Silvio-Meier-Straße

Silvio-Meier-Preis 2017

Die Bezirksstadträtin für Finanzen, Umwelt, Kultur und Weiterbildung, Clara Herrmann, informiert:

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die Bezirksverordnetenversammlung von Friedrichshain-Kreuzberg das Bezirksamt in diesem Jahr schon zum zweiten Mal den Silvio-Meier-Preis ausloben und verleihen werden. Auch 2017 wollen wir gemeinsam mit Ihnen eine engagierte Initiative, Einzelperson oder ein tolles Projekt in Friedrichshain-Kreuzberg würdigen und begeben uns auf die Suche.

Friedrichshain: Polizeiauto mit Steinen beworfen und Hubschrauber geblendet

In der vergangenen Nacht bewarfen Unbekannte einen Polizeiwagen in Friedrichshain mit Steinen. Gegen 1.20 Uhr war der Wagen in der Rigaer Straße unterwegs, als den Gruppenwagen plötzlich mehrere Steine trafen.

Erster Silvio-Meier-Preis geht an Irmela Mensah-Schramm und Ute Donner

Der Silvio-Meier-Preis für Engagement gegen Rechtsextremismus, Rassismus, Ausgrenzung und Diskriminierung geht 2016 an Ute Donner und Irmela Mensah-Schramm.

Die Bezirksbürgermeisterin von Friedrichshain-Kreuzberg Monika Herrmann und der Bezirksstadtrat und Juryvorsitzende Knut Mildner-Spindler werden den diesjährig erstmals ausgelobten Silvio-Meier-Preis im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg an die beiden Preisträgerinnen verleihen.

Zu der feierlichen Verleihung möchten wir Sie herzlich einladen.

Die Preisverleihung findet statt:

Auslobung des Silvio-Meier-Preises in Friedrichshain-Kreuzberg

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass das Bezirksamt und Bezirksverordnetenversammlung von Friedrichshain-Kreuzberg in diesem Jahr erstmals den Silvio-Meier-Preis ausloben und verleihen werden.

Karneval der Subkulturen: Zwei Polizisten durch Bisse verletzt

Bei einer Demonstration, die unter dem Motto „Demonstration für den Erhalt der Berliner Subkultur im Rahmen des Karneval der Subkulturen“ stand, kam es gestern Nachm

Rigaer Straße: Polizeieinsatz in Szenekneipe

Szenelokal „Abstand“

Über den Notruf der Polizei wurde in der vergangenen Nacht in Friedrichshain eine gefährliche Körperverletzung angezeigt, die in der Rigaer Straße begangen worden sein soll. Nach den bisherigen Erkenntnissen ging der Anruf gegen 0.35 Uhr bei der Polizei Berlin ein.

Friedrichshain: Falsche Polizisten aufgeflogen

In Friedrichshain stoppten Polizeibeamte in der vergangenen Nacht vier besonders dreist auftretende Männer. Zivilfahnder fuhren gegen 3.15 Uhr in der Silvio-Meier-Straße, als sich ein Ford ihrem Einsatzfahrzeug von hinten mit Blaulicht näherte. Der Ford-Fahrer fuhr dabei sehr dich auf den Vorausfahrenden auf, gab unentwegt Lichthupe und setzte schließlich zum Überholen an.

Polizeifahrzeug in der Rigaer Straße mit Steinen beworfen

Gestern Abend wurde eine Polizeistreife in Friedrichshain mit Steinen beworfen. Glücklicherweise blieben die Insassen unverletzt. Gegen 19 Uhr warfen Unbekannte mehrere Steine vermutlich von Häuserdächern auf das Fahrzeug, das die Rigaer Straße befuhr.

Stromausfall: Randale und Plünderungen in Friedrichshain

Rigaer Straße: Plünderungen im Lidl-Supermarkt

Unbekannte haben heute früh in Friedrichshain Polizisten mit Steinen beworfen.

Silvio-Meier-Demo 2014: Bilanz der Polizei

Zu unfriedlichen Aktionen kam es gestern bei Demonstrationen, die in Marzahn und Friedrichshain-Kreuzberg stattfanden. 

Seiten

RSS - Silvio-Meier-Straße abonnieren