Reichenberger Straße

Reichenberger Straße

Kreuzberg: Getränkeladen in der Reichenberger Straße überfallen

In einem Getränkeladen in Kreuzberg gelangte ein Unbekannter gestern bei einer Raubtat zum Erfolg. Der Mann betrat gegen 21.40 Uhr das Geschäft in der Reichenberger Straße, gab dem allein anwesenden Angestellten vor, eine Waffe bei sich zu führen und ließ sich Geld aushändigen. Er flüchtete in unbekannte Richtung. Verletzt wurde niemand.

Kreuzberg: Angriff auf Lokal in der Reichenberger Straße

Unbekannte zerstörten in der vergangenen Nacht mehrere Scheiben eines Lokals in Kreuzberg. Gegen 22.30 Uhr tauchten etwa 15 dunkel gekleidete Maskierte vor der Gaststätte in der Reichenberger Straße auf und schlugen mit Gegenständen auf insgesamt elf Scheiben ein und beschädigten diese.

Kreuzberg: Spätverkauf in der Reichenberger Straße überfallen

Unbekannte haben vergangene Nacht einen Spätkauf in Kreuzberg überfallen. Die vier mit weißen Masken bekleideten Männer betraten gegen 0.40 Uhr das Geschäft in der Reichenberger Straße und forderten vom 21-jährigen Angestellten Geld. Dabei schoss einer der Täter in die Luft. Nach derzeitigem Ermittlungsstand handelte es sich dabei um eine Schreckschusswaffe.

Linke Hausprojekte in Friedrichshain und Kreuzberg durchsucht

In den früheren Morgenstunden wurden heute – unter teilweiser Mitwirkung von Staatsanwältinnen und Staatsanwälten – in Berlin und Leipzig insgesamt vierzehn Durchsuchungsbeschlüsse vollstreckt.

Kreuzberg: Straßenräuber bedrohen Opfer mit Schusswaffe

Unverletzt kam das Opfer zweier Straßenräuber in der vergangenen Nacht in Kreuzberg davon.

Kreuzberg: Radfahrerin erleidet Schädelbruch

Mit schweren Kopfverletzungen kam gestern Nachmittag eine Radfahrerin nach einem Verkehrsunfall in Kreuzberg in eine Klinik. Nach bisherigen Erkenntnissen überholte ein 41-Jähriger die Radlerin gegen 15.20 Uhr in der Reichenberger Straße mit seinem Mercedes Sprinter und berührte sie hierbei.

Kreuzberg: Schlägerei zwischen 40 Personen in der Reichenberger Straße

Gestern Abend wurden zwei Männer in Kreuzberg verletzt. Ersten Ermittlungen zufolge soll ein 27-jähriger Imbissbesitzer gegen 20.30 Uhr einen 20 Jahre alten Mann dabei beobachtet haben, als er in dem Imbiss in der Reichenberger Straße einem Gast Drogen zum Kauf angeboten habe.

Kreuzberg: Spätkauf in der Reichenberger Straße überfallen

Der Verkäufer eines Kreuzberger Spätkaufs wurde vergangene Nacht bei einem Raubüberfall verletzt. Zwei Maskierte stürmten gegen 1.40 Uhr in das Geschäft in der Reichenberger Straße. Einer der Männer hielt dem 42-Jährigen ein Messer an den Hals, während sein Komplize Geld und Zigaretten an sich nahm.

Kottbusser Tor: 75-Jähriger bei Raub verletzt

Ein bislang noch unbekannter Mann hat in der vergangenen Nacht einen Senior in Kreuzberg verletzt. Der Unbekannte soll gegen 23.30 Uhr in der Reichenberger Straße Ecke Kottbusser Tor den 75-Jährigen am Hals gepackt und Geld gefordert haben.

Kreuzberg: Drei Taschendiebe am Kottbusser Tor festgenommen

In der vergangenen Nacht konnten in Kreuzberg drei mutmaßliche Taschendiebe vorläufig festgenommen werden.

Seiten

RSS - Reichenberger Straße abonnieren