Friedrichshain: Matternstraße 4 wird kommunalisiert

Donnerstag, 21. September 2017
Pressemitteilung von: Mietergemeinschaft Matternstraße 4
Der Bezirksstadtrat Florian Schmidt hat auf der BBV-Sitzung am 20.09. mitgeteilt, dass für das Haus Matternstraße 4 das Vorkaufsrecht ausgeübt werden soll. Der Finanzsenator wird die WBM beim Kauf unterstützen, sobald sie auf ihrer Aufsichtsratsitzung am 29.09.2017 den Kauf beschließt. Das ist jedoch nur noch Formsache.
 
Der Bezirksrat hatte auf die Frage der Einwohnerin Frau Kühne geantwortet, die in der Sitzung der BVV gefragt hatte:
  1. Unterstützt das Bezirksamt die engagierte Arbeit des Baustadtrates Florian Schmidt zum Erhalt des Wohnraumes der Mieterinnen und Mieter der Matternstraße 4?
  2. Was unternimmt das Bezirksamt, um den Finanzsenator dazu zu bewegen, alles Hinreichende zu tun, damit der Bezirk das Vorkaufsrecht im Fall Matternstraße 4 wahrnehmen kann?

 

Matternstraße 4 wird kommunalisiert