Kochstraße

Kochstraße

Kreuzberg: Radfahrerin von Lkw erfasst und schwer verletzt

Mit einer schweren Beinverletzung musste eine Radfahrerin gestern Abend in einem Krankenhaus stationär aufgenommen werden. Bisherigen Ermittlungen zufolge fuhr die 29-Jährige in der Friedrichstraße in Richtung Puttkammer Straße.

Kreuzberg: 18-jähriger im U-Bahnhof Kochstraße ausgeraubt

Ziel eines Raubüberfalls auf einem U-Bahnhof in Kreuzberg war in der vergangenen Nacht ein junger Mann. Gegen 23.40 Uhr drohte ein derzeit unbekannter Mann auf dem Bahnsteig des U-Bahnhofs Kochstraße dem 18-jährigen Fahrgast mit einem Messer und forderte von ihm, dass er sein Geld aushändigt.

Messerstecher vom U-Bahnhof Kochstraße stellte sich der Polizei

Im Zusammenhang mit einer gefährlichen Körperverletzung stellte sich ein 27-jähriger Mann gestern Vormittag der Polizei.

Mann auf dem U-Bahnhof Kochstraße niedergestochen - Notoperation

Eine Stichverletzung erlitt gestern Abend gegen 17.35 Uhr ein 22-Jähriger durch einen Unbekannten auf dem U-Bahnhof Kochstraße in Kreuzberg. Nach Zeugenaussagen kam es zwischen dem Verletzten und dem Unbekannten bereits in der U-Bahn zu verbalen Streitigkeiten.

Zugführer der U6 angegriffen

Ein Mann griff in der vergangenen Nacht in Kreuzberg erst einen Zugführer und dann einen Sanitäter an. Gegen 1 Uhr stieg der 18-Jährige in Begleitung eines gleichaltrigen Bekannten am U-Bahnhof Kochstraße aus dem Zug der U-Bahn aus und war darüber erbost, dass er nicht bis Tegel fahren konnte. Während er laut schimpfte, griff er durch das geöffnete Fenster den Zugführer der U-Bahn-Linie U6 an.

23-Jähriger in der Kochstraße niedergestochen

Mit einer schweren Verletzung der Lunge kam ein 23-Jähriger gestern Abend in ein Krankenhaus, nachdem er zuvor von mehreren Unbekannten in Kreuzberg attackiert und mit einem Messer verletzt worden war.

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall in der Kochstraße schwer verletzt

Gestern Nachmittag, gegen 16.45 Uhr, befuhr ein 22-Jähriger mit seinem Krad die Kochstraße in Richtung Wilhelmstraße. Nach ersten Ermittlungen kollidierte er mit einem Transporter, der von seinem 40-jährigen Fahrer gerade gewendet wurde.

Radfahrerin auf der Friedrichstraße von LKW übersehen

Bei einem Verkehrsunfall in Kreuzberg erlitt eine Radfahrerin heute Vormittag eine schwere Beinverletzung und musste stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden.

Räuber versteckt sich mit nacktem Oberkörper im Glascontainer

Nach einem Handyraub versteckte sich heute früh ein Räuber in einem Glascontainer in Kreuzberg. Ein 26-jähriger Mann stand gegen 3.30 Uhr an einer Bushaltestelle in der Kochstraße, als der Tatverdächtige ihn ansprach und fragte, ob er dessen Handy zum Telefonieren nutzen könne.

Spielhalle in der Kochstraße überfallen

Bewaffnet und maskiert besuchten zwei Männer gestern Abend ein Automatencasino in Kreuzberg. Die Unbekannten hatten das Geschäft in der Kochstraße gegen 20 Uhr betreten, den 41-jährigen Angestellten mit einer Schusswaffe und einem Messer bedroht und anschließend zwei Kassen gewaltsam geöffnet. Nachdem sie das darin befindliche Geld entnommen hatten, flüchteten die Räuber.

Seiten

RSS - Kochstraße abonnieren