Verkehr

Verschluss der Parkscheinautomaten zum Jahreswechsel

Wie in jedem Jahr werden die Parkscheinautomaten in Friedrichhain-Kreuzberg zum Jahreswechsel 2018/19 verschlossen, um diese vor Zerstörung durch Pyrotechnik zu schützen. Der Verschluss der Automaten wird ab dem 27.12.2018 beginnen und am 28.12.2018 abgeschlossen sein. Die Öffnung der Geräte erfolgt ab dem 03.01.2019 und dürfte am 04.01.2019 abgeschlossen sein. Nutzer/ innen der Parkstände werden gebeten schon ab dem 03.01.2019 darauf zu achten ob die Automaten befüllt werden können, weil insoweit auch schon dann Verstöße geahndet werden.

Friedrichshain: Fußgänger in der Gryphiusstraße angefahren

Gestern Nachmittag kam es zu einem Verkehrsunfall in Friedrichshain, bei dem ein Fußgänger schwer verletzt wurde. Nach ersten Erkenntnissen betrat ein 63-jähriger Mann gegen 17 Uhr die Fahrbahn der Gryphiusstraße.

Friedrichshain: Radfahrerin schwer verletzt

Heute Morgen kam es in Friedrichshain zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Frau schwer verletzt wurde.

Friedrichshain: Zusammenstoß zwischen Radfahrern

Bei dem Zusammenstoß zweier Radfahrer in Friedrichshain erlitt eine 62-Jährige heute früh schwere Verletzungen und kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Friedrichshain: Radfahrer in der Warschauer Straße schwer verletzt

Gestern Abend wurde ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall in Friedrichshain schwer verletzt.

Parkraumbewirtschaftung in Kreuzberg beginnt am 4. Januar 2019

Die Einrichtung der geplanten Parkraumbewirtschaftungszonen 60/61 in Kreuzberg, deren Start ursprünglich für den 1. Oktober vorgesehen war, hat sich leider verzögert. Als neuer Starttermin ist der 4. Januar 2019 vorgesehen.

Friedrichshain: Fußgänger auf der Landsberger Allee von Tram erfasst

Bei einem Unfall gestern Nachmittag in Friedrichshain wurde ein Fußgänger schwer verletzt.

Kreuzberg: Aggressiver Fahrradfahrer festgenommen

Ein alkoholisierter 38-Jähriger ist gestern Abend nach einem Verkehrsunfall in Mitte geflüchtet und hat hierdurch einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst.

Kreuzberg: 3-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall gestern Nachmittag in Kreuzberg verletzte sich ein Kleinkind schwer.

18-Jähriger verursacht auf der Flucht vor der Polizei mehrere Unfälle

Polizisten nahmen in der vergangenen Nacht einen Mann in Kreuzberg fest, der auf der Flucht vor der Polizei mehrere Unfälle verursacht haben soll.

Seiten

RSS - Verkehr abonnieren