Dessauer Straße

Dessauer Straße

Kreuzberg: Kinder in der Dessauer Straße rassistisch beleidigt

In Zusammenhang mit rassistischen Beleidigungen, die gegenüber spielenden Kindern in Kreuzberg geäußert wurden, führt der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt die Ermittlungen.

Verfolgungsjagd durch Kreuzberg - Einbrecher festgenommen

Drei Männer brachen gestern Mittag in eine Wohnung in Kreuzberg ein und flüchteten anschließend. Ermittlungen zufolge hörte ein 61-jähriger Anwohner gegen 12.20 Uhr in seiner Wohnung in der Dessauer Straße Geräusche, die aus dem Hausflur kamen. Als er durch den Türspion sah, entdeckte er drei Männer, die bei seinem Nachbarn in die Wohnung eingebrochen waren und alarmierte die Polizei.

Büroeinbrecher gefasst

Der Aufmerksamkeit von Anwohnern war in der vergangenen Nacht die Festnahme von zwei polizeibekannten Einbrechern in Kreuzberg zu verdanken. Die beiden Spitzbuben im Alter von 16 und 21 Jahren hatten sich gegen 23 Uhr 45 durch das Einschlagen einer Fensterscheibe Zutritt in ein Bürogebäude in der Dessauer Straße verschafft.

RSS - Dessauer Straße abonnieren