Kreuzberg-Nachrichten

Nachrichten aus dem Berliner Stadtteil Kreuzberg

Nachrichten aus Friedrichshain

Kreuzberg: Polizist in der Köpenicker Straße von Radfahrer angefahren

Samstag, 10. April 2021

Heute früh erlitt ein Polizist in Kreuzberg Verletzungen, als er von einem alkoholisierten Mann auf einem Fahrrad angefahren wurde.

Kreuzberg: Familie attackiert Polizisten

Freitag, 9. April 2021

In der Urbanstraße mussten Polizeikräfte gestern Reizstoff und körperliche Gewalt einsetzen, um sich gegen die Attacken mehrerer Familienmitglieder in Kreuzberg zur Wehr zu setzen.

Kreuzberg: Verdacht der Brandstiftung am Mehringdamm

Sonntag, 4. April 2021

Alarmierte Einsatzkräfte löschten die Flammen, die bereits auf abgestellte Autoreifen, Sträucher sowie auf ein angrenzendes Lagergebäude eines Autohandels übergegriffen hatten.

Kreuzberg: Angerempelt und zugestochen

Sonntag, 4. April 2021

Gestern Abend soll in der Alte Jakobstraße Ecke Am Berlin Museum ein Jugendlicher einen Mann angerempelt und anschließend eine Stichverletzung zugefügt haben.

Kreuzberg: Erneut Glücksspielrunde in der Kochstraße aufgelöst

Samstag, 3. April 2021

In einer Wohnung in Kreuzberg löste die Polizei heute Nacht gegen 1.40 Uhr eine illegale Pokerrunde mit 13 Männern im Alter von 27 bis 67 Jahren auf.

Polizisten im Park am Gleisdreieck mit Feuerlöscher attackiert

Freitag, 2. April 2021

Bei einem Polizeieinsatz in Park am Gleisdreieck wurden gestern Abend vier Polizeibeamte einer Einsatzhundertschaft verletzt.

Kottbusser Tor: Mann auf Bahnsteig geschlagen

Freitag, 2. April 2021

Ein verletzter Mann rief in der vergangenen Nacht in Kreuzberg über die Notrufsäule am U-Bahnhof Kottbusser Tor um Hilfe.

Polizisten im Park am Gleisdreieck mit Steinen und Flaschen beworfen

Donnerstag, 1. April 2021

Kräfte einer Einsatzhundertschaft wurden gestern Abend in Kreuzberg aus einer Gruppe von rund 100 Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Steinen und Flaschen beworfen.

Verteilung von kostenlosen FFP2-Schutzmasken an Bedürftige

Mittwoch, 31. März 2021

Berechtigt sind Empfänger*innen von ALG II, von Leistungen der Grundsicherung, der Hilfe zum Lebensunterhalt, von Hilfen zur Pflege, von Wohngeld sowie Empfänger*innen von Einglied

Kreuzberg: Drei Autos in Flammen

Mittwoch, 31. März 2021

In der Mariannenstraße und in der Kohlfurter Straße brannten in der vergangenen Nacht und heute früh insgesamt drei Fahrzeuge. Personen wurden dabei nicht verletzt.

Kreuzberg: Frauen von 20-köpfiger Gruppe attackiert

Dienstag, 30. März 2021

Nachdem gestern Abend ein Handtaschendiebstahl in Kreuzberg scheiterte, flogen in der Folge Schottersteine in Richtung der Besitzerin und ihrer beiden Begleiterinnen.

Kreuzberg: Vorkaufsrecht für das Grundstück Mehringdamm 39 ausgeübt

Montag, 29. März 2021

Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg hat für das Grundstück Mehringdamm 39 mit 17 Wohneinheiten und 4 Gewerbeeinheiten zugunsten der Gewobag das Vorkaufsrecht ausgeübt.

Kreuzberg: Gefährliche Körperverletzung vor der Taborkirche

Sonntag, 28. März 2021

Bei einer körperlichen Auseinandersetzung wurden gestern Abend in der Taborstraße zwei Männer verletzt. Dabei kamen eine Kette und möglicherweise ein Messer zum Einsatz.

Räumung der „Meuterei“ - Bilanz der Polizei

Donnerstag, 25. März 2021

Die Polizei Berlin war heute mit Unterstützungskräften aus Brandenburg mit bis zu 1000 Mitarbeitenden im Einsatz.

Autos in der Löwestraße und in der Blücherstraße angezündet

Donnerstag, 25. März 2021

In mehreren Bezirken brannten im Zeitraum von gestern Abend 20.50 Uhr bis heute früh 5.30 Uhr insgesamt 15 Fahrzeuge.

Kreuzberg: Restaurant „Brachvogel“ abgebrannt - Ein Verletzter

Mittwoch, 24. März 2021

In der vergangenen Nacht wurde ein Mann bei einem Brand in einem Restaurant am Carl-Herz-Ufer schwer verletzt.

Demonstration für die „Meuterei“ - Bilanz der Polizei

Mittwoch, 24. März 2021

Mit in der Spitze bis zu 1200 Teilnehmenden zog gestern Abend eine Demonstration durch Kreuzberg und Friedrichshain.

Kreuzberg: Kinder auf Zebrastreifen angefahren

Dienstag, 23. März 2021

Bei einem Verkehrsunfall in der Kreuzbergstraße wurden gestern Abend zwei zehn Jahre alte Mädchen verletzt.

Abwahlanträge gegen Bezirksstadtrat Schmidt gescheitert

Donnerstag, 18. März 2021

Am heutigen Donnerstag fand die öffentliche Auszählung der schriftlichen Abstimmung über die eingereichten Abwahlanträge gegen den Bezirksstadtrat Florian Schmidt statt.

Räumung der Kneipe „Meuterei“: Einschränkungen der Versammlungsfreiheit

Donnerstag, 18. März 2021

Anlässlich der Räumung der Kneipe „Meuterei“ wird die Versammlungsfreiheit vom 24. bis zum 25. März 2021 in begrenzten Bereichen des Stadtteils Kreuzberg eingeschränkt.

Kreuzberg: Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt

Donnerstag, 18. März 2021

Gestern Nachmittag wurde ein Rollerfahrer bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Gitschiner Straße / Prinzenstraße schwer verletzt.

Pop-Up-Radweg am Landwehrkanal bleibt dauerhaft

Mittwoch, 17. März 2021

Am Montag beginnen in Kreuzberg und Mitte die Bauarbeiten zur Verstetigung der Radverkehrsanlagen entlang des Landwehrkanals zwischen Potsdamer Brücke und Zossener Straße.

Verlegung von zehn neuen Stolpersteinen

Dienstag, 16. März 2021

In der Friedenstraße, der Voigtstraße, der Weichselstraße, der Niederbarnimstraße, der Waldemarstraße und der Solmsstraße werden in der nächsten Woche Stolpersteine verlegt.

Kreuzberg: Passanten solidarisieren sich mit Kokaindealer

Montag, 15. März 2021

Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 55 wurden gestern Abend in Kreuzberg bei der Festnahme eines mutmaßlichen Drogenhändlers verletzt.

Kokain-Dealer in der Kreuzbergstraße festgenommen

Samstag, 13. März 2021

Eine Streife des Polizeiabschnitts 52 nahm heute früh in der Kreuzbergstraße Höhe Methfesselstraße einen mutmaßlichen Kokainhändler fest.

Kreuzberg: Schussabgaben bei Polizeieinsatz

Donnerstag, 11. März 2021

Anlässlich eines Polizeieinsatzes heute Nachmittag in Kreuzberg sollen zwei Einsatzkräfte Schüsse aus ihren Dienstwaffen abgegeben haben.

Mann im Görlitzer Park mit Messer verletzt

Dienstag, 9. März 2021

Bei einem Streit unter drei Männern wurde gestern Nachmittag ein 29-Jähriger in Kreuzberg mit einem Messer verletzt.

Coronavirus: Kostenlose Schnelltests ab Montag in der Prinzenstraße

Sonntag, 7. März 2021

In der Prinzenstraße 23 und in weiteren Teststellen können ab Montag, den 8. März 2021, kostenlose Schnelltests in Anspruch genommen werden.

Messerstecherei am Kottbusser Tor

Sonntag, 7. März 2021

Bei einer körperlichen Auseinandersetzung am Kottbusser Tor wurden gestern Nachmittag zwei Männer verletzt.

Kreuzberg: Glücksspielrunde in der Kochstraße aufgelöst

Samstag, 6. März 2021

Einsatzkräfte der Polizei beendeten gestern Abend das gesellige Beisammensein zum illegalen Glückspiel in der Kochstraße.

Kreuzberg: Jugendliche Räuber festgenommen

Samstag, 6. März 2021

Nach einem Raubüberfall in der Wrangelstraße wurden gestern Abend drei Jugendliche im Alter von 15, 17 und 18 Jahren festgenommen.

Schwer verletzter Mann in der Ratiborstraße - Zeugen gesucht

Freitag, 5. März 2021

Im Zusammenhang mit einer gefährlichen Körperverletzung am Donnerstag, den 25. Februar 2021, gegen Mitternacht in Kreuzberg sucht die Kriminalpolizei nach Zeugen.

Innensenator Geisel bei Razzia im Görlitzer Park

Freitag, 5. März 2021

Innensenator Andreas Geisel hat sich heute anlässlich eines Schwerpunkt- und Präsenzeinsatzes der Polizei Berlin im Görlitzer Park positiv über die geleistete Arbeit geäußert.

Kreuzberg: Mann vom Fahrrad geschubst und fremdenfeindlich beleidigt

Donnerstag, 4. März 2021

Am Fraenkelufer schubste heute ein Unbekannter einen Mann vom Fahrrad, beleidigte ihn fremdenfeindlich und spuckte ihm ins Gesicht.

Kreuzberg: E-Bike-Fahrer schwer verletzt

Mittwoch, 3. März 2021

Mit schweren Kopfverletzungen kam gestern Nachmittag ein 40-jähriger Mann nach einem Verkehrsunfall in der Lindenstraße in eine Klinik.

Kreuzberg: Zwei Transporter einer Autovermietung angezündet

Dienstag, 2. März 2021

In die Kohlfurter Straße brannten heute früh zwei Firmenfahrzeuge einer Autovermietung. Die weiteren Ermittlungen hat der Polizeiliche Staatschutz übernommen.

Grüne wählen Clara Herrmann zur Bürgermeisterkandidatin

Samstag, 27. Februar 2021

Am Samstag haben die Grünen Clara Herrmann als Kandidatin für das Amt der Bürgermeisterin von Friedrichshain-Kreuzberg nominiert.

Kreuzberg: Rollstuhlfahrer von Auto erfaßt

Freitag, 26. Februar 2021

Mit schwersten Kopfverletzungen kam gestern Abend ein Rollstuhlfahrer in eine Klinik, nachdem er zuvor an der Kreuzung Prinzenstraße/Ritterstraße von einem Auto erfasst worden war.

Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht

Montag, 22. Februar 2021

Für die Durchführung der Bundestags-, Abgeordnetenhaus- und Bezirksverordnetenversammlungswahlen sucht das Bezirkswahlamt zahlreiche ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer.

Kreuzberg: Festnahme nach versuchtem Trickbetrug

Montag, 22. Februar 2021

Das aufkommende Misstrauen eines Mannes führte gestern Nachmittag in Kreuzberg zur Festnahme eines mutmaßlichen Trickbetrügers.

Plakate zum Volksbegehren „Deutsche Wohnen enteignen“ beschlagnahmt

Montag, 22. Februar 2021

In mehreren Stadtteilen wurden gestern unerlaubt angebrachte Plakate für das Volksbegehren „Volksbegehren „Deutsche Wohnen & Co. enteignen“ beschlagnahmt.

Kreuzberg: Drogenfund nach Cannabisgeruch in Fahrzeug

Samstag, 20. Februar 2021

Zivilkräfte der Polizei haben gestern Abend zwei mutmaßliche Drogenhändler in Kreuzberg festgenommen. Bei den Verdächtigen wurde Kokain, Marihuana und Ecstasy gefunden.

Kreuzberg: Einbrecher in der Skalitzer Straße festgenommen

Freitag, 19. Februar 2021

Mit einem Blumenkübel hat in der vergangenen Nacht ein 46-jähriger in der Skalitzer Straße die Scheibe eines Bekleidungsgeschäftes eingeschlagen.

Gedenkveranstaltung für Opfer von Hanau am Oranienplatz

Donnerstag, 18. Februar 2021

Ein Jahr nach einem Amoklauf im hessischen Hanau ruft die Bezirksbürgermeisterin Monika Herrmann zu einer Gedenkveranstaltung am Oranienplatz auf.

Kreuzberg: Einbrecher am am Mehringplatz festgenommen

Mittwoch, 17. Februar 2021

Kräfte des Polizeiabschnitts 53 nahmen in der vergangenen Nacht in Kreuzberg einen mutmaßlichen Geschäftseinbrecher fest.

Kreuzberg: Heftiger Widerstand bei Polizeikontrolle

Dienstag, 16. Februar 2021

In der Skalitzer Straße in Kreuzberg leisteten gestern Nacht mehrere Männer teils heftigen Widerstand gegen Polizeikräfte.

Kreuzberg: Audi in der Ritterstraße angezündet

Dienstag, 16. Februar 2021

Passanten bemerkten gegen 2.45 Uhr einen in Flammen stehenden Audi Q7 in der Ritterstraße. Menschen wurden nicht verletzt.

Kreuzberg: BMW am Erkelenzdamm angezündet

Montag, 15. Februar 2021

In der vergangenen Nacht ging am Erkelenzdamm ein BMW in Flammen auf. Der Polizeiliche Staatsschutz hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Kreuzberg: Kokstaxi am Tempelhofer Ufer beschlagnahmt

Samstag, 13. Februar 2021

Bei einer Kontrolle am Tempelhofer Ufer entdeckten Einsatzkräfte der Polizei bei einem Autofahrer über 30 Laborgefäße mit rauschmittelverdächtiger Substanz.

Kreuzberg: Antisemitischer Übergriff in der Oranienstraße

Samstag, 13. Februar 2021

Weil seine Beteiligung an einem Gespräch nicht erwünscht war, soll ein 54-Jähriger gestern in Kreuzberg gewalttätig geworden sein und sich zudem noch antisemitisch geäußert haben.