Straße der Pariser Kommune

Friedrichshain: Schwer verletzte Radfahrerin - Autofahrer flüchtete

Gestern Abend stieß eine Radfahrerin mit einem Auto in Friedrichshain zusammen und verletzte sich dabei schwer.

Friedrichshain: Zusammenstoß mit Radfahrer auf der Straße der Pariser Kommune

Ein Radfahrer wurde bei einem Verkehrsunfall in der vergangenen Nacht in Friedrichshain schwer verletzt.

Friedrichshain: Mann zündet sich auf offener Straße an

Am heutigen Morgen setzte sich ein Mann in der Mühlenstraße selbst in Brand. Bundespolizisten löschten die Person und verhindern so Schlimmeres.

Terrorverdacht: Hausdurchsuchung in Friedrichshain

Beamte des Polizeilichen Staatsschutzes haben zusammen mit Spezialeinsatzkräften des Landeskriminalamtes Berlin heute früh ab 6 Uhr zwei richterliche Durchsuchungsbeschlüsse in Neukölln und Friedrichshain vollstreckt.

Friedrichshain: Massenschlägerei in der Straße der Pariser Kommune

Derzeit noch unklar sind die Hintergründe einer Schlägerei in Friedrichshain, an der bis zu 30 Personen beteiligt gewesen sein sollen. Ein Zeuge alarmierte gegen 20.40 Uhr die Polizei in die Straße der Pariser Kommune, da sich dort auf einem Hinterhof eines Mehrfamilienhauses die Personen teilweise mit Schlagwerkzeugen aufeinander einschlugen.

Friedrichshain: Kind angeschossen - Notoperation

Ein neunjähriger Junge wurde gestern Abend mit einer Schussverletzung in ein Krankenhaus eingeliefert und musste sofort operiert werden.

Friedrichshain: Radfahrerin bei Verkehrsunfall getötet

Heute Morgen kam es in Friedrichshain zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Radfahrerin tödliche Verletzungen erlitt.

Fußgänger am Franz-Mehring-Platz schwer verletzt

Mit schweren Kopfverletzungen ist gestern Abend ein 52-jähriger Fußgänger in ein Krankenhaus gebracht worden. Er soll nach bisherigen Erkenntnissen am Abend gegen 18.10 Uhr bei roter Fußgängerampel die Fahrbahn an der Kreuzung Franz-Mehring-Platz Ecke Straße der Pariser Kommune überquert haben.

Karl-Marx-Allee: Verkehrsunfall mit Polizeiwagen im Einsatz

Zwei Leichtverletzte und drei beschädigte Fahrzeuge waren das Resultat eines Verkehrsunfalls gestern früh in Friedrichshain.

Obdachloser in der Straße der Pariser Kommune geschlagen und ausgeraubt

Drei Unbekannte haben vergangene Nacht einen Obdachlosen in Friedrichshain beraubt. Der 51-Jährige hatten gegen 23.45 Uhr sein Nachtdomizil auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der Straße der Pariser Kommune aufgeschlagen, als er von drei Unbekannten geschlagen, getreten und schließlich seines Bargeldes beraubt wurde. Der Mann blieb unverletzt.

Seiten

RSS - Straße der Pariser Kommune abonnieren