Friedrichshain: Auto durch Explosion beschädigt

Donnerstag, 6. November 2014
Pressemeldung der Berliner Polizei

In Friedrichshain wurde in der vergangenen Nacht ein beschädigtes Auto sichergestellt. Eine Passantin hatte gegen 23.40 Uhr das Auto in der Friedenstraße bemerkt und die Polizei alarmiert, da sie eine Verkehrsunfallflucht vermutete. Erste Ermittlungen der Beamten ließen den Schluss zu, dass der „Peugeot“ durch eine Explosion im Frontbereich beschädigt worden war. Die Ermittlungen dauern an.