Kreuzberg: Feuer an Mercedes in der Alten Jakobstraße

Mittwoch, 16. August 2017
Pressemeldung der Berliner Polizei

Gegen 4.15 Uhr bemerkte ein vorbeifahrender Zeuge in der Alten Jakobstraße Brandgeruch und sah einen brennenden Mercedes. Die alarmierten Brandbekämpfer der Feuerwehr löschten die Flammen im Bereich der Vorderreifen und der Motorhaube. Die Alte Jakobstraße war während der Löscharbeiten für etwa ein halbe Stunde gesperrt.