Görlitzer Ufer

Görlitzer Ufer

Kreuzberg: Polizeiwagen am Görlitzer Ufer mit Stein beworfen

Unbekannte haben vergangene Nacht in Kreuzberg ein Polizeifahrzeug mit einem Pflasterstein beworfen. Der Fahrer des Funkwagens hatte beim Befahren des Görlitzer Ufers gegen 0:30 Uhr einen lauten Knall an der Fahrzeugseite wahrgenommen. Durch den Steinwurf entstand eine große Delle in der Tür. Verletzt wurde niemand.

Kreuzberg: Mutmaßlicher Drogendealer festgenommen

Beamte der 14. Einsatzhundertschaft nahmen gestern Nachmittag einen mutmaßlichen Rauschgifthändler in Kreuzberg fest. Als die Polizisten mit ihrem Gruppenwagen gegen 16.30 Uhr am Görlitzer Ufer hielten und ausstiegen, bemerkten sie eine Person, die sich plötzlich hektisch entfernte. Verdacht schöpfend folgten sie dem Mann, der nun sein Fahrrad schulterte und schneller werdend davon rannte.

Görlitzer Park: Raubserie aufgeklärt

Einen schnellen Erfolg erzielten Ermittler und Fahnder der Polizeidirektion 5.

Radfahrer am Görlitzer Ufer überfallen

Mit einer leichten Schnittverletzung an der Schulter kam in der vergangenen Nacht ein Radfahrer in eine Klinik, den Unbekannte in Kreuzberg überfallen und verletzt hatten. Der 21-Jährige fuhr gegen 0.30 Uhr über eine Verbindungsbrücke zwischen dem Görlitzer Ufer und der Lohmühlenstraße, als sich ihm mehrere Personen in den Weg stellten.

Randale in Kreuzberg vor europäischem Aktionstag

Gestern Abend nahmen Polizeibeamte drei Männer und eine Frau in Kreuzberg fest, nachdem ein Auto mit Steinen beworfen und zwei Müllcontainer angezündet worden waren.

Beim Ausparken Radfahrerin übersehen

Mit schweren Verletzungen kam heute Nachmittag eine Radlerin ins Krankenhaus, nachdem sie bei einem Verkehrsunfall in Kreuzberg unter ein Auto geraten war.

Streifenwagen mit Steinen beworfen

Glücklicherweise unverletzt blieben in der vergangenen Nacht zwei Polizeibeamte, als Unbekannte ihren Einsatzwagen in Kreuzberg mit Steinen bewarfen. Die beiden Schutzmänner fuhren kurz nach 23 Uhr mit dem „VW Touran“ das Görlitzer Ufer entlang, als mehrere Kleinpflastersteine die Heckscheibe durchschlugen.

RSS - Görlitzer Ufer abonnieren