Kreuzberg: Motorroller im Görlitzer Park angezündet

Sonntag, 2. Oktober 2016
Pressemeldung der Berliner Polizei

Unbekannte zündeten heute früh in Kreuzberg einen Motorroller an. Gegen 8.30 Uhr bemerkte ein Anwohner einen Feuerschein im Görlitzer Park und alarmierte Feuerwehr und Polizei. Die Brandbekämpfer entdeckten einen in Flammen stehenden Motorroller und löschten das Feuer. Am Zweirad entstand Totalschaden. Ermittlungen ergaben, dass das Fahrzeug vor vier Jahren als gestohlen gemeldet wurde. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamts hat die Ermittlungen übernommen.