Golßener Straße

Golßener Straße

Verkehrsunfall mit Mietauto und ohne Führerschein

Unverletzt blieb der Fahrer eines Carsharingfahrzeugs in der vergangenen Nacht bei einem Verkehrsunfall in Tempelhof. Den ersten Ermittlungen zufolge befuhr der 26-Jährige gegen 23.40 Uhr den Columbiadamm vom Platz der Luftbrücke kommend. Plötzlich verlor der junge Mann die Kontrolle über den BMW und prallte in Höhe der Golßener Straße gegen das Columbia-Haus-Mahnmal.

Erfolgreicher Schwerpunkteinsatz

Gestern überprüften Polizeibeamte im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes zur Bekämpfung des Drogenmissbrauchs im Straßenverkehr 39 Autos und deren Fahrer in Kreuzberg. Die Kontrollen wurden in der Zeit von 16 Uhr bis 18 Uhr sowie von 19 Uhr 30 bis 22 Uhr in der Golßener Straße vorgenommen.

RSS - Golßener Straße abonnieren