Radfahrer bei Unfall in der Singerstraße schwer verletzt

Mittwoch, 9. Mai 2012
Pressemeldung der Berliner Polizei

Schwere Rückenverletzungen erlitt heute Morgen ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall in Friedrichshain. Nach bisherigen Ermittlungen war ein 49-jähriger Fahrer eines „VW Passat“ in der Singerstraße unterwegs. Als der Mann gegen 8 Uhr 20 die Kreuzung Singer- Ecke Lichtenberger Straße passiert hatte, kollidierte er mit dem 32-jährigen Radler, der auf der bevorrechtigten Lichtenberger Straße den Radfahrstreifen befuhr. Nach der Erstversorgung am Unfallort wurde der Radfahrer von der Feuerwehr in ein nahegelegenes Krankenhaus zur stationären Behandlung gebracht.