Verkehr

Kreuzberg: Radfahrer von LKW erfasst und tödlich verletzt

Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es gestern Abend in Kreuzberg.

Kreuzberg: Radfahrer bei Unfall auf der Gitschiner Straße schwer verletzt

Ein Radfahrer kam vergangene Nacht nach einem Verkehrsunfall in Kreuzberg in eine Klinik.

Kreuzberg: Schwerverletzter Lkw-Fahrer nach Verkehrsunfall in der Urbanstraße

In Kreuzberg wurde gestern Nachmittag ein Lkw-Fahrer bei einem Unfall schwer verletzt. Nach ersten Erkenntnissen war ein 36-Jähriger gegen 15.45 Uhr mit einem BVG-Bus auf Betriebsfahrt in der Urbanstraße in Richtung Grimmstraße unterwegs.

Friedrichshain: Schwerverletzter Tourist nach Verkehrsunfall

Schwer verletzt wurde ein Beifahrer bei einem Unfall in der vergangenen Nacht in Friedrichshain.

Unfall mit mehreren Verletzten an der Kreuzung Mehringdamm / Gneisenaustraße

In den gestrigen Abendstunden ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall in Kreuzberg, bei dem ein Mann schwer- und fünf weitere Personen, darunter zwei Polizisten, leicht verletzt wurden.

Kreuzberg: Leiter und Signalschild auf Gleisen stoppen S-Bahnverkehr

Am frühen Freitagmorgen überfuhr eine S-Bahn eine auf die Gleise gelegte Leiter sowie ein Signalschild. Der Vorfall ereignete sich gegen 4.40 Uhr im Tunnel zwischen den Bahnhöfen Anhalter Bahnhof und Yorkstraße. Ein in südlicher Richtung fahrender S-Bahnzug überfuhr noch im Tunnelbereich zwei Gegenstände.

Kreuzberg: Autofahrerin erfaßt Fußgänger auf dem Kottbusser Damm

Ohne Licht, so die Zeugenaussagen, fuhr eine 21-Jährige gestern gegen 22.30 Uhr mit ihrem Renault auf dem Kottbusser Damm von der Kottbusser Brücke kommend in Richtung Hermannplatz.

Friedrichshain: Alkoholisierter und bewaffneter Autodieb ohne Führerschein verursacht Unfall

In Friedrichshain versuchte sich in der vergangenen Nacht ein 35-Jähriger einer Polizeikontrolle zu entziehen und verursachte hierbei einen Verkehrsunfall.

Ausbau der Fahrradinfrastruktur am Kottbusser Damm und in der Zossener Straße geplant

Friedrichshain-Kreuzberg ist der Berliner Bezirk, in dem am meisten Fahrrad gefahren wird. Mit zwei Anträgen zum Ausbau des Radverkehrs in der Zossener Straße und dem Kottbusser Damm führen wir unseren Einsatz für eine kontinuierliche Verbesserung der Fahrradinfrastruktur fort. Dazu erklären Annika GEROLD, Fraktionssprecherin und David HARTMANN, BVV-Verordneter in Xhain (beide B‘90/Die Grünen):

Bürgerversammlung zur neuen Parkraumbewirtschaftungszone Oberbaumcity-Rudolfkiez

Am Mittwoch, den 01. März 2017, 18:30 Uhr findet zu der neuen geplanten Parkraumbewirtschaftungszone Oberbaumcity-Rudolfkiez in der Modersohn-Grundschule (Niemannstraße 3, 10245 Berlin) eine Bürgerversammlung statt. 

Mehr dazu erfahren Sie auf folgender Seite: www.parkeninfhain.de

Seiten

RSS - Verkehr abonnieren