Wirtschaft

Nachrichten aus Friedrichshain-Kreuzberg zum Thema Wirtschaft

Kreuzberg: Vorkaufsrecht für das Grundstück Solmsstraße 18 ausgeübt

Mittwoch, 14. Juli 2021

Das Bezirksamt hat im Juli sein Vorkaufsrecht für das Grundstück Solmsstraße 18 zu Gunsten der Wohnungsgenossenschaft „Grüne Mitte“ Hellersdorf eG ausgeübt.
Weiterlesen

Bezirk reduziert Anzahl der Spielhallen von 55 auf 13

Donnerstag, 1. Juli 2021

Die Anzahl der Spielhallen in Friedrichshain-Kreuzberg wurde von ehemals 55 Spielhallen an 49 Standorten auf nunmehr 13 Spielhallen an 13 Standorten reduziert.
Weiterlesen

Mehringdamm 49: Vorkaufsrecht für private Gesellschaft ausgeübt

Mittwoch, 30. Juni 2021

Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg hat im Juni sein Vorkaufsrecht für das Grundstück Mehringdamm 49 zu Gunsten der Ruddat Grundbesitz GmbH & Co. KG augeübt.
Weiterlesen

Corinthstraße 56: Vorkaufsrecht für Michael Kölmel ausgeübt

Mittwoch, 16. Juni 2021

Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg hat für das Grundstück Corinthstraße 56 das Vorkaufsrecht zu Gunsten von Michael Kölmel ausgeübt.
Weiterlesen

Kostenlose Flächen für Außengastronomie: Anmeldeplattform jetzt online

Mittwoch, 19. Mai 2021

Zum Aufstellen von Tischen kann bis Ende das Jahres in Friedrichshain-Kreuzberg öffentliches Straßenland genutzt werden.
Weiterlesen

Quartier am ehemaligen Blumengroßmarkt erhält Deutschen Städtebaupreis

Freitag, 30. April 2021

Der alle zwei Jahre vergebene Deutsche Städtebaupreis geht diesmal an ein Stadtentwicklungsprojekt in Kreuzberg.
Weiterlesen

Friedrichshain: Gesamter Südkiez jetzt Milieuschutzgebiet

Mittwoch, 28. April 2021

Mit Bezirksamtsbeschluss vom 30. März 2021 wurde das Gebiet Boxhagener Platz als soziales Erhaltungsgebiet gemäß § 172 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 Baugesetzbuch neu festgelegt.
Weiterlesen

Kreuzberg: Räumungsklage gegen Buchhandlung Kisch und Co erfolgreich

Donnerstag, 22. April 2021

Das Landgericht hat heute die Buchhandlung Kisch und Co zur Herausgabe und Räumung der Geschäftsräume in der Oranienstraße verurteilt. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.
Weiterlesen

Kreuzberg: Vorkaufsrecht für das Grundstück Mehringdamm 39 ausgeübt

Montag, 29. März 2021

Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg hat für das Grundstück Mehringdamm 39 mit 17 Wohneinheiten und 4 Gewerbeeinheiten zugunsten der Gewobag das Vorkaufsrecht ausgeübt.
Weiterlesen

Keine Großveranstaltungen oder Feste im öffentlichen Raum bis Oktober

Freitag, 22. Januar 2021

Das Bezirksamt hat entschieden, dass aufgrund der Corona-Pandemie bis Oktober 2021 keine großen Veranstaltungen oder Feste im Bezirk stattfinden können.
Weiterlesen

Vorkaufsrecht für weitere Häuser ausgeübt

Dienstag, 22. Dezember 2020

Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg hat im September und im Dezember das Vorkaufsrecht nach dem Baugesetzbuch dreimal zugunsten von Genossenschaften ausgeübt.
Weiterlesen

Betreiber für Kiosk und Grillfläche im Görlitzer Park gesucht

Freitag, 18. Dezember 2020

In einem Interessensbekundungsverfahren wird jemand für den Betrieb eines Kiosks/Foodtrucks gesucht, in einem zweiten jemand für die Bewirtschaftung einer öffentlichen Grillfläche.
Weiterlesen

Bezirke üben Vorkaufsrecht für einen Teil der Heimstaden-Immobilien aus

Mittwoch, 21. Oktober 2020

Der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg hat gestern für Liegenschaften in der Mühsamstraße und in der Bergmannstraße das Vorkaufsrecht ausgeübt.
Weiterlesen

Kontrollen von Corona-Verstößen: 715 Bußgeldbescheide erlassen

Freitag, 2. Oktober 2020

Das Ordnungsamt führt umfangreiche Kontrollen der SARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung durch. Aus den Bußgeld- und Verwarnungsgeldverfahren wurden bisher 38.316 Euro eingenommen.
Weiterlesen

Corona-Pandemie: Hohe Fallzahlen in Friedrichshain-Kreuzberg

Freitag, 18. September 2020

Die Zahl der mit Covid19-Infizierten ist in Friedrichshain-Kreuzberg im Vergleich zu den anderen Bezirken aktuell am höchsten.
Weiterlesen

Liebig 34: Räumungsurteil bestätigt - Berufung möglich

Mittwoch, 26. August 2020

Die Zivilkammer 13 des Landgerichts Berlin hat das am 3. Juni 2020 verkündete Urteil bestätigt. Gegen dieses Urteil kann Berufung beim Kammergericht eingelegt werden.
Weiterlesen

Friedrichshain: Störender Geldautomat in der Müggelstraße

Dienstag, 25. August 2020

Zu dem rbb-Abendschau-Bericht vom 21.8.2020 über den Geldautomaten, der in der Müggelstraße 22 teilweise den Hauseingang versperrt, nimmt Stadtrat Florian Schmidt Stellung.
Weiterlesen

Coronavirus: Kontrollen im Friedrichshainer Südkiez

Mittwoch, 19. August 2020

Am vergangenen Freitag führten Mitarbeiter*innen des AOD gemeinsam mit der Polizei eine Schwerpunktkontrolle im Bereich der Simon-Dach-Straße und dem RAW-Gelände durch.
Weiterlesen

Deutsche Wohnen unterzeichnet Abwendungsvereinbarung

Freitag, 10. Juli 2020

Die Mieterinnen und Mieter von 16 Häusern in 5 Berliner Bezirken sind ab sofort besser vor Verdrängung durch energetische Sanierungen und Umwandlung in Wohnungseigentum geschützt.
Weiterlesen

Bezirksamt arbeitet an Lösung zur Wiedereröffnung des YAAM

Dienstag, 30. Juni 2020

Ein seit Ende letzter Woche vorliegendes, statisches Gutachten hat ergeben, dass die Uferwand auf dem Gelände des YAAM höchst gefährdet ist und spontan abbrechen könnte.
Weiterlesen

Ausbau der Solarenergie in Friedrichshain-Kreuzberg

Dienstag, 2. Juni 2020

Sechs Solaranlagen auf öffentlichen Gebäuden, davon fünf rund um das Frankfurter Tor, umfasst das neue solare Paket der Berliner Stadtwerke für den Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg.
Weiterlesen

Außenflächen für Gewerbetreibende, Einzelhandel und soziale Projekte

Donnerstag, 14. Mai 2020

Das Bezirksamt bietet Gewerbetreibenden, Einzelhandel und sozialen Projekten an, Tische, Stühle und Auslagen temporär auf das Straßenland zu verlagern.
Weiterlesen

Coronavirus: Verordnung zur Untersagung von Veranstaltungen

Samstag, 14. März 2020

Der Berliner Senat hat heute beschlossen, dass in Berlin ab sofort alle öffentlichen und nichtöffentlichen Veranstaltungen ab 50 Teilnehmern untersagt sind.
Weiterlesen

Coronavirus: Myfest und Karneval der Kulturen abgesagt

Donnerstag, 12. März 2020

Aufgrund der COVID-19-Pandemie fallen in diesem Jahr sowohl der Karneval der Kulturen als auch das Myfest aus.
Weiterlesen

Coronavirus: Alle Veranstaltungen ab 1000 Personen untersagt

Mittwoch, 11. März 2020

Das Coronavirus breitet sich weiter aus. Deshalb erwirkt die Gesundheitsverwaltung befristet bis Ende Ostern die Untersagung von Großveranstaltungen ab 1000 Personen.
Weiterlesen

Kreuzberg: „Riehmers Hofgarten“ wird Milieuschutzgebiet

Mittwoch, 5. Februar 2020

Das Erhaltungsgebiet „Hornstraße“ wurde um die Wohnanlage „Riehmers Hofgarten“ erweitert.. Insgesamt leben damit nun knapp 8.400 Haushalte im Erhaltungsgebiet „Hornstraße“.
Weiterlesen

Friedrichshain: Gestiegene Kosten - Veranstalter sagt Biermeile ab

Sonntag, 2. Februar 2020

Der langjährige Veranstalter erklärte, aus Kostengründen in diesem Jahr das Internationale Berliner Bierfestival nicht mehr durchzuführen.
Weiterlesen

Gewobag übernimmt auch Block F-Nord an der Karl-Marx-Allee

Freitag, 31. Januar 2020

Die Gewobag Wohnungsbau-Aktiengesellschaft Berlin (Gewobag) wird jetzt weitere Wohnungen der Predac-Gruppe an der Karl-Marx-Allee übernehmen.
Weiterlesen

Friedrichshain-Kreuzberg wird Zero Waste Bezirk

Donnerstag, 9. Januar 2020

Der Bezirk hat sich zum Ziel gesetzt, Zero Waste Bezirk zu werden und die Flut an Plastikflaschen, Coffee-To-Go-Bechern und anderen Einwegverpackungen zu stoppen.
Weiterlesen

Markthalle Neun: Erste Befragungsergebnisse aus dem Dialogverfahren

Mittwoch, 27. November 2019

Im Rahmen des Dialogverfahrens für die Markthalle Neun finden im Planungs- und Sozialraum Lausitzer Platz seit Ende September 2019 niedrigschwellige Bürger*innenbefragungen statt.
Weiterlesen

Neuer temporärer Standort für Mustafa´s Gemüse Kebap

Mittwoch, 20. November 2019

Nach einem Brand im Küchenbereich des bekannten Berliners Gemüse Kebap am Mehringdamm hat das Bezirksamt eine temporäre Lösung gefunden.
Weiterlesen

Zurückgezogenes Vorkaufsrecht: Grüne stützen Stadtrat Schmidt

Samstag, 16. November 2019

Diskussionen um die Aufhebung von Vorkaufsbescheiden: Die Grünen in Friedrichshain-Kreuzberg unterstützen weiterhin die Politik des Stadtrats Florian Schmidt.
Weiterlesen

Friedrichshain: „Julius-Pintsch-Brache“ soll Schulstandort werden

Dienstag, 5. November 2019

Das Bezirksamt hat heute beschlossen, die Fläche in der Nähe des Ostbahnhofs zwischen Andreas-, Krautstraße und Lange Straße für einen Schul- und Sportstandort zu sichern.
Weiterlesen

Zugang von der Warschauer Brücke zur East-Side-Mall wird freigegeben

Mittwoch, 30. Oktober 2019

Die Anbindung der Plattform der East Side Mall an die Warschauer Brücke wird ab Donnerstag, den 31.Oktober 2019, für den Fußgängerverkehr freigegeben.
Weiterlesen

Oberverwaltungsgericht bestätigt Vorkaufsrecht des Bezirks

Dienstag, 22. Oktober 2019

Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg hat sein Vorkaufsrecht beim Kauf eines Grundstücks rechtmäßig zu Gunsten einer landeseigenen Wohnungsbaugesellschaft ausgeübt.
Weiterlesen

Kein Bebauungsplan für das Neubauprojekt Karstadt Hermannplatz

Freitag, 30. August 2019

Die Planungen der SIGNA GmbH zum Abriss und Neubau des Karstadt am Hermannplatz werden vom Stadtentwicklungsamt Friedrichshain-Kreuzberg nicht unterstützt.
Weiterlesen

Erklärung des Bezirksamtes zur Kooperation mit „Diese eG“

Freitag, 9. August 2019

Das Bezirksamt von Friedrichshain-Kreuzberg verteidigt die Zusammenarbeit mit der Genossenschaft „Diese eG“ bei der Ausübung des Vorkaufsrechts.
Weiterlesen

Holzmarktstraße: Planung eines Hochhausstandortes wird neu gestartet

Freitag, 26. Juli 2019

Die Planung eines Hochhausstandortes an der Holzmarktstraße wird neu gestartet. Es soll eine Nutzungsmischung aus studentischem Wohnen und einem Gründerzentrum entstehen.
Weiterlesen

Friedrichshain: Vorkaufsrecht für das Haus Holteistraße 19/19a ausgeübt

Freitag, 26. Juli 2019

Für das Wohngebäude in der Friedrichshainer Holteistraße 19/19a wurde das Vorkaufsrecht zu Gunsten der Genossenschaft „Diese EG“ beschieden.
Weiterlesen

Berlin kauft 670 Wohnungen an der Karl-Marx-Allee

Montag, 15. Juli 2019

Die Blöcke C-Nord und Süd sowie D-Nord in der Karl-Marx-Allee werden künftig im Eigentum des Landes Berlin sein.
Weiterlesen

Neuer Standort gefunden: Kamil Mode zieht nach Neukölln

Freitag, 5. Juli 2019

Das Textilfachgeschäft Kamil Mode hat mit Hilfe des von der bezirklichen Wirtschaftsförderung geleiteten Projektes „Unternehmen für den Kotti“ eine neue Gewerbeimmobilie gefunden.
Weiterlesen

Baustadtrat Schmidt zu den Problemen am Holzmarkt

Freitag, 7. Juni 2019

Baustadtrat Florian Schmidt äußert sich zur Ämteraktion gegen das Kreativdorf Holzmarkt in Friedrichshain.
Weiterlesen

Markthalle Neun: Aldi darf vorerst bleiben

Donnerstag, 6. Juni 2019

Der Dialogprozess für die weitere Gestaltung der Markhalle Neun in Kreuzberg soll breiter aufgestellt werden als bisher geplant.
Weiterlesen

25 Jahre Bergmannstraßenfest - 2019 in der Kreuzbergstraße

Dienstag, 9. April 2019

Das Bergmannstraßenfest feiert 2019 sein 25-jähriges Jubiläum. Dieses Jahr findet es vom 28. bis zum 30. Juni in der Kreuzbergstraße statt.
Weiterlesen

Partizipationsprozess Friedrichshain-West gestartet

Dienstag, 9. April 2019

Am gestrigen Montag fand der Auftakt des Beteiligungsprozesses für die Weiterentwicklung des Quartiers Friedrichshain-West statt.
Weiterlesen

Kreuzberg: Südliche Friedrichstadt wird städtebauliches Erhaltungsgebiet

Donnerstag, 4. April 2019

Die südliche Friedrichstadt in Kreuzberg ist künftig in ihrer städtebaulichen Eigenart nach § 172 As. 1 Satz 1 Nr 1 Baugesetzbuch geschützt.
Weiterlesen

Werkstatt und Online-Beteiligung zur Gestaltung des Dragonerareals

Dienstag, 2. April 2019

Der Bezirksstadtrat für Bauen Planen und Facility Management, Florian Schmidt, lädt zur zweitägigen Werkstatt zur Gestaltung des Kreuzberger Rathausblocks.
Weiterlesen

Karl-Marx-Allee 92/100: Vorkaufsrecht rechtskräftig ausgeübt

Dienstag, 26. März 2019

Bereits im Dezember übte der Bezirk das Vorkaufsrecht für ein Wohngebäude in der Karl-Marx-Allee 92/100 zu Gunsten der landeseigenen Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte (WBM) aus.
Weiterlesen

Karl-Marx-Allee: Deutsche Wohnen siegt vor Gericht

Montag, 25. Februar 2019

Das Landgericht Berlin hat heute in einem Urteil zu den Kaufverträge über drei Wohnblöcke in der Karl-Marx-Allee zu Gunsten des Immobilienkonzerns Deutsche Wohnen entschieden.
Weiterlesen

Kreuzberg: Bürogebäude statt Hostel

Montag, 18. Februar 2019

Gemeinsame Stellungnahme des Bezirksamtes Friedrichshain-Kreuzberg und der IDEAL Lebensversicherung a. G. zum Grundstück Skalitzer Straße 122-126 Ecke Mariannenstraße.
Weiterlesen

RSS - Wirtschaft abonnieren