10997

Nachrichten aus dem Postleitzahlenbereich 10995 Berlin-Kreuzberg

Kreuzberg: Verkehrskontrolle zur Feststellung von Alkohol- und Drogendelikten

Von gestern Mittag bis in die Abendstunden führten Polizeibeamte in Kreuzberg eine Sonderkontrolle zur Verfolgung von Alkohol- und Drogendelikten im Straßenverkehr durch.

Vorstellung des Handlungskonzeptes für den Görlitzer Park

Die AG Görlitzer Park des Bezirksamtes Friedrichshain-Kreuzberg möchte das von ihr erarbeitete „Handlungskonzept Görlitzer Park“ der Öffentlichkeit vorstellen und die Kreuzberger*innen zur Beteiligung am weiteren Prozess einladen.

Kreuzberg: Verdacht eines Tötungsdeliktes - Fragen der Mordkommission

Ursprünglich hatten Anwohner gestern Abend die Feuerwehr und Polizei alarmiert, weil es in einer Wohnung in der Kreuzberger Pücklerstraße brannte.

Kreuzberg: Festnahmen nach Farbschmiererei

Polizisten der 31. Einsatzhundertschaft nahmen in der vergangenen Nacht in Kreuzberg zwei Männer nach einer Farbschmiererei vorläufig fest.

Kreuzberg: Taxifahrer fährt Randalierer an

Ein randalierender Mann wurde heute früh in Kreuzberg mehrmals von einem Taxifahrer angefahren und lebensgefährlich verletzt.

Wrangelstraße 64: Bezirk und Hauseigentümer unterzeichnen Abwendungsvereinbarung

Das Objekt Wrangelstraße 64 liegt in dem seit 1995 durch Rechtsverordnung festgesetzten Erhaltungsgebiet Luisenstadt. In sozialen Erhaltungsgebieten soll preiswerter Wohnraum erhalten und der Verdrängung der Wohnbevölkerung aus städtebaulichen Gründen entgegengewirkt werden. Um die Zusammensetzung der Wohnbevölkerung noch wirksamer zu schützen, prüft das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg seit einiger Zeit regelmäßig auch die Ausübung seines nach dem Baugesetzbuch bestehenden Vorkaufsrechts.

Kreuzberg: Drei Räuber festgenommen

Drei Männer wurden vergangene Nacht in Kreuzberg nach vorangegangenen Raubtaten festgenommen. Zunächst hatten die vier Männer zwei 28- und 29-Jährige gegen 0.10 Uhr in der Falckensteinstraße grundlos beleidigt und anschließend wechselseitig geschlagen.

Kreuzberg: Fußgänger bei Grün von Auto angefahren

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am frühen Morgen in Kreuzberg.

Kreuzberg: Autofahrerin fährt in Personengruppe

Bei einem Verkehrsunfall wurden in der vergangenen Nacht in Kreuzberg zwei Personen zum Teil schwer verletzt.

Kreuzberg: Autodieb in der Cuvrystraße festgenommen

Im Zuge der Personalienfeststellungen bei randalierenden Personen stellten Polizisten gestern Abend ein gestohlenes Fahrzeug sicher. Zunächst waren die Beamten einer Einsatzhundertschaft gegen 21.10 Uhr in die Cuvrystraße alarmiert worden, weil zwei Männer dort Autos beschädigten.

Seiten

RSS - 10997 abonnieren