Kinder und Jugend

Nachrichten - Friedrichshain-Kreuzberg - Kinder und Jugend

Friedrichshain: Ehemalige Notunterkunft in Gürtelstraße saniert - Sporthalle vor Wiedereröffnung

Die ehemals als Notunterkunft für Geflüchtete genutzte Sporthalle in der Gürtelstraße 20 (Ortsteil Friedrichshain) steht für den Sportbetrieb nach Abschluss der Sanierungsarbeiten ab dem 11. September 2017 wieder in vollem Umfang zur Verfügung. Damit kann die Grundschule am Traveplatz ihren Sportunterricht wieder ohne Probleme abdecken. Auch zwei Oberschulen, die die Halle für einen Teil ihres Sportunterrichts vor der Belegung mit Geflüchteten genutzt haben, steht das Objekt wieder zur Verfügung.

Jugendamt Friedrichshain-Kreuzberg hat „Charta der Vielfalt“ unterzeichnet

Das Jugendamt Friedrichshain-Kreuzberg ist seit Juni 2017 Mitglied im Netzwerk der Charta der Vielfalt.

Mit der Unterzeichnung der Urkunde durch die Staatsministerin Aydan Özoğuz sowie der Bezirksbürgermeisterin Monika Herrmann, zuständig für die Abteilung Familie, Personal und Diversity, bekräftigt das Jugendamt seine Zielsetzung für die Umsetzung einer vorurteilsbewussten Organisationskultur.

Friedrichshain: Kostenfreie Sommerferienspiele

Das Bürgerkomitee Weberwiese veranstaltet auch in diesem Jahr in der Zeit vom

07.08.2017 – 29.08.2017 jeweils montags und dienstags von 15-19.00 Uhr

die kostenfreien Sommerferienspiele auf dem Sportplatz Fredersdorfer Straße.

Öffentliche Belobigung: Abiturientin rettet 11-Jährigen aus dem Gleisbett

Am 30. Juni 2017 hat das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin, vertreten durch Bezirksbürgermeisterin Monika Herrmann

Frau Neira Alic

im Rahmen des Festaktes anlässlich der Verleihung der Bezirksmedaille und des Jugend-Engagementpreises eine öffentliche Belobigung ausgesprochen.

Verleihung der Bezirksmedaille und des Jugend-Engagementpreises

Die Bezirksverordnetenversammlung und das Bezirksamt werden im Rahmen eines Festaktes am

Freitag, den 30.06.2017 um 18:00 Uhr im „Tagungszentrum FMP 1“,
Franz-Mehring-Platz 1, 10243 Berlin

Langer Tag der StadtNatur

Die Bezirksstadträtin für Finanzen, Umwelt, Kultur und Weiterbildung, Clara Herrmann, informiert:
Der Lange Tag der StadtNatur findet dieses Jahr am 17. und 18. Juni 2017 statt. Veranstaltet wird dieser durch die Stiftung Naturschutz Berlin und begeistert mit 500 naturkundlichen Veranstaltungen an 150 Orten in Berlin. Machen Sie sich selbst einen Eindruck vom Artenreichtum und den grünen Oasen in unserem Bezirk. Nehmen Sie an Führungen, Mitmachaktionen und Informationsveranstaltungen teil.

Kiezfest auf dem Spielplatz Blumenstraße

Kiezfest am Freitag, den 23.06.2017 von 14.00 bis 19.00 Uhr, auf dem Spielplatz Blumenstraße 45 in Friedrichshain.
Mit dabei: Rhönrad, Feuerartistik-Workshop, Schminken und Tattoos, Familienfotos auf dem Sofa sowie asiatischen Spezialitäten, mit Hip-Hop und Streetdance, Gesang und Feuershow sowie Auftritten des Lotus-Ensembles und des Tanzteams Step by Step.
Veranstalter: die Sozialraum-AG VII des Jugendamtes Friedrichshain-Kreuzberg.

Aktionstag im Naturerfahrungsraum „Robinienwäldchen“

Aktionstag Naturerfahrungsraum „Robinienwäldchen“ mit Clara Herrmann und Florian Schmidt am 13. Juni 2017, 15.00 – 18:00 Uhr, Hallesche Straße 131 / Möckernstraße in 10963 Berlin, Friedrichshain-Kreuzberg

Unterstützung bei Kitaplatzsuche durch Jugendamt momentan ohne Erfolg

Viele Familien in Friedrichshain-Kreuzberg sind auf der Suche nach einem Kitaplatz, den sie sofort oder in den nächsten Monaten benötigen.

Bislang wenden sie sich nach erfolgloser eigener Initiative hilfesuchend an das Jugendamt.
Leider gibt es hier derzeit keine Möglichkeiten, bei der Platzsuche zu unterstützen.
Der Bezirk ist darauf angewiesen, dass von Kitas und Trägern freie belegbare Plätze benannt werden.

Auszahlung von Leistungen für Pflegefamilien verspätet

Durch die Einführung eines neuen IT-Fachverfahrens kommt es im April 2017 zu leichten Verzögerungen bei der Auszahlung von Leistungen für Pflegefamilien. Da der 01.April in diesem Jahr auf einen Sonnabend fällt, erfolgt die Wertstellung auf den Konten der Zahlungsempfangenden erst am Montag, den 03.04.2017. Wir bitten um Verständnis.

Seiten

RSS - Kinder und Jugend abonnieren