Kreuzberg: Mercedes in der Ritterstraße ausgebrannt

Kreuzberg: Mercedes in der Ritterstraße ausgebrannt

Freitag, 15. Februar 2019

In Kreuzberg brannte in der vergangenen Nacht ein Pkw fast vollständig aus. Gegen 2 Uhr bemerkte ein vorbeifahrender Autofahrer den brennenden Mercedes in der Ritterstraße und alarmierte Feuerwehr und Polizei. Die ...mehr

Friedrichshain: Drei Sprayerinnen in der Seumestraße festgenommen

Friedrichshain: Drei Sprayerinnen in der Seumestraße festgenommen

Mittwoch, 13. Februar 2019

Eine Autofahrerin alarmierte in der vergangenen Nacht die Polizei nach Friedrichshain. Kurz nach 22 Uhr sah die Frau, wie drei dunkel gekleidete Frauen eine Hauswand in der Seumestraße besprühten. Alarmierte Polizisten ...mehr

Friedrichshain: Polizeieinsatz auf besetztem Schiff

Friedrichshain: Polizeieinsatz auf besetztem Schiff

Mittwoch, 13. Februar 2019

In der vergangenen Nacht gab es in Friedrichshain und Rummelsburg nach einer Bedrohung mit einer Schusswaffe einen Polizeieinsatz, der mehrere Stunden dauerte. Nach bisherigen Ermittlungen soll ein 45-Jähriger kurz nach ...mehr

Tage der offenen Türen im Tiny House im Wrangelkiez

Tage der offenen Türen im Tiny House im Wrangelkiez

Dienstag, 12. Februar 2019

Noch bis Ende Februar steht vor dem Grünen Büro in der Wrangelstraße 92 ein sogenanntes „Tiny House“ (Mini-Haus). In Zusammenarbeit mit der Initiative Autofreier Wrangelkiez und der Tiny Foundation finden im ...mehr

Baubeginn für die Umgestaltung des Mehringplatzes

Baubeginn für die Umgestaltung des Mehringplatzes

Dienstag, 12. Februar 2019

Die Bauarbeiten für die Umgestaltung des Mehringplatzes beginnen am 13.02.2019. Die innere Platzfläche und der äußere Erschließungsring sowie die Fußgängerzone der südlichen Friedrichstraße werden mit Mitteln aus dem ...mehr

Friedrichshain: Fensterscheiben eines Firmengebäudes beschädigt

Friedrichshain: Fensterscheiben eines Firmengebäudes beschädigt

Dienstag, 12. Februar 2019

In der vergangenen Nacht wurden mehrere Fensterscheiben eines Firmengebäudes in Friedrichshain beschädigt. Gegen 1.40 Uhr alarmierte ein Mitarbeiter die Polizei zu dem Gebäude in der Neuen Bahnhofstraße. Unbekannte ...mehr

Nach sexuellem Übergriff  in Friedrichshain - Tatverdächtiger mit Bildern gesucht

Nach sexuellem Übergriff in Friedrichshain - Tatverdächtiger mit Bildern gesucht

Dienstag, 12. Februar 2019

Mit der Veröffentlichung von Bildern und einem Video aus Überwachungskameras erhofft sich die Polizei Berlin Hinweise aus der Bevölkerung. Der abgebildete Mann steht im Verdacht am Sonntag, den 23. September 2018, gegen ...mehr

Kreuzberg: Mehrmals in die Luft geschossen – vorläufige Festnahmen

Kreuzberg: Mehrmals in die Luft geschossen – vorläufige Festnahmen

Montag, 11. Februar 2019

In der vergangenen Nacht kam es in Kreuzberg zu einem Einsatz wegen unzulässigen Lärms. Gegen 22.30 Uhr fuhren Beamte in die Muskauer Straße und nahmen laute Musik wahr, die aus der Wohnung eines Mehrfamilienhauses drang. ...mehr

Messerstecherei auf dem U-Bahnhof Schönleinstraße

Messerstecherei auf dem U-Bahnhof Schönleinstraße

Montag, 11. Februar 2019

Noch unklar sind die Hintergründe, warum ein 29-Jähriger mit zwei ihm Unbekannten gestern Mittag in Streit geriet. Nach den bisherigen Erkenntnissen kam es gegen 12.20 Uhr auf dem U-Bahnhof Schönleinstraße zu der ...mehr

Kreuzberg: Kinderwagen in der Solmsstraße angezündet

Kreuzberg: Kinderwagen in der Solmsstraße angezündet

Sonntag, 10. Februar 2019

Zu zwei nächtlichen Bränden in Kreuzberg, bei denen niemand verletzt wurde, ermittelt nun ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes. Gegen 23.45 Uhr bemerkte eine Mieterin eines Wohnhauses in der Solmsstraße ...mehr

Kreuzberg: Werbeplakate am U-Bahnhof Schlesisches Tor ausgetauscht

Kreuzberg: Werbeplakate am U-Bahnhof Schlesisches Tor ausgetauscht

Samstag, 9. Februar 2019

Ein Zeuge alarmierte heute Morgen die Polizei nach Kreuzberg. Gegen 8 Uhr sah der Mann, wie sechs junge Männer eine Werbetafel eines Bus-Wartehauses am U-Bahnhof Schlesisches Tor öffneten und die Plakate entfernten. ...mehr

Bahnmitarbeiter im Ostbahnhof attackiert

Bahnmitarbeiter im Ostbahnhof attackiert

Mittwoch, 6. Februar 2019

In der Nacht zu Mittwoch griff ein 36-Jähriger einen Bahnmitarbeiter im Berliner Ostbahnhof an.Gegen 23:30 Uhr kam der 36-jährige Pole auf den Mitarbeiter des DB Service Points zu und wollte polnisches Geld umtauschen. ...mehr

Bezirksamt unterstützt ehrenamtliche Arbeit mit Sachmitteln

Bezirksamt unterstützt ehrenamtliche Arbeit mit Sachmitteln

Mittwoch, 6. Februar 2019

Möchten Sie gemeinsam mit Ihren Nachbar*innen oder mit Senior*innen einer Freizeitstätte eine selbstorganisierte Aktivität zur Verbesserung der öffentlichen Infrastruktur durchführen? Möchten Sie als Eltern gemeinsam mit ...mehr

Friedrichshain: Autofahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Friedrichshain: Autofahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Dienstag, 5. Februar 2019

Schwere Verletzungen erlitt ein Autofahrer bei einem Verkehrsunfall heute früh in Friedrichshain. Bisherigen Ermittlungen zufolge fuhr der 29-jährige Seat-Fahrer in der Rotherstraße in Richtung Warschauer Platz. An der ...mehr

Bauarbeiten für geschützten Radfahrstreifen an der Hasenheide starten

Bauarbeiten für geschützten Radfahrstreifen an der Hasenheide starten

Dienstag, 5. Februar 2019

In der Hasenheide beginnen nun die Bauarbeiten für den geschützten Radstreifen auf der südlichen Straßenseite. Die Baumaßnahme erfolgt abschnittsweise. Begonnen wird mit den Arbeiten im Abschnitt zwischen Südstern und der ...mehr

Kreuzberg: Brennender Bauwagen in der Ratiborstraße

Kreuzberg: Brennender Bauwagen in der Ratiborstraße

Dienstag, 5. Februar 2019

In der vergangenen Nacht brannte ein Bauwagen in Kreuzberg. Gegen 3.30 Uhr alarmierten Anwohner die Feuerwehr zu einem brennenden Bauwagen in die Ratiborstraße. Der 44-jährige Besitzer erschien kurze Zeit später dort. ...mehr

Jugend-Engagementpreis 2019: Aufruf für Vorschläge zur Verleihung

Jugend-Engagementpreis 2019: Aufruf für Vorschläge zur Verleihung

Dienstag, 5. Februar 2019

Die Bezirksverordnetenversammlung und das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg freuen sich, im Jahr 2019 wieder den Jugend-Engagementpreis von Friedrichshain-Kreuzberg zu verleihen.Der Preis zeichnet Jugendliche, ...mehr

Friedrichshain: Baumfällungen auf der Grünfläche Auerdreieck

Friedrichshain: Baumfällungen auf der Grünfläche Auerdreieck

Montag, 4. Februar 2019

Auf der Grünfläche Auerdreieck in Friedrichshain werden in den nächsten Wochen rund 20 Bäume gefällt. Die Grünanlage wird aktuell ökologisch aufgewertet, um die Aufenthaltsqualität zu verbessern.Die Bäume müssen ...mehr

Kreuzberg: Rettungskräfte in der Reichenberger Straße angegriffen

Kreuzberg: Rettungskräfte in der Reichenberger Straße angegriffen

Montag, 4. Februar 2019

In den gestrigen Nachmittagsstunden griffen ein Vater und sein Sohn Rettungskräfte in Kreuzberg an. Gegen 16 Uhr behandelten zwei Feuerwehrkräfte in einer Wohnung in der Reichenberger Straße den erkrankten Sohn des 44- ...mehr

Kreuzberg: Toter Säugling in Parkanlage gefunden

Kreuzberg: Toter Säugling in Parkanlage gefunden

Sonntag, 3. Februar 2019

Spaziergänger fanden gestern Nacht in Kreuzberg einen toten Säugling. Gegen 23 Uhr fanden Spaziergänger in einem Gebüsch des Elise-Tilse-Parkes den Leichnam eines Säuglings. Da ein Tötungsdelikt nicht ausgeschlossen werden ...mehr

Ostkreuz: Gewalttätige Fußballfans festgenommen

Ostkreuz: Gewalttätige Fußballfans festgenommen

Freitag, 1. Februar 2019

Drei Männer schlugen nach dem Besuch einer Fußballbegegnung in der Nacht zu Freitag auf vier Reisende ein. Bundespolizisten nahmen sie vorläufig fest.Gegen 23:35 Uhr kam es nach einer Fußballbegegnung in Berlin zu einer ...mehr

Beschluss der BVV zur Begegnungszone Bergmannstraße

Beschluss der BVV zur Begegnungszone Bergmannstraße

Donnerstag, 31. Januar 2019

Die Bezirksverordnetenversammlung von Friedrichshain-Kreuzberg hat in ihrer Sitzung vom 30. Januar 2019 die Beendigung der Begegnungszone ab August 2019 beschlossen, um das Jazzfest auf der Bergmannstraße im September ...mehr

Kreuzberg: Machbarkeitsstudie zum Ratiborareal

Kreuzberg: Machbarkeitsstudie zum Ratiborareal

Donnerstag, 31. Januar 2019

Anfang dieser Woche wurde die Machbarkeitsstudie zum Ratiborareal vorgestellt. In Kreuzberg wurde die Studie vor Friedrichshain-Kreuzbergs Baustadtrat Florian Schmidt, dem Staatssekretär für Integration Daniel Tietze ...mehr

Friedrichshain-Kreuzberg-Nachrichten | xhain.net abonnieren