Juwelier am Mehringdamm ausgeraubt

Mittwoch, 6. Februar 2013
Pressemeldung der Berliner Polizei

Heute Mittag stahlen unbekannte Täter aus der Auslage eines Juweliers in Kreuzberg Schmuck. Gegen 12 Uhr 30 schlugen die Unbekannten nach bisherigen Erkenntnissen mit einem Hammer eine Schaufensterscheibe des Schmuckgeschäftes im Mehringdamm ein. Aus der Auslage entwendeten sie mehrere Schmuckstücke und flüchteten mit einem bereit stehenden PKW. Die Ermittlungen wegen schweren Diebstahls hat ein Fachkommissariat der Polizeidirektion 5 übernommen.