Petersburger Straße

Friedrichshain: Rettungswagen nach Unfall auf die Seite gekippt

Sechs Leicht- und eine Schwerverletzte sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls gestern Abend in Friedrichshain.

Friedrichshain: Elfjähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Ein Junge ist gestern Nachmittag bei einem Verkehrsunfall in Friedrichshain schwer verletzt worden.

Friedrichshain: Auto und Stromkasten angezündet

Unbekannte haben in der vergangenen Nacht vier Fahrzeuge in Lichtenberg und Friedrichshain in Brand gesetzt. In beiden Fällen führt die Ermittlungsgruppe LinX die Ermittlungen.

Friedrichshain: Überfall auf Spätkauf führt zu SEK-Einsatz

Nach einem Überfall auf einen Spätkauf in Friedrichshain sind vier junge Männer vorläufig festgenommen worden. Nach bisherigen Erkenntnissen soll ein Maskierter gegen 0.20 Uhr den Laden in der Petersburger Straße betreten und einen Verkäufer mit einer Schusswaffe bedroht haben, woraufhin es zwischen den beiden zu einem Gerangel kam.

Friedrichshain: 17-jähriger Dealer in der Petersburger Straße festgenommen

In einem Hinterhof eines Mehrfamilienhauses in der Petersburger Straße beobachteten Fahnder des Polizeiabschnitts 51 gegen 18.45 Uhr, dass ein Jugendlicher mit einer Personengruppe sprach und kurz darauf einem jungen Mann etwas übergab.

Friedrichshain: Lokal in der Petersburger Straße übefallen

Zwei Unbekannte überfielen in der vergangenen Nacht ein Lokal in Friedrichshain. Nach bisherigen Ermittlungen betraten zwei Männer gegen 1.30 Uhr die Gaststätte in der Petersburger Straße und bedrängten die allein anwesende 26-jährige Angestellte. Die Kriminellen raubten die Tageseinnahmen aus der Kasse und brachen zwei Spielautomaten auf, bevor sie mit ihrer Beute unerkannt entkamen.

Verdacht der Entführung - 46-Jähriger in der Petersburger Straße festgenommen

In der vergangenen Nacht haben Zeugen in Marzahn offenbar durch ihr beherztes Einschreiten Schlimmeres verhindert. Nach bisherigen Ermittlungen und den Zeugenschilderungen befand sich eine 15-Jährige gegen 0.15 Uhr in der Mehrower Allee auf dem Nachhauseweg, als aus einem Hyundai ein Mann ausstieg, sie mit einer Schusswaffe bedrohte und versuchte, sie in sein Auto zu zerren.

Friedrichshain: Gedenken an das Ende des 2. Weltkriegs vor 70 Jahren

Das Ende des 2. Weltkrieges in Europa am 8. Mai 1945 bedeutete die Befreiung von nationalsozialistischer Herrschaft, Völkermord und dem Grauen des Krieges.
 
Anlässlich des 70.

Friedrichshain: Fußgängerin von Tram erfasst

Heute Mittag erfasste eine Straßenbahn in Friedrichshain eine 19-jährige Fußgängerin und verletzte diese schwer. Nach bisherigen Erkenntnissen überquerte die junge Frau gegen 13.50 Uhr bei „Rot“ die Fußgängerampel der Petersburger Straße Ecke Straßmannstraße.

Friedrichshain: Acht Verletzte bei Verkehrsunfall mit Polizeifahrzeug

Mehrere Verletzte gab es bereits gestern Vormittag bei einem Verkehrsunfall in Friedrichshain.

Seiten

RSS - Petersburger Straße abonnieren