An der Schillingbrücke

An der Schillingbrücke

Friedrichshain: Schwerverletzter nach Verkehrsunfall

Ein 30-Jähriger wurde gestern Abend bei einem Verkehrsunfall in Friedrichshain schwer verletzt.

Puppe auf dem Eis löst Rettungseinsatz aus

Eine Puppe auf dem Eis löste heute Morgen einen größeren Einsatz von Polizei und Feuerwehr in Friedrichshain aus.

Friedrichshain: AfD-Mitglied auf der Schillingbrücke überfallen

Gestern Abend gelang drei Maskierten die Flucht, nachdem sie in Friedrichshain einen Mann beleidigt, geschlagen und ausgeraubt hatten. Nach Angaben des 23-Jährigen war er gegen 20.30 Uhr zu Fuß auf der Schillingbrücke unterwegs, als sich ihm die drei Maskierten in den Weg gestellt haben sollen.

Friedrichshain: Fußgänger auf der Holzmarktstraße schwer verletzt

In Friedrichshain erfasste ein Autofahrer heute früh einen Mann und verletzte ihn schwer.

Schwerer Verkehrsunfall auf der Schillingbrücke

Gestern Nachmittag kam es an der Schillingbrücke in Friedrichshain zu einem Verkehrsunfall. Dabei wurden ein Fahrer schwer und ein Beifahrer leicht verletzt.

Friedrichshain: Mann aus Spree gerettet

Gemeinsam mit Beamten der Feuerwehr, zogen Polizisten gestern Abend in Friedrichshain einen verletzten Mann aus der Spree. Gegen 20.20 Uhr hörte ein Zeuge in der Straße An der Schillingbrücke ein lautes Platschen und sah wenig später einen Mann im Wasser, der wild mit den Armen gestikulierte.

Fußgänger bei Unfall auf der Schillingbrücke lebensgefährlich verletzt

Bei einem Unfall mit einem Auto wurde ein Fußgänger in der vergangenen Nacht in Friedrichshain lebensgefährlich verletzt. Gegen 23 Uhr befuhr ein 24-Jähriger mit seinem „Ford“ die Schillingbrücke in Richtung Friedrichshain. Nach den bisherigen Ermittlungen übersah er einen bisher noch unbekannten Passanten der von links kommend die Straße überqueren wollte.

Türsteher vor dem Club Magdalena mit Messer schwer verletzt

Zu einer Schlägerei ist es heute früh gegen 7 Uhr vor einem Club an der Schillingbrücke in Friedrichshain gekommen. Zunächst wollte eine Gruppe von vier Männern den Club betreten, wurde aber von den Türstehern zurückgewiesen. Es gab ein Wortgefecht, das in einem Handgemenge mündete. Ein 23-Jähriger zog ein Messer und verletzte im Zuge der Prügelei zwei der fünf Türsteher.

Mann an der Schillingbrücke ausgeraubt

In einem dunklen und schlecht einsehbaren Bereich an der Schillingbrücke hatten es Unbekannte in der vergangenen Nacht auf einen 23-jährigen Mann abgesehen. Gegen 1.45 Uhr drängte einer der Täter den jungen Mann vom Gehweg in einen Zugang zum Spreeufer. Als der 23-Jährige sich wehrte, eilten zwei weitere Räuber hinzu, schlugen sowie traten auf ihn ein und drückten ihn zu Boden.

RSS - An der Schillingbrücke abonnieren