Schließzeiten

Geänderte Öffnungszeiten bei den Ämtern im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg

Jugendamt: Schließzeit für den Bereich Tages- und Hortbetreuung [Gutschein]

Der Bereich der Tages- und Hortbetreuung [Gutschein] bleibt in der Zeit vom 26.06. bis 07.07.2017 geschlossen.

Die Schließzeit soll dazu beitragen, eine termingerechte bzw. zeitnahe Bearbeitung der Kita-Gut-scheine und der Hortbedarfsbescheide sicherzustellen.

Es finden keine Sprechzeiten statt.

Um den Fokus auf die Antragsbearbeitung richten zu können, wird darum gebeten, von telefonischen Nachfragen zum Bearbeitungsstand möglichst abzusehen.

Anträge zum Kita-Gutschein und zur Hortbetreuung (eföB) können im Familienservicebüro (Aufgang A, 4. Etage, Raum 4101) abgegeben werden oder in die Briefkasten der Tages- und Hortbetreuung (Aufgang C oder A, 4. Etage, im Fahrstuhlbereich) eingeworfen werden. Dort sind auch entsprechende Anträge vorrätig.

Sprechzeiten Familienservicebüro:

Montag bis Freitag von 9.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag zusätzlich von 15.00 – 18.00 Uhr

Im Familienservicebüro können unabhängig von der Schließzeit Hortverträge (kommunale Betreuung) abgeschlossen werden.

Schließzeit Regionaler Sozialpädagogischer Dienst - Region 4

Der Regionale Sozialpädagogische Dienst des Jugendamts Friedrichshain-Kreuzberg der Region 4 am Standort Frankfurter Allee 35 – 37 bleibt aus betriebsorganisatorischen Gründen am 05.07.2017 geschlossen.

Der bezirkliche Krisendienst ist in dringenden Kinderschutzangelegenheiten in der Zeit von 08:00 bis 18:00 unter der Telefonnummer (030) 90298 5555 erreichbar. Darüber hinaus nimmt die Hotline Kinderschutz unter der Telefonnummer 61 00 66 Rund-um-die-Uhr Fragen und Hinweise zu Kinderschutzfällen entgegen.

Eingeschränkte Erreichbarkeit des Regionalen Sozialpädagogischen Dienstes

Die Regionalen Sozialpädagogischen Dienste des Jugendamtes Friedrichshain-Kreuzberg werden auf ein berlineinheitliches digitales Fachverfahren umgestellt. Die Implementierung dieses Fachverfahrens, die hierfür notwendigen Schulungen und die Übertragung der bereits vorhandenen Datensätze in das neue System werden Verzögerungen in der Bearbeitung mit sich bringen.

Infolgedessen werden in den Standorten des Sozialpädagogischen Dienstes von März 2017 bis September 2017 leider nur noch eingeschränkt der Tagesdienst und der damit verbundene Dienstbetrieb aufrechterhalten werden können, da die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Bewerkstelligung der Implementierung des Fachverfahrens jeweils einer individuellen 4-wöchigen Schließzeit bedürfen.
Wir bitten Sie, dem Internet Näheres zu den entsprechenden Standorten zu entnehmen.

Sollten Sie noch keine Ansprechpartnerin oder keinen Ansprechpartner im Sozialpädagogischen Dienst haben, dann wenden Sie sich bitte in akuten Krisensituationen in der Zeit von 08:00 bis 18:00 Uhr unter der Telefonnummer (030) 90298 55555 an das bezirkliche Krisenteam.
Außerhalb dieser Zeiten und Rund-um-die-Uhr nimmt die Hotline Kinderschutz unter der Telefonnummer 610066 Fragen und Hinweise zu Kinderschutzfällen entgegen.