Juni 2015

Kinderfest an der Rummelsburger Bucht 2015

Am Wochenende, 6. und 7. Juni 2015, findet am Ostkreuz das zweite Sommerfest für Kinder an der Rummelsburger Bucht statt.

Verdacht der Entführung - 46-Jähriger in der Petersburger Straße festgenommen

In der vergangenen Nacht haben Zeugen offenbar durch ihr beherztes Einschreiten eine Entführung verhindert. Der mutmaßliche Täter wurde in Friedrichshain festgenommen.

Neuer Tiefstand bei Arbeitslosenzahl im Bezirk

Die Zahl der Arbeitslosen in Friedrichshain-Kreuzberg ist im Mai 2015 mit 17.226 auf den tiefsten Stand seit Bestehen des Bezirks gesunken.

Kreuzberg: Dealer am Leuschnerdamm festgenommen

Polizeibamte haben gestern Nachmittag zwei mutmaßliche Drogenhändler im Alter von 18 und 20 Jahren in Kreuzberg festgenommen.

Trockenheit bedroht neu gepflanzte Straßenbäume im Bezirk

Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg bittet die Bürgerinnen und Bürger des Bezirks die neu gepflanzten Bäume in den nächsten Tagen mit Wasser zu versorgen.

Stilles Gedenken aus Anlass des 62. Jahrestags des Aufstandes vom 17. Juni 1953

Am Mittwoch, dem 17.06.2015 um 17.30 Uhr findet am Gedenkstein am Rosengarten, Karl-Marx-Allee (Nähe U-Bahnhof Weberwiese) ein stilles Gedenken statt.

Kreuzberg: Bistro am Mehringplatz überfallen

Mehrere maskierte Täter begaben sich gegen 20.45 Uhr zu einem Bistro am Mehringplatz, von denen einer den anwesenden 20-jährigen Mitarbeiter mit Reizgas besprühte.

Kreuzberg: 17-Jähriger Dealer festgenommen

Gestern Nachmittag nahmen Polizeibeamte des Polizeiabschnitts 53 einen mutmaßlichen Drogenhändler in Kreuzberg fest.

Kreuzberg: 13-Jährige auf dem Schulweg überfallen

Am Anhalter Bahnhof wurde heute Morgen ein Mädchen die Treppe hinunter gestoßen und beraubt. Die Schülerin wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Friedrichshain: SEK-Einsatz in der Finowstraße

Anwohner der Finowstraße sahen in der vergangenen Nacht einen Mann vor einem Wohnhaus, der mit einer Waffe Schüsse abfeuerte und sich danach wieder in das Haus begab.

Mopedfahrer bei Unfall am Strausberger Platz schwer verletzt

Am späten Abend wurde gestern ein Mopedfahrer in Friedrichshain bei einem Verkehrsunfall mit einem Taxi schwer verletzt.

Görlitzer Park und Revaler Straße: Mehrere Dealer festgenommen

Bei mehreren zeitgleich durchgeführten Razzien in Kreuzberg, Friedrichshain und Neukölln nahmen Polizisten gestern insgesamt sieben mutmaßliche Drogendealer fest.

Karl-Marx-Allee: Auszubildende lassen Rosengarten neu erblühen

Der Rosengarten an der Karl-Marx-Allee 103-105 wird ab dem 22.06.2015 wiederhergestellt. Die Anlage ist Teil des denkmalgeschützten Ensembles beiderseits der Karl-Marx-Allee.

Statement der Bezirksbürgermeisterin zur Mietpreis-Entwicklung

Monika Herrmann, Bezirksbürgermeisterin von Friedrichshain-Kreuzberg, beobachtet die Mietpreis-Entwicklung im Bezirk mit großer Sorge.

Kreuzberg: Acht Kilo amphetaminsuspekte Substanzen sichergstellt

Gestern Nachmittag beobachteten Fahnder in der Wassertorstraße in Kreuzberg einen Mann bei dem Versuch, eine größere Menge Rauschgift zu verkaufen.

Kreuzberg: Handy- und Fahrraddieb festgenommen

In Kreuzberg nahmen Polizeibeamte gestern Abend zwei Männer und eine Frau vorläufig fest, die zuvor ein Handy aus einem Taxi gestohlen und ein Fahrrad geklaut hatten.

Mit Papa in Kreuzberg auf Achse – zum Internationalen Vatertag 2015

Berliner Väter sind mit ihren Kindern und weiteren Familienmitgliedern eingeladen am 21. Juni 2015 den Internationalen Vatertag zusammen feiernd und spielend zu begehen.

Presseerklärung der Fraktionen von SPD/Die Linke/CDU/Piraten zum Baerwaldbad

Ein gemeinsamer Antrag der Fraktionen von SPD, Die Linke, CDU und Piratenpartei mit dem Ziel, das Baerwaldbad zu retten, wurde in der heutigen Sonder-BVV vertagt.

Friedrichshain: Radlader in der Liebigstraße ausgebrannt

In der vergangenen Nacht brannte aus bisher ungeklärter Ursache ein Radlader in Friedrichshain vollständig aus. Der Polizeiliche Staatsschutz hat die Ermittlungen übernommen.

Kreuzberg: Jobcenter mit Farbe besprüht

Das Jobcenter Friedrichshain-Kreuzberg in der Rudi-Dutschke-Straße wurde in den frühen Morgenstunden mit Farbe besprüht. Der Staatsschutz ermittelt.

Kreuzberg: 18 Fahrzeuge auf einem Parkplatz beschädigt

Auf einem verschlossenen Kundenparkplatz in der Prinzessinnenstraße wurden in der vergangenen Nacht 18 Fahrzeuge der Marke Mercedes Benz beschädigt.

Kreuzberg: Ladendieb legt U-Bahnverkehr lahm

Ein mutmaßlicher Ladendieb flüchtete gestern Nachmittag im U-Bahnhof Kochstraße in eine der Tunnelröhren. Die BVG stellte daraufhin den Zugverkehr der Linie U6 ein.

20-Jähriger in der Wrangelstraße durch Messerstiche schwer verletzt

In der vergangenen Nacht griffen zwei Unbekannte einen jungen Mann mit einem Messer in Kreuzberg an und verletzten ihn schwer.

Friedrichshain: Roller-Fahrer auf der Frankfurter Allee schwer verletzt

In Friedrichshain erlitt bei einem Verkehrsunfall gestern Nachmittag ein Vespa-Fahrer schwere Verletzungen. Die Frankfurter Allee blieb stadteinwärts bis circa 19 Uhr gesperrt.

Kreuzberg: Asiamarkt am Tempelhofer Ufer überfallen

Gestern Abend überfielen vier junge Männer einen asiatischen Lebensmittelmarkt in Kreuzberg. Die überfallene Frau erlitt Augenreizungen und wurde vor Ort von Sanitätern behandelt.

Bezirk stellt Antrag auf regulierte Abgabe von Cannabis

Die Bezirksbürgermeisterin von Friedrichshain-Kreuzberg, Frau Monika Herrmann, hat heute den Antrag auf die regulierte Abgabe von Cannabis im Bezirk gestellt.

Fahrzeuge in der Fontanepromenade beschädigt - Staatsschutz ermittelt

Unbekannte haben gestern Nachmittag drei Fahrzeuge in Kreuzberg mutwillig beschädigt. Der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt führt die Ermittlungen.

Kreuzberg: Jobcenter mit Farbflasche beworfen

Unbekannte warfen in der letzten Nacht in Kreuzberg eine mit Farbe gefüllte Flasche gegen die Fassade einer Agentur für Arbeit.