Rigaer Straße

Rigaer Straße

Nachrichten aus der Rigaer Straße in Berlin-Friedrichshain

Friedrichshain: Dialogprozess im Samariterkiez startet

Mittwoch, 11. Oktober 2017

Die SPD-nahe Stiftung SPI (Sozialpädagogisches Institut Berlin) ist vom Bezirksamt beauftragt worden im Friedrichshainer Nordkiez einen Dialogprozess einzuleiten.

Hoffest in der Rigaer Straße 94 - Sieben Festnahmen

Montag, 2. Oktober 2017

Friedrichshain: Polizeibeamte nahmen gestern in der Rigaer Straße bei einer Veranstaltung insgesamt sieben Personen vorläufig fest.

Diverse politisch motivierte Sachbeschädigungen in Friedrichshain

Mittwoch, 27. September 2017

Zwischen gestern Abend und heute Morgen haben Unbekannte in der Schreinerstraße und in der Boxhagener Straße mehrere Sachbeschädigungen begangen.

Öffnung der Rigaer Straße für Fußgänger

Freitag, 22. September 2017

Das Bezirksamt bereitet eine Teilaufhebung der Vollsperrung der Rigaer Straße vor. Künftig soll eine diagonale Querung der Straße für Fußgänger möglich sein.

Friedrichshain: Sperrmüll auf dem „Dorfplatz“ führte zu Polizeieinsatz

Donnerstag, 31. August 2017

Gegen 22.30 Uhr stellten Polizisten eine Couch und drei Einkaufswagen im Kreuzungsbereich der Rigaer Straße Ecke Liebigstraße fest.

Rigaer Straße: Haftbefehl nach tätlichem Angriff auf Polizeibeamten

Mittwoch, 30. August 2017

Nach Vorfällen in der Rigaer Straße wurde erstmals ein Mann nach dem neuen Sonderstrafrecht (§ 114 StGB – Tätlicher Angriff auf Vollstreckungsbeamte) in Haft genommen.

SPD: Grüne verleugnen ihre Mitverantwortung für die Sperrung der Rigaer Straße

Donnerstag, 3. August 2017

„Bei der Sperrung der Straße geht es nicht um die Frage, ob die umstrittenen Bauprojekte verwirklicht werden. Beide Vorhaben hat der damalige Stadtrat Panhoff (Grüne) genehmigt.“

Vollsperrung der Rigaer Straße: Erklärung des Bezirksstadtrats Andy Hehmke

Freitag, 28. Juli 2017

Der Bezirksstadtrat für Wirtschaft, Ordnung, Schule und Sport in Friedrichshain-Kreuzberg, Andy Hehmke, begründet die Vollsperrung der Rigaer Straße.

Rigaer Straße zwischen Samariter- und Voigtstraße bis 2019 voll gesperrt

Donnerstag, 27. Juli 2017

In der Zeit vom 01.08.2017 bis 28.02.2019 wird die Rigaer Straße auf Höhe der Hausnummern 36-39 und 71-73 voll gesperrt. Die Sperrung gilt auch für Fußgänger und Radfahrer.

Haftbefehl nach Laserpointerangriff vollstreckt

Dienstag, 18. Juli 2017

In Zusammenhang mit den Ausschreitungen in der Rigaer Straße in der Nacht vom 16. auf den 17. Juni 2017 soll der Tatverdächtige einen Laserpointer eingesetzt haben.

Friedrichshain: Streit um Bewertung des G20-Gipfels eskaliert

Sonntag, 9. Juli 2017

Unbekannte haben gestern Abend einen Mann in Friedrichshain angegriffen. Der Geschädigte äußerte auf der Kreuzung Rigaer-/Liebigstraße seinen Unmut zu den Geschehnissen in Hamburg.

Hausprojekt Rigaer Straße 94: Räumungsverfahren ausgesetzt

Dienstag, 20. Juni 2017

Die Verhandlung über die Räumung von Teilen des Gebäudes Rigaer Straße 94 wurde nach dem Tod des gesetzlichen Vertreters der klagenden Eigentümerin unterbrochen.

Bezirksamt verurteilt Gewaltexzesse in der Rigaer Straße

Montag, 19. Juni 2017

Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg verurteilt die sich wiederholenden Gewaltexzesse in der Rigaer Straße.

Friedrichshain: Mehrere Autos in der Rigaer Straße beschädigt

Sonntag, 18. Juni 2017

Ein alkoholisierter, halbnackter Mann hat in der vergangenen Nacht in der Rigaer Straße bei vier geparkten Autos die Scheiben eingeschlagen. Der Staatsschutz ermittelt.

Rigaer Straße: Brennende Barrikaden und Angriffe auf Polizisten

Samstag, 17. Juni 2017

Polizeibeamte wurden in der vergangenen Nacht in der Rigaer Straße von rund 40 bis 60 Vermummten angegriffen.

Friedrichshain: Bauschuttcontainer in der Rigaer Straße angezündet

Dienstag, 13. Juni 2017

Wegen des Verdachts der Brandstiftung an einem Bauschuttcontainer in Friedrichshain ermittelt der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt.

Frankfurter Allee: Obdachlose unter der S-Bahnbrücke verprügelt

Samstag, 10. Juni 2017

Ein 37-jähriger Mann hat in der vergangenen Nacht zwei schlafende Obdachlose geschlagen und getreten. Dabei rief er nationalsozialistische und rassistische Parolen.

Innensenator Geisel zum Sicherheitskonzept Rigaer Straße

Mittwoch, 7. Juni 2017

Innensenator Geisel: „In wenigen Wochen stehen Gerichtsentscheidungen an bzw. können Urteile umgesetzt werden, die dem Handeln der Polizei Rechtssicherheit geben werden.“

Friedrichshain: Erneut Auseinandersetzungen am „Dorfplatz“

Sonntag, 28. Mai 2017

Auch in der vergangenen Nacht sind an der Kreuzung Rigaer Straße Ecke Liebigstraße Polizeibeamte attackiert worden. Drei Personen wurden Festgenommen.

Friedrichshain: Polizisten in der Rigaer Straße mit Steinen beworfen

Samstag, 27. Mai 2017

An der Kreuzung Rigaer Straße Ecke Liebigstraße wurden in der vergangenen Nacht Einsatzkräfte der Polizei von ca. 15 maskierten Personen mit Kleinpflastersteinen beworfen.

Seiten

RSS - Rigaer Straße abonnieren