Kreuzberg-Nachrichten

Nachrichten aus dem Berliner Stadtteil Kreuzberg

Nachrichten aus Friedrichshain

Kreuzberg: Rollstuhlfahrer von Auto erfaßt

Freitag, 26. Februar 2021

Mit schwersten Kopfverletzungen kam gestern Abend ein Rollstuhlfahrer in eine Klinik, nachdem er zuvor an der Kreuzung Prinzenstraße/Ritterstraße von einem Auto erfasst worden war.

Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht

Montag, 22. Februar 2021

Für die Durchführung der Bundestags-, Abgeordnetenhaus- und Bezirksverordnetenversammlungswahlen sucht das Bezirkswahlamt zahlreiche ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer.

Kreuzberg: Festnahme nach versuchtem Trickbetrug

Montag, 22. Februar 2021

Das aufkommende Misstrauen eines Mannes führte gestern Nachmittag in Kreuzberg zur Festnahme eines mutmaßlichen Trickbetrügers.

Plakate zum Volksbegehren „Deutsche Wohnen enteignen“ beschlagnahmt

Montag, 22. Februar 2021

In mehreren Stadtteilen wurden gestern unerlaubt angebrachte Plakate für das Volksbegehren „Volksbegehren „Deutsche Wohnen & Co. enteignen“ beschlagnahmt.

Kreuzberg: Drogenfund nach Cannabisgeruch in Fahrzeug

Samstag, 20. Februar 2021

Zivilkräfte der Polizei haben gestern Abend zwei mutmaßliche Drogenhändler in Kreuzberg festgenommen. Bei den Verdächtigen wurde Kokain, Marihuana und Ecstasy gefunden.

Kreuzberg: Einbrecher in der Skalitzer Straße festgenommen

Freitag, 19. Februar 2021

Mit einem Blumenkübel hat in der vergangenen Nacht ein 46-jähriger in der Skalitzer Straße die Scheibe eines Bekleidungsgeschäftes eingeschlagen.

Gedenkveranstaltung für Opfer von Hanau am Oranienplatz

Donnerstag, 18. Februar 2021

Ein Jahr nach einem Amoklauf im hessischen Hanau ruft die Bezirksbürgermeisterin Monika Herrmann zu einer Gedenkveranstaltung am Oranienplatz auf.

Kreuzberg: Einbrecher am am Mehringplatz festgenommen

Mittwoch, 17. Februar 2021

Kräfte des Polizeiabschnitts 53 nahmen in der vergangenen Nacht in Kreuzberg einen mutmaßlichen Geschäftseinbrecher fest.

Kreuzberg: Heftiger Widerstand bei Polizeikontrolle

Dienstag, 16. Februar 2021

In der Skalitzer Straße in Kreuzberg leisteten gestern Nacht mehrere Männer teils heftigen Widerstand gegen Polizeikräfte.

Kreuzberg: Audi in der Ritterstraße angezündet

Dienstag, 16. Februar 2021

Passanten bemerkten gegen 2.45 Uhr einen in Flammen stehenden Audi Q7 in der Ritterstraße. Menschen wurden nicht verletzt.

Kreuzberg: BMW am Erkelenzdamm angezündet

Montag, 15. Februar 2021

In der vergangenen Nacht ging am Erkelenzdamm ein BMW in Flammen auf. Der Polizeiliche Staatsschutz hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Kreuzberg: Kokstaxi am Tempelhofer Ufer beschlagnahmt

Samstag, 13. Februar 2021

Bei einer Kontrolle am Tempelhofer Ufer entdeckten Einsatzkräfte der Polizei bei einem Autofahrer über 30 Laborgefäße mit rauschmittelverdächtiger Substanz.

Kreuzberg: Antisemitischer Übergriff in der Oranienstraße

Samstag, 13. Februar 2021

Weil seine Beteiligung an einem Gespräch nicht erwünscht war, soll ein 54-Jähriger gestern in Kreuzberg gewalttätig geworden sein und sich zudem noch antisemitisch geäußert haben.

Träger für Stadtteilarbeit am Mehringplatz gesucht

Freitag, 12. Februar 2021

Das Bezirksamt plant perspektivisch die Einrichtung und Etablierung eines Stadtteil- und Familienzentrums in der Friedrichstraße 1 – 3.

Anmeldezeitraum für weiterführende Schulen

Donnerstag, 11. Februar 2021

Am heutigen Tag beginnt der Anmeldezeitraum für die Schülerinnen und Schüler, die im kommenden Sommer in die Klassenstufe 7 einer Ober- bzw. Gemeinschaftsschule wechseln.

Räuber im U-Bahnhof Kottbusser Tor festgenommen

Donnerstag, 11. Februar 2021

Einsatzkräfte haben gestern Abend einen Mann in Kreuzberg festgenommen und dem Fachkommissariat für Raubdelikte der Polizeidirektion 5 überstellt.

Kreuzberg: Fünf mutmaßliche Dealer festgenommen

Mittwoch, 10. Februar 2021

Gestern Abend nahmen Polizeibeamte des Abschnitts 53 fünf mutmaßliche Drogendealer nach dem Verdacht des unerlaubten Handels mit Betäubungsmitteln in der Friedrichstraße fest.

Schulessen für Kinder im Homeschooling

Dienstag, 9. Februar 2021

Der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg ermöglicht nun kostenloses Schulessen für Kinder die sich im Homeschooling befinden.

Kreuzberg: 18-jähriger Taschendieb festgenommen

Dienstag, 9. Februar 2021

Eine 37-jährige Kundin stand in einer Warteschlange vor einem Lotto-Geschäft in der Bergmannstraße und spürte eine Berührung an ihrer auf dem Rücken getragenen Schultertasche.

Kottbusser Tor: Mann flüchtet ins Gleisbett

Montag, 8. Februar 2021

Aufgrund einer bevorstehenden Fahrscheinkontrolle flüchtete gestern Mittag ein Mann auf dem U-Bahnhof Kottbusser Tor ins Gleisbett.

Kreuzberg: Sanitäter in der Wrangelstraße angegriffen

Samstag, 6. Februar 2021

Zwei Mitarbeitende der Berliner Feuerwehr wurden gestern Abend in Kreuzberg angegriffen, blieben aber glücklicherweise unverletzt.

Kreuzberg: Koffer aus Auto gestohlen

Freitag, 5. Februar 2021

Polizeibeamte nahmen gestern Nachmittag zwei Männer fest, nachdem die beiden an der Kreuzung Ritter- Ecke Lobeckstraße einen Koffer aus einem Auto entwendet hatten.

Online-Beteiligung zur „Verkehrswende Wrangelkiez“ ab 1. März

Freitag, 5. Februar 2021

Ab 1. März 2021 können sich Interessierte über eine Online-Plattform an dem Projekt „Verkehrswende Wrangelkiez“ beteiligen.

Taschendieb im U-Bahnhof Hermannplatz festgenommen

Donnerstag, 4. Februar 2021

Keinen Erfolg hatte gestern Nachmittag ein Langfinger, als er in Kreuzberg versuchte, einen Fahrgast der U-Bahn zu bestehlen.

Mordversuch in Kreuzberg: Tatverdächtiger festgenommen

Mittwoch, 3. Februar 2021

Spezialeinsatzkräfte des LKA haben heute früh einen richterlich angeordneten Haftbefehl vollstreckt und einen Tatverdächtigen zu dem versuchten Mord in Kreuzberg festgenommen.

Coronafälle in Friedrichshain-Kreuzberg

Dienstag, 2. Februar 2021

Tabelle zu den Coronafällen im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg nach Ortsteil und Postleitzahl.

Kreuzberg: Angriff auf Polizisten nach zu lauter Musik

Montag, 1. Februar 2021

Nach zu lauter Musik und Angriffen auf Polizeibeamte in der vergangenen Nacht in der Wrangelstraße kamen ein Mann und eine Frau in ein Polizeigewahrsam.

Brennende Fahrzeuge in Kreuzberg

Freitag, 29. Januar 2021

In der Köpenicker Straße und am Lausitzer Platz brannten in der vergangenen Nacht mehrere Fahrzeuge. Es besteht der Verdacht der vorsätzlichen Brandstiftung.

Kreuzberg: Brennender Mercedes in der Böcklerstraße

Donnerstag, 28. Januar 2021

Eine Anwohnerin der Böcklerstraße in Kreuzberg meldete dem Polizeinotruf gegen 1.30 Uhr ein brennendes Fahrzeug. Es besteht der Verdacht der vorsätzlichen Brandstiftung.

Kreuzberg: Mann mit Stichverletzung aufgefunden

Mittwoch, 27. Januar 2021

In Kreuzberg verletzte gestern Abend ein derzeit noch unbekannter Täter einen anderen Mann mit einem Messer. Der Verletzte wurde in der Reichenberger Straße aufgefunden.

Kreuzberg: Imbiss-Einbrecher festgenommen

Dienstag, 26. Januar 2021

Polizeibeamte nahmen in der vergangenen Nacht einen mutmaßlichen Geschäftseinbrecher im Görlitzer Park fest.

Kostenlose Ausgabe von Schutzmasken an Bedürftige

Montag, 25. Januar 2021

Ab Dienstag, 26. Januar werden die vom Berliner Senat zur Verfügung gestellten Schutzmasken an Bedarfsberechtigte in Friedrichshain-Kreuzberg verteilt.

Kreuzberg: Vier Männer Nach Bedrohung festgenommen

Samstag, 23. Januar 2021

Einsatzkräfte der Polizeidirektion 5 nahmen gestern Abend vier junge Männer in Kreuzberg fest, nachdem gedroht wurde, jemanden mit einem Messer zu verletzen.

Kreuzberg: Taschendiebe wollten Polizisten bestehlen

Freitag, 22. Januar 2021

Am Kottbusser Tor und am Hermannplatz: Gleich zweimal suchten sich Taschendiebe die falschen Opfer aus und wurden festgenommen.

Keine Großveranstaltungen oder Feste im öffentlichen Raum bis Oktober

Freitag, 22. Januar 2021

Das Bezirksamt hat entschieden, dass aufgrund der Corona-Pandemie bis Oktober 2021 keine großen Veranstaltungen oder Feste im Bezirk stattfinden können.

Kreuzberg: Apotheke in der Dieffenbachstraße überfallen

Mittwoch, 20. Januar 2021

Ein bisher unbekannter Mann überfiel gestern Abend gegen 18:10 Uhr eine Apotheke in der Dieffenbachstraße. Die Angestellten blieben unverletzt.

Kreuzberg: Drei Autoeinbrecher festgenommen

Dienstag, 19. Januar 2021

Gestern Nachmittag nahmen Polizistinnen und Polizisten des Polizeiabschnitts 53 drei mutmaßliche Autoeinbrecher in Kreuzberg fest.

Kreuzberg: Auf die Fahrbahn gestellt und angefahren

Dienstag, 19. Januar 2021

Weil er sich gestern Abend in Kreuzberg auf die Fahrbahn einer viel befahrenden Straße stellte, musste der Mann anschließend stationär im Krankenhaus aufgenommen werden.

Bezirksverordneter soll Imbissbetreiber rassistisch beleidigt haben

Montag, 18. Januar 2021

Nach den bisherigen Erkenntnissen soll ein 55-Jähriger gegen 16.30 Uhr an den Stand am Mehringdamm herangetreten und den Inhaber fremdenfeindlich beleidigt haben.

Kreuzberg: Bauarbeiten in der Bergmannstraße

Montag, 18. Januar 2021

Die Bergmannstraße ist im Kreuzungsbereich mit der Zossener Straße für den motorisierten Verkehr gesperrt. Der Rad- und Fußverkehr bleibt in beide Richtungen aufrechterhalten.

Homeoffice: 1.006 neue Laptops für Bezirksamtsmitarbeiter

Freitag, 15. Januar 2021

Das Bezirksamt hat heute vom Land Berlin eine Lieferung von 1.006 neuen Notebooks erhalten. Ein Großteil des Personals kann künftig mobil arbeiten.

Friedrichshain-Kreuzberger Schulen erhalten ab sofort Luftreinigungsgeräte

Donnerstag, 14. Januar 2021

Im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg läuft die Ausstattung der öffentlichen allgemeinbildenden Schulen mit mobilen Luftreinigungsgeräten an.

Polizisten am Kottbusser Tor attackiert und verletzt

Sonntag, 10. Januar 2021

Bei zwei Polizeieinsätzen wurden in der vergangenen Nacht auf dem U-Bahnhof Kottbusser Tor Einsatzkräfte verletzt.

Kreuzberg: Unfall mit Einsatzwagen der Polizei

Sonntag, 10. Januar 2021

An der Kreuzung Markgrafenstraße Ecke Besselstraße kam es gestern Abend zu einem Unfall mit einem Einsatzwagen der Polizei,

Kreuzberg: Bei Streit mit Messer attackiert

Samstag, 9. Januar 2021

An einem Imbiss in der Skalitzer Straße Ecke Görlitzer Straße ist gestern bei einem Streit ein Mann mit einem Messer attackiert worden.

Kreuzberg: Apotheke in der Manteuffelstraße überfallen

Freitag, 8. Januar 2021

Ein Mann überfiel gestern Nachmittag in Kreuzberg eine Apotheke. In Tatortnähe nahmen Polizeieinsatzkräfte einen Verdächtigen fest.

Kreuzberg: Mann bei Angriff verletzt

Donnerstag, 7. Januar 2021

Ein Mann wurde gestern Abend in Kreuzberg von mehreren anderen Männern angegriffen und dabei verletzt.

Silvesterbilanz der Polizei

Freitag, 1. Januar 2021

Die Silvesterfeierlichkeiten verliefen für die Berliner Polizei im Vergleich zu den Vorjahren insgesamt deutlich ruhiger.

Kreuzberg: Waffen und verbotene Pyrotechnik beschlagnahmt

Mittwoch, 30. Dezember 2020

In Kreuzberg fanden Polizeikräfte gestern Abend in einer Wohnung in der Lobeckstraße mehrere Waffen und verbotene Pyrotechnik.

Kreuzberg: Räuber in der Skalitzer Straße festgenommen

Dienstag, 29. Dezember 2020

Eine Gruppe von drei Personen hat in der Skalitzer Straße einen 24-Jährigen angesprochen und zur Herausgabe seines Rucksacks und seines Mobiltelefons aufgefordert.