Trockenheit bedroht neu gepflanzte Straßenbäume im Bezirk

Freitag, 5. Juni 2015
Pressemitteilung von: Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg

Überall in den Straßen ist es zu sehen: In den letzten zwei Jahren hat der Bezirk ca. 650 neue Bäume gepflanzt. Diese jungen Bäume brauchen jetzt die aktive Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger! Bitte nehmen Sie sich die Zeit, die Bäume in den nächsten Tagen mit Wasser zu versorgen, die andauernde Trockenheit kann die Jungbäume sonst dauerhaft am Wachstum hindern, im Extremfall drohen sie sogar abzusterben.

Das Bezirksamt versucht so gut es geht mit eigenem Personal den Wassernotstand zu beheben, schafft es aber nicht allein,

deshalb: Bitte unterstützen sie uns!