Diverse politisch motivierte Sachbeschädigungen in Friedrichshain

Mittwoch, 27. September 2017
Pressemeldung der Berliner Polizei

Zwischen gestern Abend und heute Morgen haben Unbekannte diverse Sachbeschädigungen in Friedrichshain begangen. Die Unbekannten bewarfen ein Wohnhaus in der Schreinerstraße sowie ein Geschäft in der Boxhagener Straße mit Pflastersteinen und sprühten mehrere Schriftzüge gegen ein Haus in der Rigaer Straße. Mehrere Scheiben wurden durch die Steinwürfe beschädigt. Der Polizeiliche Staatsschutz hat die weiteren Ermittlungen übernommen.