10243

Nachrichten aus dem Postleitzahlenbereich 10243 Berlin-Friedrichshain

Friedrichshain: Mann am Ostbahnhof durch Messerstich verletzt

Gestern Abend brachten Rettungskräfte einen schwer verletzten Mann in eine Klinik. Ersten Ermittlungen zufolge soll der 52-Jährige von einem 37 Jahre alten Mann in einer Tiefgarage am Friedrichshainer S-Bahnhof Ostbahnhof gegen 18.10 Uhr mit einem Messer angegriffen und ihm in die Nierengegend gestochen worden sein.

Friedrichshain: Mopedfahrer schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Friedrichshain wurde gestern Nachmittag ein Mopedfahrer schwer verletzt.

Graffiti-Sprayer am Ostbahnhof festgenommen

Am Dienstagabend nahmen Bundespolizisten einen jungen Graffititouristen aus Großbritannien vorläufig fest. Er hatte zuvor eine Wand am Berliner Ostbahnhof auf einer Fläche von insgesamt fünf Quadratmetern besprühte.

Ostbahnhof: 17-Jähriger greift Polizisten an

Sonntagabend versuchte ein 17-Jähriger einen Bundespolizisten am Berliner Ostbahnhof anzugreifen. Dass der junge Mann zuvor ins Visier der Beamten geriet, hatte er seinen "schwarzfahrenden" Begleitern zu verdanken.

Friedrichshain: Pizzalieferant schlägt Räuber in die Flucht

Bewaffnet mit einem Messer überfiel ein Unbekannter gestern Abend einen Pizzalieferanten in Friedrichshain.

Friedrichshain: 80-Jährige in der Krautstraße überfallen

Zu Boden gerissen und beraubt wurde gestern Nachmittag in Friedrichshain eine Seniorin.

Friedrichshain: Motorroller in der Müncheberger Straße angezündet

Anwohner der Friedrichshainer Müncheberger Straße alarmierten in der vergangenen Nacht Polizei und Feuerwehr zu einem brennenden Motorroller.

Friedrichshain: Feuer am ehemaligen Kino Kosmos

Wegen des Verdachts der Brandstiftung in Friedrichshain ermittelt seit heute früh die Kriminalpolizei.

Mann am Ostbahnhof mit Flasche beworfen und antisemitisch beleidigt

Gestern Abend wurde ein Mann im Berliner Ostbahnhof zunächst mit einer Flasche beworfen und anschließend antisemitisch beschimpft.

Friedrichshain: Rettungswagen nach Unfall auf die Seite gekippt

Sechs Leicht- und eine Schwerverletzte sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls gestern Abend in Friedrichshain.

Seiten

RSS - 10243 abonnieren