Hasenheide

Hasenheide

Kreuzberg: Räuber schlägt Zeugen bewusstlos - Notoperation

Nach einer Raubtat in Kreuzberg musste in der vergangenen Nacht ein Zeuge notoperiert werden. Nach den bisherigen Erkenntnissen riss ein Unbekannter gegen Mitternacht einer 34-Jährigen auf dem Gehweg der Hasenheide zunächst das Handy aus der Hand und flüchtete zu Fuß.

Karneval der Kulturen 2016 - Startnummern der Umzugsgruppen

Vom 13. bis zum 16. Mai 2016 (Pfingsten) findet in Kreuzberg wieder der Karneval der Kulturen statt.

Der Umzug beginnt am Pfingstsonntag um 12.30 Uhr am Hermannplatz.

01 SAPUCAIU NO SAMBA

02 VEREIN FÜR SUURBIER-KULTUR UND HANDWERK E.V.

03 ROLLERS INC.

04 STÄPA KREUZBERG - SAN RAFAEL DEL SUR

05 ODJAFRIKA & AFROKULTUR ZOLA-KYESSE E.V. / BERLIN

06 DRUM KITCHEN BERLIN

07 CABUWAZI CARAVANE

08 CHINA MEETS BERLIN

Kreuzberg: 28-Jährige bei Raub schwer verletzt

Gestern Nachmittag wurde eine Frau von einem Räuber in Kreuzberg schwer verletzt und kam zur stationären Behandlung in eine Klinik. Ersten Ermittlungen zufolge sei die 28-Jährige gegen 15 Uhr in einem Fahrstuhl auf dem Weg in ein Sportstudio in der Straße Hasenheide plötzlich von einem Unbekannten tätlich angegriffen und zur Herausgabe ihrer Wertgegenstände aufgefordert worden.

Kreuzberg: Spielhalle überfallen

Ein Unbekannter hat in der vergangenen Nacht ein Kreuzberger Automatencasino überfallen. Der Mann hatte gegen 1 Uhr das Geschäft in der Hasenheide betreten, den 49-jährigen Angestellten bedroht und sich den Inhalt der Kasse geben lassen. Anschließend flüchtete der Maskierte in unbekannte Richtung. Verletzt wurde niemand.

Kreuzberg: Lebensmittelmarkt überfallen

In der vergangenen Nacht überfielen mindestens zwei maskierte Täter einen Lebensmittelmarkt in der Hasenheide in Kreuzberg. Gegen 22 Uhr war ein 18-jähriger Mitarbeiter am Hintereingang des Geschäftes mit Aufräumarbeiten beschäftigt, als er von einem Unbekannten mit Reizgas besprüht wurde. Als der Mitarbeiter auf dem Boden lag, wurde auf ihn eingetreten.

Kreuzberg: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Kreuzberg wurde gestern Nachmittag ein Motorradfahrer schwer verletzt.

Getränkemarkt in Kreuzberg überfallen

Opfer eines Raubüberfalls wurden gestern Abend zwei Angestellte eines Kreuzberger Getränkemarktes. Drei Unbekannte betraten gegen 19 Uhr 50 das Geschäft an der Hasenheide. Zwei der Täter bedrohten einen 43-jährigen Angestellten mit einer Schusswaffe und forderten ihn auf, eine Kasse zu öffnen.

Schuhgeschäft überfallen

Auf ein Schuhgeschäft an der Hasenheide in Kreuzberg hatte es ein bislang unbekannter Räuber gestern Abend abgesehen. Kurz vor Ladenschluss gegen 20 Uhr drängte der Unbekannte die 22-jährige Verkäuferin von der Eingangstür zurück in den Laden und bedrohte sie mit einem Messer. Anschließend forderte der Räuber die Herausgabe der Tageseinnahmen und flüchtete mit der Beute unerkannt.

Seiten

RSS - Hasenheide abonnieren