Görlitzer Straße

Görlitzer Straße

Kreuzberg: Polizeifahrzeug am Görlitzer Park mit Stein beworfen

Mit dem Schrecken kamen gestern Abend zwei Mitarbeiter des Zentralen Objektschutzes in Kreuzberg bei einem Steinwurf davon. Die beiden befuhren gegen 19.50 Uhr die Görlitzer Straße in Höhe der Cuvrystraße, als sie einen lauten Knall wahrnahmen.

Kreuzberg: Ein Auto, zwei Fahrer, zweimal Unfallflucht

Gleich zwei Autofahrer desselben Wagens verursachten gestern Abend Unfälle in Kreuzberg. Nach derzeitigem Kenntnisstand bog der unbekannte Fahrer eines Seat gegen 21.20 Uhr von der Skalitzer Straße nach rechts in die Görlitzer Straße ab und touchierte dabei einen BMW, in dem ein 25-Jähriger am Steuer saß.

Kreuzberg: Räuber festgenommen

Heute früh nahmen Polizeibeamte zwei junge Männer nach einem versuchten Raub in Kreuzberg fest. Gegen 3.20 Uhr bedrohten zwei mutmaßliche Räuber in der Görlitzer Straße einen 28-Jährigen zunächst lautstark und verfolgten ihn in Richtung Cuvrystraße.

Mann im Görlitzer Park durch Messerstiche schwer verletzt

Mit einer schweren Verletzung wurde gestern Abend ein Mann in Kreuzberg angetroffen. Gegen 20.55 Uhr alarmierte ein Angestellter eines Imbisses Polizei und Feuerwehr zur Skalitzer Ecke Görlitzer Straße, da dort ein Mann mit einer stark blutenden Wunde saß.

Kreuzberg: Objektschutzstreife der Polizei angegriffen

In der vergangenen Nacht bewarfen Unbekannte in Kreuzberg ein Polizeifahrzeug mit Steinen. Gegen 0.30 Uhr befanden sich zwei Polizeiangestellte mit ihrem Streifenwagen an der Einmündung Görlitzer Ecke Cuvrystraße, als plötzlich ca.

Kreuzberg: Polizist attackiert

Während eines Polizeieinsatzes in Kreuzberg wurde gestern Nachmittag ein Polizeibeamter von einem Mann angegriffen und verletzt. Der Polizeiobermeister war in den Nachmittagsstunden gemeinsam mit einem Kollegen sowie Mitarbeitern des Ordnungsamtes im Görlitzer Park unterwegs.

Dealer am Görlitzer Park festgenommen

Polizeibeamte der 14. Einsatzhundertschaft nahem gestern Abend in Kreuzberg einen Mann vorübergehend fest, nachdem sie zuvor bei ihm Drogen gefunden hatten.

Kreuzberg: Falsche Polizisten erbeuten Handy und Bargeld

Gestern Abend gaben sich Unbekannte in Kreuzberg gegenüber zwei Männern als Polizisten aus und raubten nach heftiger Gegenwehr ein Handy und Bargeld. Nach bisherigen Ermittlungen waren gegen 18.50 Uhr ein 47-Jähriger und sein 29 Jahre alter Bekannter in der Görlitzer Straße unterwegs.

Auto in der Görlitzer Straße angezündet

Passanten hielten in der vergangenen Nacht in Kreuzberg einen Funkwagen an, da sie an einem geparkten Auto Rauch bemerkt hatten. Die Beamten löschten gegen 23.50 Uhr die Flammen an dem „Opel“ in der Görlitzer Straße. Verletzt wurde niemand. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes übernahm die Ermittlungen.

Einsatz gegen Drogenhandel im Görlitzer Park - Demo gegen Polizeimaßnahmen

Erneut ging die Polizei Berlin gestern Nachmittag gegen den illegalen Handel mit Betäubungsmitteln im Görlitzer Park vor. Rund 80 Beamte der 13. Einsatzhundertschaft kontrollierten mit Unterstützung von Rauschgiftspürhunden zwischen 15 Uhr und 19 Uhr die Kreuzberger Grünanlage.

Seiten

RSS - Görlitzer Straße abonnieren