Wassertorstraße

Wassertorstraße

Kreuzberg: Dealer an einem Spielplatz in der Wassertorstraße festgenommen

Zivilfahnder vom Polizeiabschnitt 53 nahmen gestern Abend einen mutmaßlichen Drogenhändler in Kreuzberg vorläufig fest. Gegen 18 Uhr beobachteten die Beamten den Mann an einem Spielplatz in der Wassertorstraße, als dieser offenbar Drogen verkaufte.

Volkshochschule Friedrichshain-Kreuzberg erhält den Namen Gilberto Bosques

Wir alle sind mit Nachrichten und Bildern von Flucht und Geflüchteten jeden Tag über die Medien konfrontiert. Auch in unserer Stadt wird erlebbar, dass Geflüchtete ankommen und es viele offene Fragen im Umgang miteinander gibt. Wir spüren alle, dass wir zu diesem Thema eine Haltung entwickeln müssen. Woran können wir uns orientieren, ausrichten?

Kreuzberg: Brandstiftung in einem Wohnhaus in der Wassertorstraße

Zeugen haben gestern Abend Polizei und Feuerwehr wegen eines brennenden Containers in die Wassertorstraße nach Kreuzberg alarmiert.

Kreuzberg: Lokal in der Wassertorstraße überfallen

Mit dem Schrecken und leichten Verletzungen kamen in der vergangenen Nacht drei Personen nach einem Überfall in Kreuzberg davon. Gegen 2.15 Uhr stürmten nach Zeugenaussagen laut schreiend sechs Maskierte in ein Lokal in der Wassertorstraße, schlugen der 58-jährigen Wirtin unvermittelt mit einem Gegenstand ins Gesicht und versuchten die Kasse zu öffnen.

Kreuzberg: Erneut Pizzabote in der Wassertorstraße überfallen

Ein Unbekannter hat in der vergangenen Nacht versucht, einen Pizzaboten in Kreuzberg zu überfallen. Nach bisherigen Ermittlungen wollte der 33-Jährige gegen 22.40 Uhr in der Wassertorstraße eine Bestellung ausliefern. Als er an der Haustür stand, soll ein Maskierter an ihn herangetreten sein, ihn mit einem Messer bedroht und Geld gefordert haben.

Kreuzberg: Pizzabote in der Wassertorstraße überfallen

Ein Unbekannter soll in der vergangenen Nacht in Kreuzberg einen Pizzaboten überfallen haben. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte der 21-Jährige gegen 22.45 Uhr eine Bestellung in der Wassertorstraße ausliefern. Als er an dem Klingeltableau stand und nach dem Namen des Bestellers suchte, trat ein Mann an den Boten heran.

Arabisch-Kurse für Flüchtlings-Helfer an der Volkshochschule Friedrichshain-Kreuzberg

Die Volkshochschule des Bezirks Friedrichshain-Kreuzberg bietet für ehrenamtliche Flüchtlings-Helferinnen und -Helfer ab Oktober Intensiv-Kurse in arabischer Sprache an.

Vermittelt werden einfache elementare Sprachanwendungen auf Hocharabisch für den Alltag. Themen sind unter anderem die Begrüßung, Dank und Verabschiedung. Sie lernen, wie Sie den Namen, das Herkunftsland oder den Beruf erfragen oder wie Sie sich nach dem Befinden erkundigen.

Darüber hinaus erlernen Sie, wie Sie Essen und Trinken anbieten sowie über die Familie sprechen.

Kreuzberg: Acht Kilo amphetaminsuspekte Substanzen sichergstellt

Gestern Nachmittag beobachteten Fahnder in Kreuzberg einen Mann bei dem Versuch, eine größere Menge Rauschgift zu verkaufen. Sie nahmen den 47-Jährigen gegen 15.30 Uhr in der Wassertorstraße in der Nähe seines Autos fest. Bei der Durchsuchung des Opels fanden die Polizisten etwa acht Kilo amphetaminsuspekte Substanzen und circa 700 Gramm Marihuana.

Kreuzberg: Schwer verletzter Radfahrer

Gestern Nachmittag kam es zu einem schweren Verkehrsunfall in Kreuzberg.

Kind bei Verkehrsunfall in der Lobeckstraße schwer verletzt

Ein Kind wurde gestern Nachmittag bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in Kreuzberg schwer verletzt. Gegen 16.40 Uhr war ein 24-Jähriger mit seinem „Peugeot“ in der Lobeck- in Richtung Oranienstraße unterwegs.

Seiten

RSS - Wassertorstraße abonnieren