10997

Nachrichten aus dem Postleitzahlenbereich 10997 Berlin-Kreuzberg

Kreuzberg: Alkoholisierter Radfahrer gegen Poller gefahren

Zu einem schweren Verkehrsunfall in Kreuzberg wurden heute Morgen Polizei und Feuerwehr alarmiert.

Kreuzberg: Schwer verletzter Autofahrer nach Unfall

In der vergangenen Nacht kam es in Kreuzberg zu einem Unfall, nach dem ein Autofahrer im Anschluss stationär in ein Krankenhaus aufgenommen werden musste.

Kreuzberg: Wahlkampf-Auto beschmiert

Heute Vormittag wurde in Kreuzberg ein beschmiertes Auto festgestellt. Gegen 8.30 Uhr bemerkte der 38-Jährige Fahrer eines VW-Busses in der Eisenbahnstraße in Kreuzberg, dass der Bus mit weißer Farbe beschmiert wurde. Der 38-Jährige hatte den Wagen am Abend zuvor gegen 19 Uhr dort in der Straße geparkt.

Kreuzberg: Türsteher mit Messer verletzt

Nachdem in der vergangenen Nacht ein Besucher einer Diskothek in der Straße Vor dem Schlesischen Tor in Kreuzberg verwiesen wurde, stach er beim Verlassen den Türsteher mit einem Messer.

Stilles Gedenken anlässlich des Jahrestages des Mauerbaus

Anlässlich des 56. Jahrestages des Baus der Berliner Mauer, am 13. August 1961, laden die Vorsteherin der Bezirksverordnetenversammlung, Kristine Jaath und die Bezirksbürgermeisterin, Monika Herrmann am Sonntag, den 13.08.2017, um 13.00 Uhr zu einem stillen Gedenken am Kreuz für die Opfer der Mauer am May-Ayim-Ufer ein.

Kreuzberg: Dealer bot Zivilpolizisten in der Falckensteinstraße Drogen an

Zivilpolizisten nahmen gestern Nachmittag einen Drogenhändler in Kreuzberg fest. Gegen 15.30 Uhr waren die Beamten in der Falckensteinstraße unterwegs, als ihnen ein Unbekannter Drogen zum Kauf anbot. Der 30-Jährige wurde bei der Übergabe festgenommen.

Versuchter Anschlag auf McDonald's - Bilder der genutzten Gegenstände veröffentlicht

Gasflasche - Acetylenflasche der Firma Linde
5 Liter-Benzinkaniste
Benzinkanister (schwarz, mit rotem Verschluss und roter Tülle)
Benzinkanister
Sackkarre mit roten Griffen und „VarioFit“-Aufkleber
Sackkarre, Auflast bis 200 kg

Zu einem offenbar versuchten Anschlag auf eine McDonald’s Filiale in Kreuzberg sucht das ermittelnde Brandkommissariat weiterhin Zeugen und veröffentlicht nun Bilder der genutzten Gegenstände.

Kreuzberg: Mercedes ausgebrannt

In Kreuzberg brannte heute früh ein Mercedes auf dem Gelände einer Tankstelle in der Straße Vor dem Schlesischen Tor. Ein Passant hatte das Feuer an dem Wagen gegen 4.10 Uhr entdeckt und Rettungskräfte alarmiert. Das Fahrzeug brannte jedoch völlig aus.

Kreuzberg: Vorkaufsrecht für weiteres Haus ausgeübt

Nach intensiven Abstimmungen in den letzten Tagen mit der Wohnungsbaugesellschaft Mitte (WBM) und den Senatsverwaltungen für Finanzen und Stadtentwicklung ist es gelungen das Vorkaufsrecht mit Unterstützung des Senats reibungslos auszuüben. Das Objekt liegt in der Falckensteinstraße 33. im Ortsteil Kreuzberg.

Gasflasche vor McDonald’s Restaurant – Polizei sucht nach Zeugen

In Zusammenhang mit der Aufstellung einer Gasflasche vor einem McDonald’s Restaurant in der Wrangelstraße sucht die Polizei Berlin nach Zeugen. Eine Auswertung von Videoaufnahmen ergab, dass die Flasche durch zwei bislang unbekannte Personen mit einer Sackkarre zum Restaurant gebracht worden ist.

Seiten

RSS - 10997 abonnieren