Kreuzberg-Nachrichten

Nachrichten aus dem Berliner Stadtteil Kreuzberg

Versuchter Banküberfall am Hermannplatz

Sonntag, 2. August 2020

Freitagmittag versuchten vier bislang Unbekannte, einen Geldboten in Kreuzberg zu überfallen. Die Suche nach den Tätern dauert an.

Transfrau in der Friedrichstraße beschimpft

Donnerstag, 30. Juli 2020

Nach bisherigen Erkenntnissen wurde die 29-Jährige gegen 20.45 Uhr in der Friedrichstraße aus einer Gruppe junger Männer heraus aufgrund ihrer sexuellen Orientierung beschimpft.

Polizeiliche Maßnahmen in Parkanlagen

Mittwoch, 29. Juli 2020

Während der gestrigen Abendstunden und der vergangenen Nacht trafen Einsatzkräfte der Polizei Berlin Maßnahmen in Kreuzberg und Friedrichshain.

Radfahrstreifen auf der Oberbaumbrücke werden auf drei Meter verbreitert

Montag, 27. Juli 2020

Heute Morgen haben auf der Oberbaumbrücke die Markierungsarbeiten für die Verbreiterung der bestehenden Radfahrstreifen auf drei Meter begonnen.

Kreuzberg: Autofahrer drohte mit Fleischerbeil

Montag, 27. Juli 2020

Zivilkräfte kontrollierten gestern Abend in Kreuzberg einen Autofahrer und beschlagnahmten ein Fleischerbeil sowie ein Einhandmesser.

Kreuzberg: Frau soll eigene Wohnung angezündet haben

Sonntag, 26. Juli 2020

Einsatzkräfte nahmen gestern Vormittag in Kreuzberg eine Frau fest, die im Verdacht steht, ihre Wohnung am Segitzdamm in Brand gesetzt zu haben.

Brandstiftungen in Kreuzberg - Tatverdächtiger festgenommen

Samstag, 25. Juli 2020

Heute früh brannten in Kreuzberg mehrere Müllkörbe und ein Kinderfahrrad. Nach Personalienfeststellung wurde ein Tatverdächtige am Ort entlassen.

Radfahrstreifen auf der Oberbaumbrücke erhalten provisorische Schutzelemente

Mittwoch, 22. Juli 2020

Auf der Oberbaumbrücke werden an den Radfahrstreifen provisorische Schutzelemente errichtet mit dem Ziel, diese in eine dauerhafte Lösung zu überführen.

Kreuzberg: Mann mit Stichverletzungen in der Adalbertstraße aufgefunden

Samstag, 18. Juli 2020

In der vergangenen Nacht wurden Polizeieinsatzkräfte zu einem schwer verletzten Mann in die Adalbertstraße gerufen. Die Hintergründe sind bisher noch unklar.

Fahrradstraße zwischen Südstern und Mariannenplatz

Dienstag, 14. Juli 2020

Am Dienstag, den 14. Juli, beginnt der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg mit der Einrichtung einer Fahrradstraße zwischen Südstern und Mariannenplatz.

Kreuzberg: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Dienstag, 14. Juli 2020

Bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Dudenstraße / Mehringdamm in Kreuzberg zog sich ein Motorradfahrer in der vergangenen Nacht schwere Verletzungen zu.

Polizeieinsätze im Park am Gleisdreieck

Dienstag, 14. Juli 2020

Gleich zweimal musste die Polizei in der vergangenen Nacht in den Park am Gleisdreieck in Kreuzberg ausrücken.

Deutsche Wohnen unterzeichnet Abwendungsvereinbarung

Freitag, 10. Juli 2020

Die Mieterinnen und Mieter von 16 Häusern in 5 Berliner Bezirken sind ab sofort besser vor Verdrängung durch energetische Sanierungen und Umwandlung in Wohnungseigentum geschützt.

Kreuzberg: Autofahrer prallt gegen Verteilerkasten

Donnerstag, 9. Juli 2020

Zu einem Verkehrsunfällen mit erheblichen Sachschäden kam es in der vergangenen Nacht an der Kreuzung Rudi-Dutschke-Straße Ecke Charlottenstraße.

Wrangelkiez nur noch für Anlieger- und Lieferverkehr frei

Donnerstag, 9. Juli 2020

Ab der kommenden Woche beabsichtigt das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg die Görlitzer Straße sowie den gesamten Wrangelkiez nur noch für Anlieger*innen befahren zu lassen.

Kreuzberg: Betrunkener leistet massiven Widerstand

Mittwoch, 8. Juli 2020

Zunächst hatte ein Zeuge gegen 17.30 Uhr dem Notruf gemeldet, dass sich an der Kreuzung Wrangel- Ecke Falckensteinstraße zwei Männer prügelten.

Silvio-Meier-Preis 2020 geht an den DFC Kreuzberg und die RATTEN 07

Dienstag, 7. Juli 2020

Den Silvio-Meier-Preis 2020 erhalten der selbstorganisierte Fußballverein DFC Kreuzberg und das Obdachlosen-Theaterprojekt RATTEN 07.

Friedrichshain-Kreuzberg investiert in Sportanlagen

Dienstag, 7. Juli 2020

Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg investiert auch in diesem Jahr deutlich in die Verbesserung der Sportinfrastruktur.

Keine „Großschadensfälle“ mehr an Schulen in Friedrichshain-Kreuzberg

Montag, 6. Juli 2020

An insgesamt 24 Grundschulen und weiterführenden Schulen werden derzeit Baumaßnahmen durchgeführt, die überwiegend auch nach den Ferien fortgesetzt werden.

Kreuzberg: Gewalttätiger Antänzer am Kottbusser Tor festgenommen

Mittwoch, 1. Juli 2020

Ersten Ermittlungen zufolge soll ein 21-Jähriger am Kottbusser Tor einen 45-jährigen Mann angetanzt und dabei seine Ohrhörer gestohlen haben.

Kreuzberg: Homophober Übergriff in der Neuenburger Straße

Mittwoch, 1. Juli 2020

Gestern Abend soll ein Mann in Kreuzberg homophob beleidigt und geschlagen worden sein. Die weiteren Ermittlungen führt der Staatsschutz.

Kreuzberg: Besetzung auf dem Dragoner-Areal

Montag, 29. Juni 2020

Seit gestern Mittag hält sich eine Personengruppe in einem leerstehenden Gebäude auf dem Dragoner-Areal auf. Die Polizei Berlin ist mit rund 190 Einsatzkräften vor Ort.

23 Trinkbrunnen gehen in Betrieb

Montag, 29. Juni 2020

Pünktlich zu den hochsommerlichen Temperaturen gehen bis Mitte Juli die Trinkwasserbrunnen der Wasserbetriebe in Friedrichshain-Kreuzberg wieder in Betrieb.

Kreuzberg: Stolpersteine in der Dieffenbachstraße mit Farbe beschmiert

Sonntag, 28. Juni 2020

Ein Anwohner der Dieffenbachstraße stellte gestern am frühen Vormittag, gegen 9 Uhr die zehn mit schwarzer Farbe beschmierten Stolpersteine fest.

Kreuzberg: Zwei Fahrzeuge nach Autorennen beschlagnahmt

Freitag, 26. Juni 2020

Zivilfahnder nahmen heute früh zwei Männer in Kreuzberg fest, die sich offenbar ein Autorennen lieferten. Die Führerscheine der Fahrer sowie beide Fahrzeuge wurden beschlagnahmt.

Kreuzberg: Flucht nach Unfall mit Polizeifahrzeug

Freitag, 26. Juni 2020

In Kreuzberg flüchtete gestern Abend ein Autofahrer nach einem Verkehrsunfall mit einem Polizeifahrzeug mit seinem Wagen vom Unfallort.

Kreuzberg: Drei Polizisten bei Verkehrsunfall verletzt

Donnerstag, 25. Juni 2020

Gestern Mittag kam es am Moritzplatz in Kreuzberg zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Polizisten verletzt wurden.

Kreuzberg: Festnahme nach Angriff auf Polizeikräfte

Mittwoch, 24. Juni 2020

Gestern Abend wurden Polizeibeamte in Kreuzberg von einem alkoholisierte Mann beleidigt, bedroht und angegriffen.

Kreuzberg: Mit Mietwagen gegen Geldautomaten

Mittwoch, 24. Juni 2020

Unbekannte haben in der vergangenen Nacht versucht, mit einem Mietfahrzeug einen Geldautomaten an der Kreuzung Schöneberger Straße Ecke Hafen zu zerstören, um so an Geld zu kommen.

Kreuzberg: Taschendieb am Görlitzer Park festgenommen

Dienstag, 23. Juni 2020

In der vergangenen Nacht nahmen Einsatzkräfte der Polizei in Kreuzberg einen mutmaßlichen Taschendieb fest.

Kreuzberg: Sachbeschädigung mit politischem Hintergrund

Sonntag, 21. Juni 2020

In der vergangenen Nacht kam es in der Adalbertstraße zu einer Sachbeschädigung mit politischem Hintergrund. Ziel war das ehemalige Restaurant von Attila Hildmann.

Görlitzer Park: Festnahme nach versuchtem Raub

Sonntag, 21. Juni 2020

In Kreuzberg wurde gestern Abend ein Mann nach einem versuchten Raub festgenommen. Der 30-Jährige wurde der Kriminalpolizei der Polizeidirektion 5 übergeben.

Anmeldung für Ferienfahrten für Kinder und Jugendliche

Freitag, 19. Juni 2020

Die Jugendfreizeiteinrichtung Verein Alte Feuerwache bietet Ferienfahrten für Kinder und Jugendliche zwischen sieben und 14 Jahren für drei bis fünf Tage an.

Park am Gleisdreieck: Festnahme nach Landfriedensbruch

Donnerstag, 18. Juni 2020

Mehrere Zeuginnen und Zeugen riefen die Polizei in der vergangenen Nacht zu einem Park in Kreuzberg, da dort eine größere Personengruppe ihr Unwesen trieb.

Kreuzberg: Schüsse bei Auseinandersetzung in der Reichenberger Straße

Sonntag, 14. Juni 2020

Derzeit unklar sind die Hintergründe eines Streits heute früh in Kreuzberg, bei dem es mehrere Schussabgaben gegeben haben soll.

Kreuzberg: Fünft Leichtverletzte bei Unfall mit Taxi

Sonntag, 14. Juni 2020

In der vergangenen Nacht sind bei einem Unfall an der Kreuzung Gneisenaustraße Ecke Zossener Straße drei Frauen und zwei Männer leicht verletzt worden.

Kreuzberg: Zwei Verletzte nach Unfall in der Schlesischen Straße

Sonntag, 14. Juni 2020

Ein Autofahrer erfasste an der Falckensteinstraße einen Fußgänger, der nach Zeugenangaben bei Rot die Schlesische Straße überquert haben soll.

Polizisten im Park am Gleisdreieck mit Flaschen beworfen

Samstag, 13. Juni 2020

Einem Aufruf über soziale Medien folgend versammelten sich in der vergangenen Nacht bis zu 500 Jugendliche und junge Erwachsene im Park am Gleisdreieck.

Kreuzberg: Zwei Verletzte nach Auseinandersetzung in der Adalbertstraße

Samstag, 13. Juni 2020

Nach bisherigen Erkenntnissen sollen zwei Männer zunächst in einen verbalen Streit geraten sein und sich im weiteren Verlauf mit Flaschenhälsen gegenseitig angegriffen haben.

Kreuzberg: Mülltonnen in der Fidicinstraße angezündet

Donnerstag, 11. Juni 2020

Gegen 0.30 Uhr bemerkte ein Anwohner der Fidicinstraße auf dem Abfallplatz einer Brauerei ein Feuer und alarmierte die Feuerwehr.

Polizisten am Kottbusser Tor angegriffen

Dienstag, 9. Juni 2020

Gegen 22.50 Uhr kontrollierten die Beamten zwei Männer im U-Bahnhof Kottbusser Tor wegen des Verdachts eines Drogenhandels.

Kreuzberg: Brennender BMW am May-Ayim-Ufer

Montag, 8. Juni 2020

In der vergangenen Nacht brannten in Mitte, Kreuzberg und Gesundbrunnen mehrere Autos.

Radfahrerin bei Verkehrsunfall am Kottbusser Tor schwer verletzt

Montag, 8. Juni 2020

Gestern Mittag ereignete sich an der Kreuzung Skalitzer Straße Ecke Kottbusser Straße ein schwerer Verkehrsunfall.

Kreuzberg: Fußgänger von Polizeifahrzeug angefahren

Sonntag, 7. Juni 2020

Ein Fußgänger erlitt in der vergangenen Nacht in Kreuzberg bei einem Verkehrsunfall mit einem Polizeiauto leichte Verletzungen.

Polizisten im Park am Gleisdreieck angegriffen

Samstag, 6. Juni 2020

In der vergangenen Nacht kam es in Kreuzberg zu einem tätlichen Angriff auf Polizeikräfte einer Einsatzhundertschaft.

Kreuzberg: Gestohlenes Fahrrad auf Internetportal angeboten

Donnerstag, 4. Juni 2020

Eine junge Frau entdeckte das Fahrrad ihrer Mutter auf einem Internetportal, verabredete sich mit dem Verkäufer und alarmierte anschließend die Polizei.

Kreuzberg: Frau in der Friedrichstraße transphob beleidigt

Donnerstag, 4. Juni 2020

Gestern Abend wurde eine Frau in der Friedrichstraße in Kreuzberg transphob beleidigt und mit einem Stein beworfen.

Brandanschläge auf Geldautomaten

Dienstag, 2. Juni 2020

Heute früh brannten in Mitte, Friedrichshain und Kreuzberg insgesamt drei Geldautomaten. Der Polizeiliche Staatsschutz ermittelt.

Ausbau der Solarenergie in Friedrichshain-Kreuzberg

Dienstag, 2. Juni 2020

Sechs Solaranlagen auf öffentlichen Gebäuden, davon fünf rund um das Frankfurter Tor, umfasst das neue solare Paket der Berliner Stadtwerke für den Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg.

Kreuzberg: Brandstiftung im Park am Gleisdreieck

Montag, 1. Juni 2020

In der vergangenen Nacht gab es eine versuchte Sachbeschädigung an einem Polizeifahrzeug und einen besonders schweren Landfriedensbruch in Kreuzberg.