Kreuzberg-Nachrichten

Nachrichten aus dem Berliner Stadtteil Kreuzberg

Friesenstraße: Asphalt statt Kopfsteinpflaster

Dienstag, 16. Januar 2018

Kreuzberg: Der Verkehr in der Friesenstraße soll künftig leiser werden. Ab März wird die Straße erneuert. Die Bauzeit wird rund zwölf Monate betragen.

Nach versuchtem Überfall: Tatverdächtiger mit Bildern gesucht

Dienstag, 16. Januar 2018

Mit der Veröffentlichung von Bildern bittet die Polizei um Mithilfe bei der Suche nach einem Mann, der im August letzten Jahres einen Imbiss in Kreuzberg überfallen haben soll.

Kreuzberg: Unfall bei Verfolgungsjagd

Sonntag, 14. Januar 2018

Auf der Flucht vor der Polizei stieß in der vergangenen Nacht der Fahrer eines Renault auf der Kreuzung Tempelhofer Ufer / Möckernstraße mit einem Smart zusammen.

Kreuzberg: Taxifahrer überfallen

Samstag, 13. Januar 2018

Heute früh hat ein 24-Jähriger in der Ohlauer Straße Ecke Reichenberger Straße versucht ein Taxi zu stehlen. Passanten konnten den Mann bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.

Kreuzberg: 19-Jähriger bei Raubüberfall schwer verletzt

Freitag, 12. Januar 2018

Mit Verdacht auf eine Wirbelfraktur wurde gestern Abend das Opfer eines Raubüberfalls in ein Krankenhaus eingeliefert.

Kreuzberg: Auto in der Lobeckstraße ausgebrannt

Donnerstag, 11. Januar 2018

Gegen 0.20 Uhr bemerkten Anwohner der Lobeckstraße einen brennenden VW Polo. Der Wagen brannte vollständig aus, zwei daneben stehende weitere Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt.

Kreuzberg: Flüchtender Autofahrer verletzt Polizisten

Donnerstag, 11. Januar 2018

Bei seiner Flucht vor der Polizei verletzte gestern Abend ein Autofahrer einen Polizisten. Der 41-jährige Autofahrer wurde festgenommen

Räumung der Gerhart-Hauptmann-Schule verlief ohne Zwischenfälle

Donnerstag, 11. Januar 2018

Die Gerichtsvollzieherin hat heute Früh den Räumungstitel zur ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule vollstreckt. Die Bewohner waren bereits vorab ausgezogen.

Gerhart-Hauptmann-Schule wird am 11. Januar 2018 geräumt

Mittwoch, 10. Januar 2018

Teile der Gerhart-Hauptmann-Schule werden am 11. Januar 2018 gegen 8:00 Uhr morgens durch eine Gerichtsvollzieherin unter Hinzuziehung der Polizei im Wege der Amtshilfe geräumt.

Diskussionsveranstaltung über den Görlitzer Park im Friedrichshain-Kreuzberg Museum

Dienstag, 9. Januar 2018

Anlässlich der Finissage von „Andere Heimaten. Herkunft und Migrationsrouten von Drogenverkäufern in Berliner Parks“ findet am Sonntag eine Diskussionsveranstaltung statt.

Kreuzberg: Tag der offenen Tür in neuer Gemeinschaftsunterkunft

Dienstag, 9. Januar 2018

Am Freitag, den 19. Januar 2018 findet in den Tempohomes für Flüchtlinge am Standort Alte Jakobstraße 4/ Franz-Künstler-Straße 10 ein Tag der offenen Tür statt.

Kreuzberg: 66-Jährige in der Gneisenaustraße am Geldautomaten überfallen

Samstag, 6. Januar 2018

Eine Frau wollte gestern Abend Geld an einem Automaten in einer Bankfiliale in der Gneisenaustraße einzahlen, als sie von zwei Männern überfallen wurde.

Kreuzberg: Rettungssanitäter in der Waldemarstraße mit Böllern beworfen

Samstag, 6. Januar 2018

Bei einem Einsatz in der vergangenen Nacht wurden Sanitäter von einem Betrunkenen mit Böllern beworfen. Der Täter versuchte zudem auf einen abgestellten Defibrillator zu urinieren.

Tote Frau im Wedding: Mann aus der Kreuzberger Drogenszene verhaftet

Sonntag, 31. Dezember 2017

Ein Mann aus der Drogenszene am Kottbusser Tor steht in Verdacht, eine 55-jährige Frau, die vor etwa einer Woche in Wedding aufgefunden worden war, ermordet zu haben.

Kreuzberg: Acht Fahrzeuge bei Verkehrsunfall beschädigt

Donnerstag, 28. Dezember 2017

Insgesamt acht Fahrzeuge wurden gestern Abend bei einem Verkehrsunfall an der Gitschiner Straße beschädigt. Die Unfallverursacher flüchteten.

Gefälschte Monatskarte verkauft - Zwei Festnahmen

Mittwoch, 27. Dezember 2017

Bei einem Einsatz gestern Abend in Kreuzberg wurden bei der Festnahme eines mutmaßlichen Betrügers zwei Polizeibeamte verletzt.

Kreuzberg: Autofahrer in suizidaler Absicht in SPD-Parteizentrale gefahren

Montag, 25. Dezember 2017

Ein Mann, der sich nach eigenen Angaben das Leben nehmen wollte, fuhr in der vergangenen Nacht mit seinem Pkw in den Eingang der SPD-Parteizentrale in der Wilhelmstraße.

Autofahrer nach Chaosfahrt durch Kreuzberg festgenommen

Freitag, 22. Dezember 2017

Ein Autofahrer war gestern Abend in Kreuzberg ohne Führerschein, unter Alkohol- und Drogeneinfluss stehend, mit falschen Kennzeichen zu schnell und rücksichtslos unterwegs.

Schutz vor Vandalismus: Keine Parkscheine zum Jahreswechsel

Dienstag, 19. Dezember 2017

Die Parkscheinautomaten in den Parkraumbewirtschaftungszonen in Friedrichshain-Kreuzberg bleiben zum Schutz vor Beschädigung durch Pyrotechnik ab dem 27.12.2017 verschlossen.

Kreuzberg: Mutmaßlicher Räuber blieb erfolglos - Festnahme

Freitag, 15. Dezember 2017

Nach einem Raubversuch heute Morgen in der Stallschreiberstraße konnte ein 31-Jähriger festgenommen werden.

Friedrichshain: Vorkaufsrecht für das Haus Straßmannstraße 25 ausgeübt

Freitag, 15. Dezember 2017

Erneut hat der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg vom Vorkaufsrecht Gebrauch gemacht und somit den Verkauf an einen Investor verhindert.

Kreuzberg: Zwei Schwerverletzte nach Messerstecherei

Freitag, 15. Dezember 2017

Bei einer Auseinandersetzung in der Wiener Straße wurden in der vergangenen Nacht zwei Männer verletzt. Ein 19-Jähriger wurde festgenommen.

Anwohnervignette gefälscht: 1200 € Geldstrafe

Dienstag, 12. Dezember 2017

Aufgrund der Fälschung einer Anwohnervignette in Friedrichshain-Kreuzberg wurde die Fahrerin eines Pkw rechtskräftig zu einer Geldstrafe von 1.200 Euro verurteilt.

Einbürgerungsfeier im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg

Montag, 11. Dezember 2017

Erstmals in diesem Jahr findet im BVV-Saal des Bezirks Friedrichshain-Kreuzberg heute eine Einbürgerungsfeier statt.

Nach Häuslicher Gewalt: Frau erlag ihren schweren Verletzungen

Montag, 11. Dezember 2017

Die 44-Jährige, die am vergangenen Dienstag mit schweren Verletzungen in eine Klinik kam, ist gestern verstorben.

Kreuzberg: Streit um Spätkauf-Preise eskaliert

Samstag, 9. Dezember 2017

Polizisten wurden in der vergangenen Nacht zu einem Spätkauf in die Wiener Straße alarmiert. Zwei Männer sollen den Ladeninhaber beleidigt, bespuckt und geschlagen haben.

Kreuzberg: Häusliche Gewalt – Frau lebensgefährlich verletzt

Dienstag, 5. Dezember 2017

Ein 48-jähriger Mann alarmierte heute die Polizei in eine Wohnung nach Kreuzberg. Er gab über den Notruf der Feuerwehr an, seine von ihm getrennt lebende Ehefrau getötet zu haben.

Klagen zurückgezogen: Vorkaufsfall Zossener Straße 48 rechtskräftig

Dienstag, 5. Dezember 2017

Das im März 2017 ausgeübte Vorkaufsrecht am Grundstück Zossener Straße 48 ist durch Rücknahme der Klagen von Käufer und Verkäufern rechtskräftig geworden.

Radfahrstreifen an der Skalitzer Straße: Erster Bauabschnitt fertiggestellt

Montag, 4. Dezember 2017

Nächste Woche enden die Arbeiten des ersten Bauabschnitts für neue Radfahrstreifen in der Skalitzer Straße zwischen Kottbusser Tor und Böcklerstraße.

Kreuzberg: 13-Jähriger in der Oranienstraße von Auto erfasst

Montag, 4. Dezember 2017

Bei einem Verkehrsunfall in Kreuzberg wurde heute Morgen gegen 07.15 Uhr ein dreizehnjähriger Junge von einem Auto erfasst und schwer verletzt.

Kreuzberg: Radfahrer in der Prinzenstraße von LKW erfasst

Freitag, 1. Dezember 2017

In der Kreuzberger Prinzenstraße wurde heute Vormittag ein 77-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall mit einem Lkw schwer verletzt.

„Märtyrermuseum“ im Bethanien keine Ausstellung des Bezirks

Donnerstag, 30. November 2017

Die umstrittene Ausstellung „Märtyrermuseum“ im Haus Bethanien wird vom Bezirk weder unterstützt noch gefördert. Sie findet nicht in Räumen des Bezirksamtes statt.

Gesundes Leben: Informationsreihe im Curt-Bejach-Gesundheitshaus

Montag, 27. November 2017

Am Montag, den 4. Dezember findet der nächste Termin der Informationsreihe zum Thema „Sinnesbeeinträchtigung, Sensibilisierung für eine offenere Gesellschaft statt.

Neugestaltung Fraenkelufer: Wie geht es weiter?

Montag, 27. November 2017

Vor einem Jahr scheiterte der Bürgerentscheid „Rettet das Fraenkelufer zwischen Admiralbrücke und Erkelenzdamm!“ am Quorum.

Wunschbaum für Kinder in Friedrichshain-Kreuzberg

Montag, 27. November 2017

Der Verein „Schenk doch mal ein Lächeln e.V.“ startet auch in diesem Jahr wieder seine Geschenkeaktion zu Weihnachten und erfüllt Kindern im Bezirk Herzenswünsche.