Kultur

Nachrichten - Friedrichshain-Kreuzberg - Kultur

Antikriegstag: Baumpflanzung am Franz-Mehring-Platz

Am 1. September, dem Antikriegstag – Weltfriedenstag wollen Kinder, Erwachsene und die Bürgermeister aus Friedrichshain-Kreuzberg und Fredersdorf-Vogelsdorf Eichen pflanzen.

Offener Brief: Was wird aus dem Prinzessinnengarten?

Die Zukunft des Prinzessinnengartens ist ungewiss. Der Liegenschaftsfonds plant einen Verkauf der stadteigenen Fläche am Moritzplatz. Das könnte das baldige Aus des Gartens bedeuten. Freiräume öffnen Möglichkeiten für soziales Engagement und für neue Formen urbanen Lebens. Sie sind Teil des kreativen, schönen und wilden Berlins, von dem die Politik schwärmt.

Veranstaltungen am Wochenende (24.-26.08)

Veranstaltungen in Friedrichshain-Kreuzberg vom 24. bis zum 26. August: Kiezwoche, Suppe und Mucke, Demo A100

Wasserschlacht 2012 am 2. September

Die Anarchistische Pogo Partei Deutschlands ruft für den 2. September zur legendären Wasserschlacht auf der Oberbaumbrücke. Im letzen Jahr konnten erstmals die Kreuzberger ihre Gegner aus Friedrichshain über die Brücke treiben und die Schlacht für sich entscheiden.

Veranstaltungen am Wochenende (17.-19.08)

Veranstaltungen in Friedrichshain-Kreuzberg am Wochenende vom 17. bis zum 19. August 2012.

Neue Informations- und Gedenktafel zum "Mont Klamott“

Der Bezirksstadtrat für Umwelt, Verkehr, Grünflächen und Immobilienservice lädt zur Einweihung einer Informations- und Gedenktafel am Aufgang zum Mont Klamott“ – dem „Großen Bunkerberg“ im Volkspark Friedrichshain der Stifter herzlich ein.

Biermeile eröffnet im Regen

Im strömenden Regen eröffnete heute das 16. Internationale Berliner Bierfestival 2012 auf der Karl-Marx-Allee.

Senat schlägt Karl-Marx-Allee für die neue UNESCO-Liste vor

Berlin meldet neben dem Jüdischen Friedhof Weißensee mit „Städtebau im geteilten Berlin“ einen weiteren Vorschlag für die neue UNESCO-Liste als Weltkulturerbe an. Darauf hat sich der Senat am Dienstag auf Vorschlag des Senators für Stadtentwicklung und Umwelt, Michael Müller, verständigt.

Alternative Fête de la Musique und Nachttanzparade 2012

„Musik braucht Freiräume“ – Alternative Fête de la Musique und Nachttanzparade 2012

CSD 2012: Türkiyemspor hisst die Regenbogenflagge

Türkiyem hisst die Regenbogenflagge. Nach langjähriger Kooperation des Kreuzberger Vereins mit lesbisch-schwulen Organisationen werden sich Türkiyemspor und der Berliner Christopher Street Day (CSD) 2012 gegenseitig unterstützen. Während die Kicker und Kickerinnen die Sport-Area des Großevents am 23.

Seiten

RSS - Kultur abonnieren