Lübbener Straße

Lübbener Straße

Kreuzberg: Ein Auto, zwei Fahrer, zweimal Unfallflucht

Gleich zwei Autofahrer desselben Wagens verursachten gestern Abend Unfälle in Kreuzberg.

Kreuzberg: Vor der Haustür geschlagen und ausgeraubt

In der vergangenen Nacht wurde ein Mann in Kreuzberg bei einem Überfall verletzt. Seinen Angaben zu Folge befand er sich gegen 1.20 Uhr in der Lübbener Straße vor der Tür seines Wohnhauses. Als er aufgeschlossen und den Hausflur betreten hatte, soll ihn plötzlich ein Mann, der bereits im Flur gestanden haben soll, hineingezogen haben.

Zwangsräumung in der Lübbener Straße verhindert

Am gestrigen Mittwoch, 30.1.13 wurde bekannt, dass die Zwangsräumung von Familie K. aus der Lübbener Straße in Berlin-Kreuzberg verhindert werden konnte. Das 70 bzw. 80 Jahre alte Ehepaar kann in ihrer Wohnung der Städtischen Wohnungsbaugesellschaft WBM bleiben.

Mit Stichverletzungen ins Krankenhaus

Unbekannte fügten einem Mann in der vergangenen Nacht in einer Kreuzberger Grünanlage Stichverletzungen zu. Nach Angaben des Opfers hatte es sich kurz nach Mitternacht im Görlitzer Park mit zwei Männern unterhalten.

RSS - Lübbener Straße abonnieren