Bildung

Nachrichten - Friedrichshain-Kreuzberg - Jugend, Schule und Bildung

Das Geschäft mit den Kita-Plätzen: Eltern über ihre Rechte aufklären

Aufnahmegebühren, kostenpflichtige Zusatzleistungen, Bürgschaften für sanierungsbedürftige Einrichtungen: Ein Kita-Platz ist für viele Eltern mit hohen Kosten verbunden. Der dramatische Platzmangel führt dazu, dass viele Eltern die Zahlungen in Kauf nehmen. Doch welche Gebühren sind eigentlich zulässig, welche nicht? – Die Grüne Fraktion hat am Mittwoch einen Antrag ins Friedrichshain-Kreuzberger Bezirksparlament eingebracht, in dem sie das Bezirksamt auffordert, Eltern detailliert über ihre Rechte zu informieren.

Eltern aus Kreuzberg in Brüssel

Deutschlandweit erste Elternforschungsgruppen aus Friedrichshain-Kreuzberg stellen Ergebnisse im EU-Parlament vor

Spanischkurse in Friedrichshain

Die Volkshochschule Friedrichshain-Kreuzberg präsentiert Fremdspracheninteressierten Angebote für Spanischkurse in der Lehrstätte Frankfurter Allee 37:

Ferienfahrten in den Sommerferien 2012

Die Bezirksstadträtin der Abteilung Familie, Gesundheit, Kultur und Bildung Monika Herrmann teilt mit:

Der Frühling steht vor der Tür und auch der Sommer lässt nicht mehr lange auf sich warten.
Wer sich jetzt schon auf spannende und erholsame Ferientage freuen möchte, sollte sich schnell einen der begehrten Reiseplätze sichern.

Seiten

RSS - Bildung abonnieren