East Side Gallery

Nachrichten zum Thema East Side Gallery in Berlin-Friedrichshain

Friedrichshain: Mann von „Hütchenspielern“ ausgeraubt

Freitag, 10. Mai 2019

Gestern Nachmittag raubten sogenannte Hütchenspieler einen 25-Jährigen in Friedrichshain aus.
Weiterlesen

Friedrichshain: Touristen beim Beschmieren der East Side Gallery erwischt

Donnerstag, 28. Juni 2018

In der vergangenen Nacht nahmen Polizisten zwei Touristen in Friedrichshain fest, nachdem sie sie auf frischer Tat bei einer Sachbeschädigung erwischten.
Weiterlesen

Grüne: „East Side Gallery darf nicht privaten Investor*innen zum Opfer fallen!“

Donnerstag, 14. Dezember 2017

Ein Antrag der Grünen zur Verhinderungen weiterer Bauvorhaben an der East Side Gallery fand in der gestrigen Bezirksverordnetenversammlung (BVV) keine Mehrheit.
Weiterlesen

Zukunft der East-Side-Gallery

Montag, 16. Oktober 2017

Der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg berät gemeinsam mit dem Land Berlin, betroffenen Künstlern und Initiativen vor Ort über die Zukunft der East-Side-Gallery und ihrer Umgebung.
Weiterlesen

East-Side-Gallery wird dauerhaft mit einem Geländer versehen

Freitag, 6. November 2015

Der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg wird die East-Side-Gallery in Zukunft mit einem Geländer vor Vandalismus schützen. Die Kosten betragen etwa 150.000 Euro.
Weiterlesen

Reinigungsarbeiten an der East-Side-Gallery

Freitag, 16. Oktober 2015

Hans Panhoff, Stadtrat für Bauen, Planen und Umwelt, teilt mit, dass ab dem 19. Oktober 2015 mit den Reinigungsarbeiten an der East-Side-Gallery in Friedrichshain begonnen wird.
Weiterlesen

East Side Gallery: 6 Mauerteile verschoben

Donnerstag, 27. August 2015

Der Bauherr der Mühlenstraße 60 in Friedrichshain hat am Montag, den 24. August 2015 sechs Mauerteile der East Side Gallery stadteinwärts verschieben lassen.
Weiterlesen

East Side Gallery: Mauerbild „Vaterland“ mit antisemitischen Schriftzügen beschmiert

Samstag, 1. August 2015

Gestern Nachmittag gegen 15.30 Uhr, entdeckten Zeugen an der East Side Gallery in Friedrichshain eine antisemitische Farbschmiererei am Mauerbild „Vaterland“.
Weiterlesen

Mann in letzter Minute aus der Spree gerettet

Sonntag, 25. Januar 2015

Friedrichshain: In letzter Minute wurde heute Vormittag ein Mann an der East Side Gallery von einem Polizisten aus dem Wasser gerettet.
Weiterlesen

Friedrichshain: Taschendieb springt auf der Flucht in die Spree

Freitag, 26. Dezember 2014

Auf der Flucht vor der Polizei ist heute morgen ein Dieb an der East-Side-Gallery in die Spree gesprungen. Die Suche nach ihm verlief bisher ergebnislos.
Weiterlesen

Stiftung Berliner Mauer soll künftig East Side Gallery pflegen

Mittwoch, 4. Dezember 2013

Ab 2015 soll die Stiftung Berliner Mauer die Pflege der East Side Gallery übernehmen. Die BVV-Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen begrüßt diese Entscheidung.
Weiterlesen

East Side Gallery: Senat verhandelt weiter über Vermeidung von Mauerdurchbrüchen

Dienstag, 20. August 2013

Ziel des Senats ist es, die Umsetzung von Mauersegmenten rückgängig zu machen und die East Side Gallery als Baudenkmal soweit wie möglich zu erhalten.
Weiterlesen

Stasi-Unterlagenbehörde darf über East-Side-Gallery Investor informieren

Montag, 24. Juni 2013

Das Verwaltungsgericht Berlin hat entschieden, dass die Stasi-Unterlagenbehörde über den East-Side-Gallery-Investor informieren darf.
Weiterlesen

Wachmann an der East-Side-Gallery niedergeschlagen

Montag, 15. April 2013

Unbekannte haben in der vergangenen Nacht einen Wachschutzmitarbeiter auf einem Baufeld in Friedrichshain niedergeschlagen.
Weiterlesen

East Side Gallery: BVV fordert Erhalt des Mauerstücks ohne Bebauung

Donnerstag, 21. März 2013

Mit einer Resolution und einem Dringlichkeitsantrag hat die Grüne Fraktion sich gestern im Bezirksparlament gegen die Bebauung des ehemaligen Todesstreifens eingesetzt.
Weiterlesen

Wowereit zur East Side Gallery: „Lösung in Sicht“

Donnerstag, 7. März 2013

Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit sieht eine Chance zur weitgehenden Schonung der East Side Gallery.
Weiterlesen

East Side Gallery: Bezirk nimmt neuen Anlauf gegen Bebauung

Dienstag, 5. März 2013

East Side Gallery: Der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg nimmt einen neuen Anlauf gegen die Bebauung des ehemaligen Todesstreifens.
Weiterlesen

Wowereit: „Abriss erscheint als nicht notwendig“

Montag, 4. März 2013

Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit setzt sich für Erhalt der East Side Gallery ein und kündigt Vermittlung an.
Weiterlesen

Tausende demonstrieren für den Erhalt der East Side Gallery

Sonntag, 3. März 2013

Nach Polizeiangebern demonstrierten heute über 6000 Menschen gegen den Teilabriss der East Side Gallery in Berlin-Friedrichshain.
Weiterlesen

East Side Gallery: Senatssprecher kritisiert Bezirksbürgermeister Schulz

Freitag, 1. März 2013

Bezirk sollte sich an eigene Verantwortung erinnern - Senatssprecher weist Vorwürfe von Bezirksbürgermeister Schulz zur East Side Gallery zurück.
Weiterlesen

East Side Gallery: Teilabriss gestoppt

Freitag, 1. März 2013

Teile der Berliner East-Side-Gallery in Berlin-Friedrichshain sollen zugunsten eines Hochhauses abgerissen werden.
Weiterlesen

RSS - East Side Gallery abonnieren