Friedrichshain: Dixi-Toiletten in der Pettenkofer Straße angezündet

Samstag, 28. Februar 2015
Pressemeldung der Berliner Polizei

Heute früh zündeten unbekannte Täter drei Dixi-Toiletten in Friedrichshain an. Passanten bemerkten kurz vor fünf Uhr die brennenden Klosetts in der Toreinfahrt eines Wohnhauses in der Pettenkofer Straße und alarmierten die Berliner Feuerwehr. Einsatzkräfte löschten den Brand. Inwieweit eine politische Tatmotivation vorliegt prüft derzeit der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt.