Görlitzer Park

Görlitzer Park

Kreuzberg: Mann im Görlitzer Park durch Messerstiche verletzt

Bei einer Auseinandersetzung in Kreuzberg ist heute Vormittag ein Mann schwer verletzt worden. Ersten Ermittlungen zufolge traf der 29-Jährige, der sich nach seinen Angaben mit einem Bekannten treffen wollte, gegen 10.45 Uhr im Görlitzer Park auf einen Unbekannten. Unter beiden soll dann ein Streit darüber entfacht sein, wer sich wo im Park aufhalten darf.

Kreuzberg: Taschendieb wiedererkannt

Zivilfahnder nahmen gestern Nachmittag in Kreuzberg einen mutmaßlichen Taschendieb vorläufig fest. Ein 51-Jähriger hatte gegen 17.30 Uhr einen Mann im Paul-Lincke-Ufer wiedererkannt, der ihm am 20.

Fußballturnier Copa San Rafael

Der stellvertretende Bezirksbürgermeister und Bezirksstadtrat Knut Mildner-Spindler informiert:

Es ist wieder soweit: am 15. Juli 2017 startet die 20. Copa San Rafael zu Ehren der Städtepartnerschaft zwischen Friedrichshain-Kreuzberg und San Rafael del Sur in Nicaragua.

Von Klassik bis Jazz – Klaviermusik im Park

Schon im vierten Jahr wird an einem Sonntag im Mai ein Flügel unter die Akazie gestellt. Klaviermusik im Park gehört zu einer beliebten Veranstaltungsreihe im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg. Die Kulturveranstaltung schafft für alle musikbegeisterte Berliner*innen einen Begegnungsort der besonderen Art. Das Repertoire an diesen schönen Nachmittagen reicht von Klassik bis Jazz.

Heute: Wahl des Parkrates für den Görlitzer Park

Am 24.04. gründet sich der Parkrat für den Görlitzer Park.
Die Gründungsveranstaltung findet ab 18 Uhr in der Emmaus-Kirche am Lausitzer Platz 8a, 10997 Berlin statt. Bezirksstadtrat Florian Schmidt wird die Veranstaltung eröffnen.

Vorstellung des Handlungskonzeptes für den Görlitzer Park

Die AG Görlitzer Park des Bezirksamtes Friedrichshain-Kreuzberg möchte das von ihr erarbeitete „Handlungskonzept Görlitzer Park“ der Öffentlichkeit vorstellen und die Kreuzberger*innen zur Beteiligung am weiteren Prozess einladen.

Kreuzberg: Messerstecher im Görlitzer Park festgenommen

Beamte der 31. Einsatzhundertschaft haben in der vergangenen Nacht zwei Tatverdächtige in Kreuzberg festgenommen, die zuvor versucht hatten, einen Mann zu überfallen. Der 20-Jährige befand sich gegen 22.15 Uhr im Görlitzer Park und wurde hierbei von zwei Männern gefragt, ob er Drogen kaufen wolle.

Terrorverdächtiger war möglicherweise Dealer im Görlitzer Park

Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar. Der Terrorverdächtige Anis Amri wurde am 23. Dezember 2016 in Mailand bei einer Kontrolle erschossen. Die Fahndung ist beendet.

 

Drogenhandel im Görlitzer Park: 19 Kilo Marihuana sichergestellt

Respektable rund neunzehn Kilogramm Marihuana und ein hoher fünfstelliger Bargeldbetrag waren das Ergebnis von Durchsuchungsmaßnahmen, die die Polizei und die Staatsanwaltschaft Berlin gestern Nachmittag in mehreren Ortsteilen der Stadt durchgeführt haben.

Kreuzberg: Motorroller im Görlitzer Park angezündet

Unbekannte zündeten heute früh in Kreuzberg einen Motorroller an. Gegen 8.30 Uhr bemerkte ein Anwohner einen Feuerschein im Görlitzer Park und alarmierte Feuerwehr und Polizei. Die Brandbekämpfer entdeckten einen in Flammen stehenden Motorroller und löschten das Feuer.

Seiten

RSS - Görlitzer Park abonnieren