Mercedes-Benz Arena

O2 World

Ausschreitungen beim Spiel Alba Berlin gegen Galatasaray Istanbul

Vor einem Basketball-Spiel kam es gestern Abend in einer Halle in Friedrichhain zu einem Landfriedensbruch. Als gegen 20.50 Uhr die Spieler das Spielfeld der O2-World betraten, liefen rund 30 Anhänger der Gästemannschaft am Feldrand entlang zum Fanblock des Heimteams.

Unfall bei Übungsfahrt ohne Führerschein

Ein Beifahrer hat gestern am frühen Abend bei einem Unfall in Friedrichshain schwere Verletzungen erlitten. Ermittlungen zufolge übte eine 26-Jährige gegen 18 Uhr mit einem „Toyota“ auf einem Parkplatz am O2-Platz das Autofahren. Dabei wurde sie von ihrem 30 Jahre alten Ehemann begleitet, der auf dem Beifahrersitz saß.

Schlägerei auf dem Vorplatz der „O2-World“

Im Vorfeld eines gestern Abend stattfindenden Basketballspiels in Friedrichshain kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Zwölf Vermummte stürmten gegen 19 Uhr auf den Vorplatz der „O2-World“ und griffen dort unvermittelt eine kleinere Gruppe von Basketballfans der auswärtigen Mannschaft an.

Neuer Geschäftsführer für die o2 World

Michael Hapka (50) wird ab Januar neuer Geschäftsführer der o2 World in Berlin. Er löst Uwe Frommhold ab, der die Position vor gut einem Jahr übergangsweise zusätzlich seinen Aufgaben als Vice President AEG Facillities Deutschland und Geschäftsführer der o2 World Hamburg übernommen hatte.

Neubauten an der o2 World - Parkplätze verschwinden

Ab dem kommenden Freitag kommt es bei Veranstaltungen in der o2 World zu einer veränderten Parkplatzsituation mit einer verringerten Kapazität an Stellflächen.  

Udo Lindenberg gratuliert der fünfmillionsten Besucherin der o2 World

Udo Lindenberg ließ es sich nicht nehmen, vor seinem Konzert der fünfmillionsten Besucherin der o2 World Berlin persönlich zu gratulieren. Ihr Name ist Stefanie Kargus (27), Zahnmedizinische Fachangestellte aus Berlin-Lichtenberg:„Ich bin total perplex. Ich bin seit meinem 6.

Farbbeutel auf Konzerthalle geworfen

Unbekannte haben in der vergangenen Nacht Farbbeutel gegen die Fassade einer Veranstaltungshalle in Friedrichshain geworfen. Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes beobachteten gegen 23 Uhr 30 auf dem Vorplatz der Halle am O2-Platz vier schwarz gekleidete Personen, von denen zwei sich dem Gebäude näherten und zwei Farbbeutel gegen die Fassade warfen.

RSS - Mercedes-Benz Arena abonnieren