Hafenplatz

Hafenplatz

Kreuzberg: 78-Jähriger in seinem Wohnhaus am Hafenplatz ausgeraubt

Bei einem Überfall wurde gestern Nachmittag ein Mann in Kreuzberg verletzt. Nach Angaben des 78-Jährigen hatte er gegen 16.30 Uhr am Hafenplatz sein Wohnhaus betreten und wurde, als er den Fahrstuhl betreten wollte, von zwei Männern bedrängt. Sie sollen ihn in den Fahrstuhl hineingedrückt haben wobei ihm einer der Beiden unvermittelt ins Gesicht geschlagen und ihn zu Boden gebracht haben soll.

RSS - Hafenplatz abonnieren