Admiralstraße

Admiralstraße

Nachrichten aus der Admiralstraße in Berlin-Kreuzberg

Kreuzberg: Zwei Männer nach Einbruch in Bäckerei festgenommen

Dienstag, 26. Juli 2016

Drei Männer brachen in der vergangenen Nacht in eine Kreuzberger Bäckerei ein. Bei zwei von ihnen klickten kurz darauf die Handschellen. Ihrem Komplizen gelang die Flucht.

Kreuzberg: Acht Festnahmen bei nicht angemeldeter Kurdendemo

Dienstag, 17. Mai 2016

Ein verletzter Polizist und zwölf Strafermittlungsverfahren sind die Bilanz eines Polizeieinsatzes gestern Nachmittag am Kottbusser Tor.

Kreuzberg: Naturkostgeschäft in der Admiralstraße überfallen

Dienstag, 12. Januar 2016

Ein mit einer Schusswaffe Bewaffneter betrat gestern Abend gegen 19.45 Uhr ein Geschäft in der Admiralstraße, bedrohte einen Mitarbeiter und verlangte Geld.

Kreuzberg: 18-Jährige auf der Admiralbrücke mit Messer verletzt

Donnerstag, 24. Dezember 2015

Nach Angaben der 18-Jährigen war sie gegen 2.30 Uhr auf der Admiralbrücke unterwegs, als sie plötzlich von einem offenbar alkoholisierten Mann angeschrien wurde.

Kreuzberg: Homophober Übergriff in der Admiralstraße

Samstag, 30. Mai 2015

Unbekannte haben gestern Abend in Kreuzberg zwei Passanten angegriffen und flüchteten anschließend. Die Ermittlungen hat der Polizeiliche Staatsschutz übernommen.

Polizisten am Kottbusser Tor mit Steinen und Brandsätzen beworfen

Samstag, 8. Juni 2013

Aus einer etwa 40-köpfigen Personengruppe heraus wurden gestern Abend in Kreuzberg Polizeibeamte und ein Einsatzfahrzeug mit Steinen, Pyrotechnik und Brandsätzen beworfen.

RSS - Admiralstraße abonnieren