1. Mai 2015: Demoroute steht fest

Die Polizei und die Veranstalter der „Revolutionären 1.Mai-Demo“ haben sich auf die Route der diesjährigen Demo verständigt. Der Aufzug soll um 18 Uhr am Spreewaldplatz starten und durch Kreuzberg und Neukölln führen und dann Lausitzer Platz enden. Die Demoroute führt auch an der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule in der Ohlauer Straße vorbei, dies war bis zuletzt umstritten.

Die Polizei wird mit insgesamt 7000 Beamten im Einsatz sein, erwartet werden über 20.000 Demonstrationsteilnehmer.

Karte der Demoroute und weitere Infos zum 1. Mai in Friedrichshain-Kreuzberg