Kreuzberg-Nachrichten

Nachrichten aus dem Berliner Stadtteil Kreuzberg

Kreuzberg: Brandstiftung im Park am Gleisdreieck

Montag, 1. Juni 2020

In der vergangenen Nacht gab es eine versuchte Sachbeschädigung an einem Polizeifahrzeug und einen besonders schweren Landfriedensbruch in Kreuzberg.

Kreuzberg: Demo auf dem Wasser

Montag, 1. Juni 2020

Gestern fand eine Versammlung mit dem Thema „Für die Kultur – Alle in einem Boot“ auf dem Wasser statt, die von Alt-Treptow bis nach Kreuzberg führte.

Urbankrankenhaus: Psychiatrie-Patient rief nationalsozialistische Parolen

Freitag, 29. Mai 2020

Ein Mann rief gestern Abend in Kreuzberg aus einem Fenster heraus nationalsozialistische Parolen und Bedrohungen. Der Polizeiliche Staatsschutz ermittelt.

Kreuzberg: Polizisten bei Verkehrskontrolle attackiert und beleidigt

Donnerstag, 28. Mai 2020

Bei einer Verkehrskontrolle in der Reichenberger Straße in Kreuzberg hat in der vergangenen Nacht ein Mann Polizisten attackiert und beleidigt.

Kreuzberg: Drei Leichtverletzte bei Unfall auf der Gneisenaustraße

Mittwoch, 27. Mai 2020

Bei einem Unfall gestern Abend in Kreuzberg sind eine Frau und zwei Männer leicht verletzt worden. Der genaue Unfallhergang ist derzeit noch unklar.

Kreuzberg: Mann in der Graefestraße mit Messer verletzt

Montag, 25. Mai 2020

Gestern Abend wurde ein 46-jähriger Mann in der Graefestraße in Kreuzberg vermutlich mit einem Messer verletzt.

Kreuzberg: Mann bei Nachbarschaftsstreit schwer verletzt

Montag, 25. Mai 2020

In der vergangenen Nacht wurde einem Mann am Mehringdamm von seinem Nachbarn mit einer Luftdruckwaffe ins Gesicht geschossen.

Kreuzberg: Zwei leicht verletzte Polizisten nach Widerstandshandlungen

Montag, 25. Mai 2020

Ein 22-jähriger Mann griff in der vergangenen Nacht in Kreuzberg Polizeibeamte an, während sie den Tatverdächtigen einer Sachbeschädigung anhielten und überprüften.

Yorckstraße: Auseinandersetzung auf Baumarkt-Parkplatz

Sonntag, 24. Mai 2020

Auf einem Parkplatz in der Yorckstraße in Kreuzberg wurden in der vergangenen Nacht zwei junge Männer von mehreren anderen Männern schwer verletzt.

Kreuzberg: Brennender LKW in der Charlottenstraße

Samstag, 23. Mai 2020

In der vergangenen Nacht brannte die Fahrerkabine eines LKWs in der Charlottenstraße völlig aus. Hinweise auf eine politisch motivierte Straftat gibt es bislang nicht.

Görlitzer Park: Männer mit Holzlatte und Steinen attackiert

Samstag, 23. Mai 2020

Einsatzkräfte der Brennpunkteinheit der Polizeidirektion 5 wurden gestern Nachmittag zu einer Auseinandersetzung in den Görlitzer Park gerufen.

Scheibe in der Fontanepromenade eingeworfen - Staatsschutz ermittelt

Donnerstag, 21. Mai 2020

Mit einem Pflasterstein warf ein 27-Jähriger in der vergangenen Nacht beim ehemaligen „Berliner Zwangsarbeitsamt für Juden“ eine Scheine ein.

Kreuzberg: Lokalpolitikerin in der Dresdener Straße beleidigt

Sonntag, 17. Mai 2020

Gegen 15 Uhr hielt eine Lokalpolitikerin einen Funkstreifenwagen auf der Dresdner Straße an und teilte mit, dass sie kurz zuvor vor einem Wahlkreisbüro beleidigt und bedroht wurde.

Ordnungsamt Friedrichshain-Kreuzberg bietet nach Pfingsten Termine an

Freitag, 15. Mai 2020

Ab dem 2. Juni 2020 bietet das Ordnungsamt in seinen Bereichen Zentrale Anlauf- und Beratungsstelle und Gewerbeservice wieder Sprechzeiten mit vorheriger Terminvergabe an.

Außenflächen für Gewerbetreibende, Einzelhandel und soziale Projekte

Donnerstag, 14. Mai 2020

Das Bezirksamt bietet Gewerbetreibenden, Einzelhandel und sozialen Projekten an, Tische, Stühle und Auslagen temporär auf das Straßenland zu verlagern.

Stufenweise Öffnung der Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen

Mittwoch, 13. Mai 2020

Ab dem 11.05.2020 ist eine stufenweise Öffnung der 30 bezirklich geförderten Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen unter Einhaltung von Infektionsschutzmaßnahmen möglich.

Kreuzberg: Autoeinbrecher in der Naunynstraße festgenommen

Montag, 11. Mai 2020

Wegen eines lauten Knalls durch das Zerbersten eines Autofensters wurden Anwohner in Kreuzberg hellhörig, alarmierten die Polizei.

Kreuzberg: Einbrecher festgenommen

Sonntag, 10. Mai 2020

Gestern Mittag soll ein Mann in eine Parterrewohnung in der Reichenberger Straße eingebrochen sein. Ein Tatverdächtiger konnte kurze Zeit später festgenommen werden.

Kreuzberg: Körperverletzung und Beleidigung in der Friedrichstraße

Freitag, 8. Mai 2020

Gestern Vormittag hat ein Unbekannter versucht einer Frau in Kreuzberg das Kopftuch vom Kopf zu reißen.

155 neue Straßenbäume für Friedrichshain-Kreuzberg

Donnerstag, 7. Mai 2020

Im Herbst 2020 sollen im Rahmen der Stadtbaumkampagne hunderte neue Straßenbäume in Berlin gepflanzt werden, davon 155 in Friedrichshain-Kreuzberg.

1. Mai: Polizist schlägt Journalistin mt der Faust ins Gesicht

Montag, 4. Mai 2020

Bei einem Polizeieinsatz am 1. Mai in Kreuzberg soll eine Journalistin durch eine Einsatzkraft mit einem Faustschlag im Gesicht verletzt worden sein.

Kreuzberg: Party auf Dachterrasse aufgelöst

Montag, 4. Mai 2020

Auf einer Dachterrasse am Planufer in Kreuzberg wurden gestern mehr als 10 Personen kontrolliert. Dabei wurde auch Rauschgift aufgefunden.

Autofahrer verursacht auf der Flucht mehrere Unfälle

Sonntag, 3. Mai 2020

In der vergangenen Nacht flüchtete ein Mann in einem Auto vor einer Polizeikontrolle in Friedrichshain und verursachte mehrere Unfälle in Kreuzberg.

1. Mai: Bilanz der Polizei

Samstag, 2. Mai 2020

Ab 18 Uhr stellten Einsatzkräfte in Kreuzberg mehrere große Personengruppen an verschiedenen Örtlichkeiten fest. Bei 209 Personen wurde die Identität festgestellt.

Kreuzberg: Massenschlägerei in der Wrangelstraße

Freitag, 1. Mai 2020

Gestern Abend versammelten sich zwei größere Gruppen in Kreuzberg nach einem vorangegangenen Streit und gingen aufeinander los.

Kreuzberg: Brennende Fahrzeuge in der Ritterstraße

Freitag, 1. Mai 2020

In der Ritterstraße in Kreuzberg brannten in der vergangenen Nacht ein BMW und ein Mercedes. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt.

Ausgabe von Mund-Nasen-Schutzmasken in Friedrichshain-Kreuzberg

Dienstag, 28. April 2020

Die vom Berliner Senat für die berlinweite Erstversorgung zur Verfügung gestellten Mund-Nasen-Schutzmasken werden in Friedrichshain-Kreuzberg ab Mittwoch, 29. April verteilt.

Aufruf zur Betreuung temporärer Spielstraßen in Friedrichshain-Kreuzberg

Montag, 27. April 2020

Das Bezirksamt bittet die Bürgerinnen und Bürger des Bezirkes sowie Nachbarschaftsinitiativen um Mithilfe bei der Umsetzung der temporären Spielstraßen.

Kreuzberg: Polizeifahrzeug mit Steinen beworfen

Montag, 27. April 2020

Unbekannte haben in der vergangenen Nacht in Kreuzberg ein Einsatzfahrzeug des zentralen Objektschutzes der Polizei mit Steinen beworfen.

Schrittweise Öffnung der Spielplätze ab dem 1. Mai

Freitag, 24. April 2020

Die Spielplätze im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg werden ab dem 1. Mai wieder schrittweise geöffnet.

Kreuzberg: Taschendiebe in der Reichenberger Straße festgenommen

Freitag, 24. April 2020

Zivilkräfte der Polizeidirektion 5 nahmen gestern Abend zwei Männer nach einem Taschendiebstahl in Kreuzberg fest.

Kreuzberg: Mercedes und Führerschein beschlagnahmt

Donnerstag, 23. April 2020

In der vergangenen Nacht missachtete ein Autofahrer die Anhaltezeichen einer Zivilstreife der 12. Einsatzhundertschaft und flüchtete.

Polizist bei Geschwindigkeitskontrolle durch Raser gefährdet

Dienstag, 21. April 2020

Mitglieder einer arabischstämmigen sorgten in der vergangenen Nacht für mehrere Polizeieinsätze in Kreuzberg und Neukölln.

Coronavirus: Kein Drive-In-Screening in Friedrichshain-Kreuzberg

Montag, 20. April 2020

Der Stadtrat für Arbeit, Bürgerdienste, Gesundheit und Soziales Knut Mildner-Spindler nimmt zur aktuellen Diskussion um das sogenannte Drive-In-Screening Stellung.

Verlängerung der Spielplatz-Sperrungen und Kontaktbeschränkungen

Freitag, 17. April 2020

Die aktuell geltenden Kontaktbeschränkungen durch die Corona-Eindämmungsverordnung bleiben vorerst aufrecht erhalten und werden vorerst bis 26.4. verlängert.

Kreuzberg: Mülltonnen und ein LKW in der Adalbertstraße ausgebrannt

Sonntag, 12. April 2020

In der vergangenen Nacht griff ein Feuer in Kreuzberg von brennenden Mülltonen auf einen Lkw über. Die Ermittlungen führt ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes Berlin.

Kreuzberg: Verletzter nach Auseinandersetzung

Samstag, 11. April 2020

Zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern soll es in der vergangenen Nacht in der Görlitzer Straße in Kreuzberg gekommen sein.

Weitere temporäre Radwege werden eingerichtet

Mittwoch, 8. April 2020

Gemeinsam mit dem Bezirk hat die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz die nächsten drei Strecken ausgewählt, die heute und morgen eingerichtet werden.

Kreuzberg: Mann am Halleschen Tor mit Glasflasche überfallen

Dienstag, 7. April 2020

Ein 18-Jähriger war gestern am Halleschen Tor an der dortigen Brücke unterwegs, als ein Unbekannter zunächst versuchte, ihm sein in der Hand gehaltenes Handy wegzureißen.

Information zur Arbeit des Gesundheitsamts Friedrichshain-Kreuzberg

Freitag, 3. April 2020

Der stellvertretende Bezirksbürgermeister und Stadtrat für Arbeit, Bürgerdienste, Gesundheit und Soziales Knut Mildner-Spindler informiert über die Arbeit des Gesundheitsamtes.

Acht Kilogramm Marihuana beschlagnahmt

Donnerstag, 26. März 2020

Polizeikräfte nahmen gestern Nachmittag zwei mutmaßliche Drogenhändler in Kreuzberg fest. Sie werden heute einem Ermittlungsrichter zum Erlass von Haftbefehlen vorgeführt.

Coronavirus: Temporäre Erweiterung von Radwegen

Mittwoch, 25. März 2020

Zur vorübergehenden Einrichtung von Radfahrstreifen während der Pandemie-Krise wurden heute in Kreuzberg zwei Pilotvorhaben gestartet.

Coronavirus: Keine Termine in den Bürgerämtern

Freitag, 20. März 2020

Ab dem 23.03.2020 werden alle Termine in den Bürgerämtern aufgrund der aktuellen Situation bis auf weiteres storniert und die Terminvergabe für die nächsten Wochen ausgesetzt.

Coronavirus: Sperrung der Spielplätze in Friedrichshain-Kreuzberg

Donnerstag, 19. März 2020

Bis auf weiteres sind auch in Friedrichshain-Kreuzberg die Spielplätze geschlossen. Das Straßen- und Grünflächenamt wird die Sperrungen im Außendienst kontrollieren.

Coronavirus: Verordnung zur Untersagung von Veranstaltungen

Samstag, 14. März 2020

Der Berliner Senat hat heute beschlossen, dass in Berlin ab sofort alle öffentlichen und nichtöffentlichen Veranstaltungen ab 50 Teilnehmern untersagt sind.

Coronavirus: Myfest und Karneval der Kulturen abgesagt

Donnerstag, 12. März 2020

Aufgrund der COVID-19-Pandemie fallen in diesem Jahr sowohl der Karneval der Kulturen als auch das Myfest aus.

Coronavirus: Alle Veranstaltungen ab 1000 Personen untersagt

Mittwoch, 11. März 2020

Das Coronavirus breitet sich weiter aus. Deshalb erwirkt die Gesundheitsverwaltung befristet bis Ende Ostern die Untersagung von Großveranstaltungen ab 1000 Personen.

Coronavirus: 12 Infizierte aus Friedrichshain-Kreuzberg

Dienstag, 10. März 2020

Im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg sind inzwischen 12 Menschen positiv auf das Coronavirus (Sars-CoV-2) getestet worden.

Schlag gegen Kreuzberger Shisha-Bande

Dienstag, 10. März 2020

Heute früh gelang der Gemeinsamen Ermittlungsgruppe Zigaretten ein von langer Hand geplanter Einsatz gegen den organisierten Handel mit unverzollten Shisha-Tabak.

Oberbaumbrücke erhält künftig drei Meter breite Radwege

Montag, 9. März 2020

Die Oberbaumbrücke, eine der meistbefahrenen Radfahrstrecken in Berlin, erhält auf drei Meter verbreiterte Radwege.