Autoeinbrecher in der Friedrichsberger Straße festgenommen

Freitag, 3. Mai 2013
Pressemeldung der Berliner Polizei

Polizeibeamte haben in der vergangenen Nacht drei mutmaßliche Autoeinbrecher in Friedrichshain festgenommen. Ein Anwohner hatte gegen 23.20 Uhr beobachtet, wie ein Mann die Seitenscheibe eines in der Friedenstraße geparkten Taxis einschlug und daraus Dinge entwendete, während zwei Komplizen Schmiere standen. Die alarmierten Polizisten stellten die drei „Touristen“ im Alter von 21, 29 und 32 Jahren in der Friedrichsberger Straße. Sowohl bei ihnen als auch in ihrem in der Nähe geparkten Auto stellten die Ermittler Beweismaterial sicher.