Raubüberfälle

Raubüberfälle im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg (Meldungen aus dem Polizeiticker).

Dezember 2021
30. Dezember 2021
Kreuzberg: Tankstelle in der Prinzenstraße überfallen
Drei junge Männer überfielen gestern Abend gegen 21:30 Uhr die Filiale einer Tankstelle in der Prinzenstraße. Die Täter flüchteten ohne Beute.
30. Dezember 2021
Kreuzberg: Spätkauf in der Körtestraße überfallen
Gestern Abend gegen 21 Uhr beraubten drei junge Männer den Angestellten eines Spätkaufs in der Kreuzberger Körtestraße.
22. Dezember 2021
Mann bei Raub am Görlitzer Park schwer verletzt
Gegen 3.20 Uhr wurde eine Anwohnerin der Görlitzer Straße durch laute Rufe und Schreie aus dem Schlaf geweckt, sah auf der Straße zwei Männer rennen und alarmierte die Polizei.
12. Dezember 2021
Kreuzberg: Zwei Verletzte nach Raub am Görlitzer Park
Am Görlitzer Park in Kreuzberg haben bislang Unbekannte in der vergangenen Nacht eine 37-Jährige und einen 42-Jährigen überfallen.
12. Dezember 2021
Ehepaar auf der Frankfurter Allee von Jugendlichen überfallen
In der vergangenen Nacht wurde in Friedrichshain ein Ehepaar bei einem Raubüberfall verletzt. Zwei der mutmaßlichen Täter im Alter von 16 und 17 Jahren konnten festgenommen werden.
November 2021
21. November 2021
Friedrichshain: Jugendliche nach Raub festgenommen
Ein Zeuge beobachtete gegen 3.30 Uhr wie ein Quartett in der Frankfurter Allee Ecke Jessnerstraße zwei Männer mit Faustschlägen angegriffen und verletzt haben soll.
19. November 2021
Kreuzberg: Passant von Bewaffneten verfolgt und ausgeraubt
Vier Männer überfielen gestern Nachmittag einen Passanten in Kreuzberg. Zwei der Täter konnten festgenommen werden.
Oktober 2021
30. Oktober 2021
Friedrichshain: Mann in der Andreasstraße bei Raub schwer verletzt
In Friedrichshain wurde gestern Abend gegen 21 Uhr in der Andreasstraße ein 58-Jähriger durch unbekannte Täter schwer verletzt und ausgeraubt.
September 2021
21. September 2021
Friedrichshain: Mutmaßlicher Räuber festgenommen
Gestern Nachmittag nahmen Einsatzkräfte in Friedrichshain einen mutmaßlichen Räuber fest. Der 31-Jährige soll heute im Laufe des Tages einem Haftrichter vorgeführt werden.
20. September 2021
Kreuzberg: Zwei Räuber im U-Bahnhof Schlesisches Tor festgenommen
Gegen 23 Uhr alarmierte ein 41-Jähriger die Polizei zum U-Bahnhof Schlesisches Tor. Dort teile er mit, dass drei andere Männer ihn geschlagen und beraubt hätten.
05. September 2021
Polizeieinsatz im Volkspark Friedrichshain
Zwei 17-jährige Touristen zeigten an, dass sie von einer unbekannten Personengruppe überfallen und beraubt wurden.
05. September 2021
Friedrichshain: 15-jähriger Räuber festgenommen
Gestern Abend nahmen Polizeieinsatzkräfte am Frankfurter Tor in Friedrichshain einen Jugendlichen nach einem Raub fest.
04. September 2021
Kreuzberg: Jugendlicher bei Raub mit Softair-Waffe beschossen
Bei einem Überfall in der Kommandantenstraße wurde gestern Abend ein Jugendlicher durch den Gebrauch einer Softair-Waffe leicht verletzt.
01. September 2021
13-Jähriger nach räuberischer Erpressung festgenommen
Nach einer räuberischen Erpressung in Friedrichshain nahmen Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 51 gestern Mittag einen 13-Jährigen fest.
August 2021
28. August 2021
Kreuzberg: 15-Jähriger nach Raub am Kottbusser Tor festgenommen
Zwei Männer griffen vergangene Nacht zwei andere Männer in Kreuzberg an. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts des Raubes, der gefährlichen sowie der einfachen Körperverletzung
28. August 2021
Kreuzberg: Mann im U-Bahnhof Kottbusser Tor durch Messerstich verletzt
Ersten Erkenntnissen zufolge soll es gestern Abend im U-Bahnhof Kottbusser Tor zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen gekommen sein.
22. August 2021
Kreuzberg: 88-Jähriger in der Böckhstraße ausgeraubt
Der auf einen Rollator angewiesene Überfallene war gegen 13 Uhr nach dem Einkaufen in der Böckhstraße auf dem Heimweg, als er von dem Tatverdächtigen angesprochen wurde.
21. August 2021
Mann in der Warschauer Straße mit zerschlagener Flasche verletzt
Heute früh verletzte ein Taschendieb in Friedrichshain einen 23-jährigen Mann mit einer zerschlagenen Flasche.
05. August 2021
Kreuzberg: Rollstuhlfahrer am Görlitzer Park überfallen
Drei Unbekannte sollen gestern Nachmittag in Kreuzberg einen sich in einem Rollstuhl fortbewegenden Mann überfallen, beraubt und hierbei verletzt haben.
03. August 2021
Kreuzberg: 14-Jähriger nach Raubüberfall festgenommen
Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 52 nahmen in der vergangenen Nacht zwei Tatverdächtige nach einem Raubüberfall in der Hornstraße fest.
Juli 2021
28. Juli 2021
Kreuzberg: 16-Jähriger von 14-Jährigem mit Messer bedroht
Polizeibeamte nahmen in der vergangenen Nacht einen Jugendlichen im Park am Gleisdreieck fest, der zuvor einen weiteren Jugendlichen mit einer Waffe bedroht haben soll.
15. Juli 2021
Friedrichshain: Bankfiliale in der Frankfurter Allee überfallen
Gegen 14.30 Uhr betrat ein Mann, der eine Mund-Nasen-Bedeckung trug, die Filiale in der Frankfurter Allee, bedrohte eine Mitarbeiterin mit einer Pistole und forderte Bargeld.
Juni 2021
29. Juni 2021
Jugendlicher im Park am Gleisdreieck überfallen - Zwei Festnahmen
Gestern Abend wurde ein 16-Jähriger im Park am Gleisdreieck Opfer eines schweren Raubes. Zwei Brüder im Alter von 14 und 19 wurden festgenommen.
28. Juni 2021
Kreuzberg: Zwei Räuber am Kottbusser Tor festgenommen
Gemäß den bisherigen Ermittlungen wurde ein Mann gegen 11 Uhr an der Kottbusser Str, Ecke Reichenberger Str, von zwei Männern angesprochen und zur Herausgabe von Geld aufgefordert.
28. Juni 2021
Kreuzberg: Mann nach Raub am May-Ayim-Ufer festgenommen
Nach einem Überfall in der vergangenen Nacht May-Ayim-Ufer wurde der Tatverdächtige festgenommen und der Kriminalpolizei überstellt.
13. Juni 2021
Homophober Übergriff auf Jugendliche im Park am Gleisdreieck
Zwei Jugendliche wurden in der vergangenen Nacht in Kreuzberg zunächst homophob beleidigt und anschließend geschlagen. Der Polizeiliche Staatsschutz ermittelt.
10. Juni 2021
Zwei Festnahmen nach Raub im Park am Gleisdreieck
In Kreuzberg wurden in der vergangenen Nacht zwei 21 und 22 Jahre alte Männer überfallen und ausgeraubt. Zwei Tatverdächtige konnten kurz darauf festgenommen werden.
Mai 2021
27. Mai 2021
Kreuzberg: 15-Jähriger bei Raub durch Messerstich verletzt
In der Falckensteinstraße Ecke Wrangelstraße erlitt gestern Abend ein 15-Jähriger eine Stichverletzung. Er wurde im Krankenhaus sofort operiert und ist außer Lebensgefahr.
02. Mai 2021
Kreuzberg: Männer am Görlitzer Park angegriffen und ausgeraubt
In der vergangenen Nacht griff eine Gruppe Unbekannter im Bereich der Görlitzer Straße in Kreuzberg drei Männer an.
März 2021
30. März 2021
Kreuzberg: Frauen von 20-köpfiger Gruppe attackiert
Nachdem gestern Abend ein Handtaschendiebstahl in Kreuzberg scheiterte, flogen in der Folge Schottersteine in Richtung der Besitzerin und ihrer beiden Begleiterinnen.
07. März 2021
Messerstecherei am Kottbusser Tor
Bei einer körperlichen Auseinandersetzung am Kottbusser Tor wurden gestern Nachmittag zwei Männer verletzt.
06. März 2021
Kreuzberg: Jugendliche Räuber festgenommen
Nach einem Raubüberfall in der Wrangelstraße wurden gestern Abend drei Jugendliche im Alter von 15, 17 und 18 Jahren festgenommen.
Februar 2021
16. Februar 2021
Apotheke in der Karl-Marx-Allee überfallen
Drei Unbekannte überfielen gestern Abend in Friedrichshain eine Apotheke. Die Mitarbeiterin blieb unverletzt. Die Kriminalpolizei der Polizeidirektion 5 übernahm die Ermittlungen.
11. Februar 2021
Räuber im U-Bahnhof Kottbusser Tor festgenommen
Einsatzkräfte haben gestern Abend einen Mann in Kreuzberg festgenommen und dem Fachkommissariat für Raubdelikte der Polizeidirektion 5 überstellt.
Januar 2021
24. Januar 2021
Friedrichshain: 16-Jährige Räuber festgenommen
Polizeieinsatzkräfte nahmen gestern Abend am Boxhagener Platz in Friedrichshain zwei Jugendliche nach einer räuberischen Erpressung fest.
22. Januar 2021
Kreuzberg: Taschendiebe wollten Polizisten bestehlen
Am Kottbusser Tor und am Hermannplatz: Gleich zweimal suchten sich Taschendiebe die falschen Opfer aus und wurden festgenommen.
20. Januar 2021
Kreuzberg: Apotheke in der Dieffenbachstraße überfallen
Ein bisher unbekannter Mann überfiel gestern Abend gegen 18:10 Uhr eine Apotheke in der Dieffenbachstraße. Die Angestellten blieben unverletzt.
08. Januar 2021
Kreuzberg: Apotheke in der Manteuffelstraße überfallen
Ein Mann überfiel gestern Nachmittag in Kreuzberg eine Apotheke. In Tatortnähe nahmen Polizeieinsatzkräfte einen Verdächtigen fest.
07. Januar 2021
Kreuzberg: Mann bei Angriff verletzt
Ein Mann wurde gestern Abend in Kreuzberg von mehreren anderen Männern angegriffen und dabei verletzt.
Dezember 2020
29. Dezember 2020
Kreuzberg: Räuber in der Skalitzer Straße festgenommen
Eine Gruppe von drei Personen hat in der Skalitzer Straße einen 24-Jährigen angesprochen und zur Herausgabe seines Rucksacks und seines Mobiltelefons aufgefordert.