Verkehr

Kreuzberg: Radfahrerin schwer verletzt – Verursacher flüchtet

Bei einem Verkehrsunfall gestern Nachmittag in Kreuzberg wurde eine 28-Jährige schwer verletzt. Gegen 17.15 Uhr befuhr die Radfahrerin die Gitschiner Straße in Richtung Lobeckstraße. Ihren Aussagen zufolge soll ein unbekannt gebliebener Autofahrer auf den von ihr genutzten Fahrstreifen gewechselt haben.

Friedrichshain: Fahrrad prallt gegen Kleinwagen

Heute früh kam es in Friedrichshain zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 34-jähriger Radfahrer und seine 27-jährige Sozia schwer verletzt wurden.

Kreuzberg: Fußgängerin auf dem Mehringdamm von Auto erfasst

Bei einem Verkehrsunfall heute Morgen in Kreuzberg wurde eine Frau schwer verletzt. Zeugenaussagen zufolge soll die 45-Jährige gegen 7.15 Uhr zwischen staubedingt wartenden Fahrzeugen auf die Linksabbiegerspur des Mehringdamms getreten sein.

Motorradfahrerin bei Verkehrsunfall auf der Frankfurter Allee schwer verletzt

Schwer verletzt wurde gestern Abend eine Motorradfahrerin in Friedrichshain.

Viktoriapark: Infoveranstaltung zur Einführung der Parkraumbewirtschaftung

Zum 1. Oktober dieses Jahres wird im Kiez rund um den Viktoriapark die Parkraumbewirtschaftung eingeführt. Damit sollen die Verkehrsbelastung und der Parkplatzsuchverkehr in der Nachbarschaft reduziert werden. Das Ordnungsamt Friedrichshain-Kreuzberg wird die Pläne des Bezirksamtes auf einer Informationsveranstaltung vorstellen. Anwohner*innen haben die Möglichkeit, ihre Fragen und Anregungen zur Parkraumbewirtschaftung einzubringen.

Motorradfahrer in Kreuzberg schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall gestern Mittag in Kreuzberg.

Kreuzberg: Mann von Lkw überrollt - Zeugen gesucht

Passanten haben vergangene Nacht gegen 2.40 Uhr in Kreuzberg einen toten Mann entdeckt und die Polizei alarmiert.

Kreuzberg: Führerscheine nach Autorennen beschlagnahmt

Zwei Führerscheine beschlagnahmten Polizisten vergangene Nacht in Kreuzberg.

Kreuzberg Radfahrerin in der Lindenstraße schwer verletzt

Gestern Nachmittag, gegen 16.20 Uhr befuhr eine 41-Jährige nach bisherigen Ermittlungen mit ihrem Toyota die Lindenstraße in Richtung Gitschiner Straße und erfasste mit dem Wagen eine junge Frau, die in Höhe Franz-Klühs-Straße mit ih

Kreuzberg: Kontrolleure in der Reichenberger Straße angegriffen – vier Festnahmen

Nach einem tätlichen Angriff gestern Abend in Kreuzberg auf einen Mitarbeiter, der im Auftrag der BVG tätig ist, wurden vier Personen festgenommen. Gegen 19.10 Uhr kontrollierte der 36-Jährige in Begleitung zweier Kollegen die Fahrscheine in einem Bus der Linie M29.

Seiten

RSS - Verkehr abonnieren