Friedrichshain-Nachrichten

Nachrichten aus dem Berliner Stadtteil Friedrichshain

Elsenbrücke am Wochenende gesperrt

Donnerstag, 9. Juli 2020

Vor dem bevorstehenden Abriss des stark geschädigten östlichen Brückenüberbaus der Elsenbrücke muss die Brücke vom 10. bis zum 12. Juli voll gesperrt werden.

Hausdurchsuchung in der Rigaer Straße 94

Donnerstag, 9. Juli 2020

Einsatzkräfte der Polizei Berlin haben heute im Auftrag der Staatsanwaltschaft Berlin drei Durchsuchungsbeschlüsse in Friedrichshain vollstreckt.

Silvio-Meier-Preis 2020 geht an den DFC Kreuzberg und die RATTEN 07

Dienstag, 7. Juli 2020

Den Silvio-Meier-Preis 2020 erhalten der selbstorganisierte Fußballverein DFC Kreuzberg und das Obdachlosen-Theaterprojekt RATTEN 07.

Keine „Großschadensfälle“ mehr an Schulen in Friedrichshain-Kreuzberg

Montag, 6. Juli 2020

An insgesamt 24 Grundschulen und weiterführenden Schulen werden derzeit Baumaßnahmen durchgeführt, die überwiegend auch nach den Ferien fortgesetzt werden.

Bezirksamt arbeitet an Lösung zur Wiedereröffnung des YAAM

Dienstag, 30. Juni 2020

Ein seit Ende letzter Woche vorliegendes, statisches Gutachten hat ergeben, dass die Uferwand auf dem Gelände des YAAM höchst gefährdet ist und spontan abbrechen könnte.

Friedrichshain: Randalierer verursachten Stromausfall im Nordkiez

Dienstag, 30. Juni 2020

Unbekannte haben in der vergangenen Nacht in der Rigaer Straße randaliert und dabei einen großflächigen Stromausfall verursacht.

23 Trinkbrunnen gehen in Betrieb

Montag, 29. Juni 2020

Pünktlich zu den hochsommerlichen Temperaturen gehen bis Mitte Juli die Trinkwasserbrunnen der Wasserbetriebe in Friedrichshain-Kreuzberg wieder in Betrieb.

Friedrichshain: 44 Coronafälle in Wohnkomplex

Dienstag, 23. Juni 2020

Aufgrund einiger positiver Coronafälle hat das Gesundheitsamt umfangreiche Testungen asymptomatischer Kontaktpersonen in einem Wohngebäudekomplex durchgeführt.

Anmeldung für Ferienfahrten für Kinder und Jugendliche

Freitag, 19. Juni 2020

Die Jugendfreizeiteinrichtung Verein Alte Feuerwache bietet Ferienfahrten für Kinder und Jugendliche zwischen sieben und 14 Jahren für drei bis fünf Tage an.

Friedrichshain: Festnahme nach Straßenraub

Freitag, 19. Juni 2020

Gestern Mittag nahmen Polizistinnen und Polizisten einen von zwei mutmaßlichen Räubern in Friedrichshain fest.

Hauswände in der Rigaer Straße mit Farbe beworfen

Freitag, 19. Juni 2020

In der vergangenen Nacht wurde ein Mann in Friedrichshain festgenommen, der im Verdacht steht mehrere mit Farbe gefüllte Gegenstände gegen eine Hausfassade geworfen zu haben.

Friedrichshain: Auseinandersetzung auf Spielplatz

Montag, 15. Juni 2020

Ersten Erkenntnissen zufolge gerieten gegen 18.15 Uhr zwei Frauen in der Frankfurter Allee über ihre in einem Buddelkasten spielenden Kinder in Streit.

Friedrichshain: Mann bei Angriff in der Andreasstraße schwer verletzt

Sonntag, 14. Juni 2020

Zeugen gaben an, dass sie gegen 23.20 Uhr in der Andreasstraße vier bis sechs Personen bemerkten, die den bislang unbekannten Mann mit Faustschlägen und Fußtritten attackierten.

Autofahrerin mit Schusswaffe bedroht - Obdachlosencamp durchsucht

Donnerstag, 4. Juni 2020

Gestern Abend bedrohte ein Mann in Friedrichshain mehrere Fahrzeuginsassen mit einer Schusswaffe. Einsatzkräfte durchsuchten daraufhin ein Gelände an der Rummelsburger Bucht.

Friedrichshain: Radfahrerin von Betonmischer erfasst

Mittwoch, 3. Juni 2020

Heute Mittag kam es an der Ecke Petersburger Straße / Mühsamstraße in Friedrichshain zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem eine Fahrradfahrerin verstarb.

Friedrichshain: 200 Personenüberprüfungen bei Spontandemo

Mittwoch, 3. Juni 2020

Bei mehreren spontanen Aktionen gestern Abend in Friedrichshain wurden drei Einsatzkräfte der Polizei verletzt.

Liebigstraße 34: Räumungsklage des Hausbesitzers stattgegeben

Mittwoch, 3. Juni 2020

Das Landgericht hat heute der Klage des Eigentümers gegen einen Verein auf Räumung des Grundstücks Liebigstraße 34/Ecke Rigaer Straße 97 durch Versäumnisurteil stattgegeben.

Friedrichshain: Mann mit Glasflasche geschlagen

Dienstag, 2. Juni 2020

Im Rahmen einer körperlichen Auseinandersetzung erlitt ein Mann in Friedrichshain gestern Abend schwere Verletzungen.

Brandanschläge auf Geldautomaten

Dienstag, 2. Juni 2020

Heute früh brannten in Mitte, Friedrichshain und Kreuzberg insgesamt drei Geldautomaten. Der Polizeiliche Staatsschutz ermittelt.

Ausbau der Solarenergie in Friedrichshain-Kreuzberg

Dienstag, 2. Juni 2020

Sechs Solaranlagen auf öffentlichen Gebäuden, davon fünf rund um das Frankfurter Tor, umfasst das neue solare Paket der Berliner Stadtwerke für den Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg.

Friedrichshain: Auto in der Krautstraße durch Feuer beschädigt

Freitag, 29. Mai 2020

Nach bisherigen Ermittlungen bemerkte ein Passant gegen 7 Uhr in der Krautstraße das kleine Feuer an einem Radkasten des geparkten Mercedes und löschte dieses selbst.

Friedrichshain: Zwei Männer nach Hitlergrüßen festgenommen

Donnerstag, 28. Mai 2020

Auf dem Boxhagener Platz wurden gestern Nachmittag zwei Männer wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen vorläufig festgenommen.

Friedrichshain: Polizeifahrzeuge mit Steinen beworfen

Dienstag, 26. Mai 2020

In der vergangenen Nacht wurden in Friedrichshain mehrere Polizeifahrzeuge mit Steinen attackiert. Zudem waren sogenannte „Krähenfüße“ auf der Fahrbahn verteilt.

Friedrichshain: Angestellter einer Bar festgenommen

Freitag, 22. Mai 2020

In der vergangenen Nacht wurden in Friedrichshain 3 Männer wegen tätlichen Angriffs auf Vollzugsbeamte, versuchter Gefangenenbefreiung und dem Verdacht des Diebstahls festgenommen.

Friedrichshain: Zwei Autoeinbrecher festgenommen

Mittwoch, 20. Mai 2020

Polizeikräfte nahmen gestern Nachmittag in Friedrichshain zwei mutmaßliche Autoeinbrecher, 17 und 18 Jahre alt, fest.

Radfahrer bricht sich im Volkspark Friedrichshain das Genick

Montag, 18. Mai 2020

Bei einem Sturz von seinem Fahrrad ist ein Radfahrer gestern Abend in Friedrichshain tödlich verletzt worden.

Friedrichshain: Widerstand bei Festnahme

Freitag, 15. Mai 2020

Bei Widerstandshandlungen eines Tatverdächtigen wurden in der vergangenen Nacht in Friedrichshain er selbst sowie zwei Polizeikräfte verletzt.

Ordnungsamt Friedrichshain-Kreuzberg bietet nach Pfingsten Termine an

Freitag, 15. Mai 2020

Ab dem 2. Juni 2020 bietet das Ordnungsamt in seinen Bereichen Zentrale Anlauf- und Beratungsstelle und Gewerbeservice wieder Sprechzeiten mit vorheriger Terminvergabe an.

Friedrichshain: Frau rassistisch beleidigt

Freitag, 15. Mai 2020

Gestern Nachmittag wurde eine 28-jährige Frau an der Friedenstraße Ecke Koppenstraße rassistisch beleidigt.

Außenflächen für Gewerbetreibende, Einzelhandel und soziale Projekte

Donnerstag, 14. Mai 2020

Das Bezirksamt bietet Gewerbetreibenden, Einzelhandel und sozialen Projekten an, Tische, Stühle und Auslagen temporär auf das Straßenland zu verlagern.

Stufenweise Öffnung der Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen

Mittwoch, 13. Mai 2020

Ab dem 11.05.2020 ist eine stufenweise Öffnung der 30 bezirklich geförderten Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen unter Einhaltung von Infektionsschutzmaßnahmen möglich.

Parkläufer im Volkspark Friedrichshain rassistisch beleidigt und bespuckt

Montag, 11. Mai 2020

Gestern Abend soll in Friedrichshain ein Mann rassistisch beleidigt und ein anderer Mann beleidigt und bespuckt worden sein.

Friedrichshain: Polizei beendet Party auf Spielplatz

Sonntag, 10. Mai 2020

In der vergangenen Nacht kam es auf einem Spielplatz an der Jungstraße zu einem tätlichen Angriff auf Polizeibeamte.

155 neue Straßenbäume für Friedrichshain-Kreuzberg

Donnerstag, 7. Mai 2020

Im Herbst 2020 sollen im Rahmen der Stadtbaumkampagne hunderte neue Straßenbäume in Berlin gepflanzt werden, davon 155 in Friedrichshain-Kreuzberg.

Autofahrer verursacht auf der Flucht mehrere Unfälle

Sonntag, 3. Mai 2020

In der vergangenen Nacht flüchtete ein Mann in einem Auto vor einer Polizeikontrolle in Friedrichshain und verursachte mehrere Unfälle in Kreuzberg.

Friedrichshain: Polizeibeamte in der Walpurgisnacht mit Farbbeuteln beworfen

Freitag, 1. Mai 2020

Unbekannte bewarfen gestern Abend und in der vergangenen Nacht von Hausdächern der Rigaer Straße und Liebigstraße Polizeikräfte mit Farbbeuteln.

Friedrichshain: Angriffe auf Polizeibeamte

Mittwoch, 29. April 2020

Gestern Abend und vergangene Nacht attackierten Unbekannte in der Rigaer Straße in Friedrichshain Polizeikräfte aus dem Hinterhalt.

Ausgabe von Mund-Nasen-Schutzmasken in Friedrichshain-Kreuzberg

Dienstag, 28. April 2020

Die vom Berliner Senat für die berlinweite Erstversorgung zur Verfügung gestellten Mund-Nasen-Schutzmasken werden in Friedrichshain-Kreuzberg ab Mittwoch, 29. April verteilt.

Aufruf zur Betreuung temporärer Spielstraßen in Friedrichshain-Kreuzberg

Montag, 27. April 2020

Das Bezirksamt bittet die Bürgerinnen und Bürger des Bezirkes sowie Nachbarschaftsinitiativen um Mithilfe bei der Umsetzung der temporären Spielstraßen.

Friedrichshain: Fassade beschmiert - Drei Frauen festgenommen

Samstag, 25. April 2020

Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 51 haben gestern Abend drei Frauen in Friedrichshain festgenommen, die zuvor eine Hausfassade beschmiert haben sollen.

Schrittweise Öffnung der Spielplätze ab dem 1. Mai

Freitag, 24. April 2020

Die Spielplätze im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg werden ab dem 1. Mai wieder schrittweise geöffnet.

Friedrichshain: Drei Festnahmen nach versuchtem Raub

Dienstag, 21. April 2020

In der vergangenen Nacht wurden drei Männer nach einem versuchten Raub an einer Tramhaltestelle in der Petersburger Straße festgenommen.

Liebigstraße 34: Urteilsverkündung am 3. Juni

Dienstag, 21. April 2020

Das Landgericht wird am 3. Juni 2020 eine Entscheidung in dem Verfahren über die Klage des Eigentümers gegen die Bewohnerinnen der Liebigstraße 34 verkünden.

Coronavirus: Kein Drive-In-Screening in Friedrichshain-Kreuzberg

Montag, 20. April 2020

Der Stadtrat für Arbeit, Bürgerdienste, Gesundheit und Soziales Knut Mildner-Spindler nimmt zur aktuellen Diskussion um das sogenannte Drive-In-Screening Stellung.

Verlängerung der Spielplatz-Sperrungen und Kontaktbeschränkungen

Freitag, 17. April 2020

Die aktuell geltenden Kontaktbeschränkungen durch die Corona-Eindämmungsverordnung bleiben vorerst aufrecht erhalten und werden vorerst bis 26.4. verlängert.

Friedrichshain: Autofahrer fährt mit 2,68 Promille gegen Polizeifahrzeug

Freitag, 17. April 2020

In der vergangenen Nacht fuhr ein betrunkener Autofahrer an der Kreuzung Samariterstraße / Bänschstraße in ein geparktes Polizeifahrzeug.

Friedrichshain: Betrunkener Taxigast wurde aggressiv

Mittwoch, 15. April 2020

Am Platz der Vereinten Nationen in Friedrichshain wurde ein 56-Jähriger gestern Abend erst einem Taxifahrer und anschließend Polizisten gegenüber aggressiv.

Weitere temporäre Radwege werden eingerichtet

Mittwoch, 8. April 2020

Gemeinsam mit dem Bezirk hat die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz die nächsten drei Strecken ausgewählt, die heute und morgen eingerichtet werden.

Friedrichshain: Personengruppe fremdenfeindlich beleidigt

Sonntag, 5. April 2020

Gestern Abend soll ein Mann eine Personengruppe in einer Straßenbahn in Friedrichshain fremdenfeindlich beleidigt haben.

Polizisten in der Warschauer Straße bedroht und bespuckt

Sonntag, 5. April 2020

Gestern Mittag wurde ein Mann in Friedrichshain festgenommen, nachdem er Polizeikräfte bedroht und bespuckt hatte. Der 28-Jährige wurde anschließend in eine Anstalt gebracht.