Samariterstraße

Samariterstraße

Vollsperrung der Rigaer Straße: Erklärung des Bezirksstadtrats Andy Hehmke

Die angeordnete Vollsperrung eines Abschnittes der Rigaer Straße in Friedrichshain wegen umfangreicher Bauarbeiten führt derzeit zu einer breiteren öffentlichen Diskussion, bei einigen Bürgerinnen und Bürgern auch zu Unverständnis oder gar zum Vorwurf, mit dieser Entscheidung würde der Investor zu Lasten der dort wohnhaften Bevölkerung unangemessen in einen Vorteil gesetzt, weil das Bauvorhaben dadurch beschleunigt werde.

Rigaer Straße zwischen Samariter- und Voigtstraße bis 2019 voll gesperrt

Aufgrund von umfangreichen Bauvorhaben in der Rigaer Straße jeweils in Höhe der Hausnummern 36-39 und unmittelbar gegenüber in Höhe der Hausnummern 71-73 wird die Rigaer Straße in diesem Bereich voraussichtlich für die Zeit vom 01.08.2017 – 28.02.2019 für den Verkehr einschl. der Rad Fahrenden und zu Fuß Gehenden voll gesperrt.

Friedrichshain: Jaguar in der Samariterstraße angezündet

Jaguar in der Samariterstraße angezündet

Heute früh wurde in Friedrichshain ein hochwertiges Auto angezündet. Gegen 3.50 Uhr alarmierten Zeugen Feuerwehr und Polizei in die Samariterstraße, da dort das Verdeck eines geparkten Cabriolets brannte. Passanten gelang es, den Brand an dem Jaguar zu löschen.

Friedrichshain: Mann in der Samariterstraße durch Messerstich verletzt

In der vergangenen Nacht wurde ein Mann in Friedrichshain schwer verletzt. Gegen 2 Uhr geriet der 30-Jährige mit einer Bekannten in einem Hotelzimmer in der Samariterstraße in Streit. Nach den derzeitigen Erkenntnissen und den Aussagen der beiden Streithähne, schlug der Mann der Frau mehrfach ins Gesicht.

Rigaer Straße: Polizeieinsatz in Szenekneipe

Szenelokal „Abstand“

Über den Notruf der Polizei wurde in der vergangenen Nacht in Friedrichshain eine gefährliche Körperverletzung angezeigt, die in der Rigaer Straße begangen worden sein soll. Nach den bisherigen Erkenntnissen ging der Anruf gegen 0.35 Uhr bei der Polizei Berlin ein.

Widerstand gegen Personenüberprüfungen im Friedrichshainer Nordkiez

Während eines Routineeinsatzes durch Beamte einer Einsatzhundertschaft kam es in den Abend- und Nachtstunden zu vereinzelten Zwischenfällen in Friedrichshain.

Friedrichshain: Fahrraddieb festgenommen - 500 g Cannabis beschlagnahmt

Fahnder des Polizeiabschnitts 51 nahmen in der vergangenen Nacht einen mutmaßlichen Fahrraddieb in Friedrichshain fest. Die Polizeibeamten beobachteten den 26-jährigen Tatverdächtigen gegen 22.15 Uhr in der Samariterstraße, als er sich an einem Fahrrad zu schaffen machte und damit davon fuhr.

Friedrichshain: Radfahrer auf der Eldenaer Straße von Auto erfasst

In Friedrichshain wurde gestern Nachmittag ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt.

Friedrichshain: Führerloses Auto fährt Frau an

Heute Vormittag wurde eine Frau in Friedrichshain von einem führerlosen Auto erfasst und schwer verletzt.

Silvio-Meier-Demo 2014: Bilanz der Polizei

Zu unfriedlichen Aktionen kam es gestern bei Demonstrationen, die in Marzahn und Friedrichshain-Kreuzberg stattfanden. 

Seiten

RSS - Samariterstraße abonnieren