10969

Nachrichten aus dem Postleitzahlenbereich 10969 Berlin-Kreuzberg

Kreuzberg: Auto ging in Flammen auf - Staatsschutz ermittelt

Ein Auto brannte in der vergangenen Nacht in Kreuzberg. Um kurz vor 2 Uhr hörte ein Passant einen lauten Knall und entdeckte dann das bereits brennende Fahrzeug an der Waterloobrücke. Daraufhin alarmierte er Polizei und Feuerwehr.

Kreuzberg: Imbissbetreiber verjagt Räuber mit Fleischerbeil

Zwei Räuber machten gestern Abend in einem Imbiss in Kreuzberg nur kleine Beute. Nach Angaben des Geschäftsinhabers betrat zunächst nur einer des Duos gegen 21.30 Uhr den Laden für asiatische Spezialitäten am Mehringplatz und gab sich als Kunde aus.

Kreuzberg: Jugendliche Taschendiebe festgenommen

Die Polizei nahm gestern Nachmittag in Kreuzberg ein Pärchen nach einem versuchten Taschendiebstahl fest.

Kreuzberg: Smart in der Moritzstraße abgebrannt

In der vergangenen Nacht brannte ein Auto in Kreuzberg. Anwohner bemerkten kurz nach drei Uhr in der Moritzstraße die Flammen an einem dort abgestellten Smart und alarmierten die Feuerwehr.

Kreuzberg: Mann niedergestochen - Mordkommission ermittelt

Gestern Nachmittag kam ein Mann nach einer Auseinandersetzung in Kreuzberg mit lebensbedrohlichen Verletzungen in eine Klinik.

Moritzplatz soll für Radfahrer sicherer werden

In diesen Tagen setzt das Bezirksamt Kreuzberg-Friedrichshain im Bereich des Moritzplatzes eine Maßnahme um, die auf Initiative der Unfallkommission der Verkehrslenkung Berlin mit Mitarbeitenden der Polizei, der Straßenverkehrsbehörde und des Tiefbauamtes des Bezirkes entwickelt wurde. Die Arbeiten zur Demarkierung bzw. Neumarkierung der Fahrbahnen und der Radverkehrsführungen haben am Samstag den 15.08.2015 begonnen.

Kreuzberg: Jobcenter mit Farbflasche beworfen

Unbekannte warfen in der letzten Nacht in Kreuzberg eine mit Farbe gefüllte Flasche gegen die Fassade einer Agentur für Arbeit.

Kreuzberg: Ladendieb legt U-Bahnverkehr lahm

Nach Zeugenaussagen entwendete ein 26-Jähriger gestern Nachmittag in der Rudi-Dutschke-Straße in Kreuzberg Kosmetika in einer Drogeriefiliale. 

Kreuzberg: 18 Fahrzeuge auf einem Parkplatz beschädigt

In der vergangenen Nacht alarmierte ein Mitarbeiter eines Wachschutzunternehmens in Kreuzberg die Polizei. 

Kreuzberg: Jobcenter mit Farbe besprüht

Nachdem es in den frühen Morgenstunden zu zwei Sachbeschädigungen an Jobcentern in Treptow-Köpenick und Mitte gekommen ist, wurden Polizeibeamte zu einer weiteren Sachbeschädigung in die Rudi-Dutschke-Straße nach Kreuzberg gerufen. 

Seiten

RSS - 10969 abonnieren