Lilienthalstraße

Lilienthalstraße

Kreuzberg: Schwer verletzte Frau bei Verkehrsunfall am Südstern

Mit schweren Brustverletzungen kam gestern Nachmittag eine Autofahrerin in Kreuzberg ins Krankenhaus.

Grenze zwischen Friedrichshain-Kreuzberg und Tempelhof-Schöneberg wird geändert

Die Grenze zwischen den Bezirken Friedrichshain-Kreuzberg und Tempelhof-Schöneberg im Bereich Columbiadamm/Züllichauer Straße/Lilienthalstraße wird geringfügig geändert. Durch die veränderte Zuordnung der Flurstücke werden Verwaltungs- und Planungsprozesse vereinfacht. Der Senat hat dazu auf Vorlage von Innen- und Sportsenator Frank Henkel die Zwölfte Verordnung zur Änderung der Bezirksgrenzen erlassen.

Einbrecher in der Lilienthalstraße festgenommen

Zivilpolizisten des Abschnitts 52 nahmen gestern Nachmittag zwei Einbrecher in Kreuzberg fest. Die Beamten beobachteten gegen 15.50 Uhr in der Lilienthalstraße ein parkendes Fahrzeug, aus dem drei Männer ausstiegen. Das Trio lief in ein Wohnhaus und kam nach kurzer Zeit mit prall gefüllten Taschen aus dem Gebäude zurück. Als sich die Polizisten näherten, flüchtete einer der Verdächtigen.

„BMW“ in der Lilienthalstraße angezündet

Offensichtlich durch eine Inbrandsetzung sind in der vergangenen Nacht gleich drei Fahrzeuge in Kreuzberg beschädigt worden. Polizisten versuchten gegen 2 Uhr 30 vergeblich bis zum Eintreffen der alarmierten Feuerwehr einen brennenden „BMW“ in der Lilienthalstraße zu löschen.

RSS - Lilienthalstraße abonnieren