Sport

Nachrichten - Friedrichshain-Kreuzberg - Sport

W-LAN-Ausbau auf Sportplätzen und in Sporthallen

Auf 16 Sportanlagen des Bezirks steht den Nutzer*innen nun W-LAN zur Verfügung. Seit diesem Monat können die Sportler*innen und Gäste dort das „Free WiFi Berlin“ nutzen.

Die Einrichtung von kabellosem Internet auf diesen Sportanlagen war dringend notwendig. Denn beim Punktspielbetrieb der Fußballvereine muss der Spielbericht bereits seit 2017 sofort online an den Berliner Fußballverband (BFV) übermittelt werden.

Kreuzberg: Sanierung des Therapiebades in der Gustav-Meyer-Schule

Die Sanierung des Therapiebades in der Gustav-Meyer-Schule ist abgeschlossen. Seit einigen Wochen steht das Bad wieder für die Nutzung durch Schülerinnen und Schüler zur Verfügung. Eine Vereinsnutzung außerhalb der Ferienzeiten wird in Kürze wieder beginnen. Die Baukosten in Höhe von 768.000 Euro wurden aus der Bauunterhaltung des Schulamtes finanziert.

Kreuzberg: Die Zukunft des Baerwaldbades

Das Baerwaldbad in Kreuzberg ist seit Dezember 2018 wieder in kommunaler Hand. Dies ist eine wichtige Grundlage zur Wiedereröffnung des Bades für den öffentlichen Schwimmbetrieb. Denn die Bezirkspolitik in Friedrichshain-Kreuzberg hat klar entschieden, dass das Baerwaldbad wieder als öffentliches Bad mit zwei Becken in Betrieb gehen soll.

Ausblick 2019: Was steht an in Friedrichshain-Kreuzberg?

Acht Vorkäufe, 1.084 Eheschließungen, 5.869 Elterngeldanträge – nur drei Zahlen aus dem Arbeitsalltag des Bezirksamtes in 2018. Was war im Vorjahr sonst so los? Welche Projekte wurden 2018 abgeschlossen? Womit geht es in diesem Jahr weiter? Was planen die Fachbereiche? Was erwartet die Friedrichshainer*innen und Kreuzberg*innen 2019?

Gerichtsurteil: Das SEZ an der Landsberger Allee bleibt in Privatbesitz

Die Zivilkammer 22 des Landgerichts Berlin hat in einem am 9. November 2018 verkündeten Urteil dem Käufer eines Grundstücks in der Landsberger Allee, das mit dem Sport- und Erholungszentrum (SEZ) bebaut ist, überwiegend Recht gegeben. Der Käufer hatte die Immobilie im Jahr 2003 erworben. Inzwischen ist zwischen ihm und dem veräußernden Liegenschaftsfonds Berlin Streit darüber entstanden, ob das in dem damaligen Kaufvertrag vorbehaltene Wiederkaufsrecht zu Gunsten des Liegenschaftsfonds weiterhin besteht.

Friedrichshain: Ferienprogramm für Kinder auf dem Sportplatz Fredersdorfer Straße

Nicht alle Familien fahren während der Sommerferien in den Urlaub. Für die daheimgebliebenen Friedrichshainer Kinder gibt es auch in diesem Jahr wieder Sport- und Spielangebote auf dem Sportplatz Fredersdorfer Straße.

Sportfest „Sozialympia“ am 6. Juli

Bereits zum vierten Mal findet am Freitag, den 06.07.2018 das Sportfest „Sozialympia“ in unserem Bezirk statt. Das Sportfest wird durch einen Zusammenschluss von Trägern der Psychosozialen Versorgung in Zusammenarbeit mit dem Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg organisiert. Sozialympia stellt sich klar Ausgrenzung und Stigmatisierung entgegen und lebt vom Engagement aller Ehrenamtlichen für mehr Inklusion in unserem Bezirk.

Am „Wettkampftag“ werden alle Teilnehmenden vom stellvertretenden Bezirksbürgermeister und Stadtrat für Gesundheit Knut Mildner-Spindler begrüßt werden.

Kreuzberg: Wiedereröffnung des Sportplatzes Züllichauer Straße

In dieser Woche wurden die umfangreichen Bauarbeiten am Sportplatz Züllichauer Straße in Kreuzberg abgeschlossen und die Sportfläche an den Bezirksstadtrat für Wirtschaft, Ordnung, Schule und Sport, Andy Hehmke übergeben. Auf der Sportanlage spielen Vereine Fußball und Hockey. Vormittags nutzt die Polizei die Flächen für Trainings- und Ausbildungszwecke.

Kreuzberg: Bambini-Lauf im Viktoriapark

Kleine Kinder haben meist großen Bewegungsdrang und laufen gern umher. Beim 15. Bambini-Lauf am Freitag, den 25. Mai, können sich Kita-Kinder aus Friedrichshain-Kreuzberg ordentlich austoben. Rund 700 Kinder zwischen 2 und 6 Jahren aus 40 Kitagruppen werden sich diesmal wieder an dem Lauf beteiligen. Ab 9.30 Uhr geben die Kinder beim Lauf auf einer Distanz zwischen 100 und 300 Metern ihr Bestes. Der stellvertretende Bezirksbürgermeister und Bezirksstadtrat für Gesundheit, Knut Mildner-Spindler, wird die Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrüßen und den Lauf eröffnen.

Friedrichshain: Schwimmhalle in der Holzmarktstraße vor der Schließung

Wie die Berliner Bäderbetriebe mitteilen, soll die Schwimmhalle in der Holzmarktstraße in Friedrichshain ab Beginn der Sommerferien dauerhaft geschlossen werden. Angesichts des seit über einem Jahr geschlossenen Baerwaldbades in der Kreuzberger Baerwaldstraße ist dies aus Sicht des Schul- und Sportstadtrats Andy Hehmke eine sehr schlechte Nachricht für Schulen und die Schwimmvereine in Friedrichshain-Kreuzberg.

Seiten

RSS - Sport abonnieren