Die Jugendjury Friedrichshain-Kreuzberg feiert Geburtstag

Freitag, 17. Mai 2013
Pressemitteilung von: Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg

Zum fünften Mal hat sich die Jugendjury Friedrichshain-Kreuzberg 2013 dank der im Bezirkshaus­halt festgeschriebenen Gelder bewährt. Wie alle Jahre blieb es bis zum Abgabeschluss spannend, wer welche Projekte einreichen würde und wie viele es sein würden. 15 Projekte mit insgesamt 84 Antragsteller/innen reichten ihre Ideen ein.

Zu den aktuell bezirklich geförderten Projekten gehören: das Fußballturnier für junge Jugendliche/ KMA Antenne, das Kletterprojekt „Mehringdamm Outdoor"/ Treffpunkt für junge Flüchtlinge, das Schüler/innen-Vertretung-Projekt "Präsenz in der Schule" der Leibniz Oberschule, Kinderrechte-Projekttage für mutige Kids der KidsCourage-Jugendlichen, eine Klassentürverschönerung "Pimp our door" sowie "Ein cooler Chillraum für uns alle - Graffiti-Projekt"/ 9.ISS Graefestraße, Breakstatt – Die Werkstatt fürs breakout Café, Tischtennis Turnier For Youngsters in der OJA Martha, Bil­lard4Fun! und die Klamotten-Werkstatt/ Statthaus Böcklerpark.

Aber die Jugendjury Friedrichshain-Kreuzberg geht weiter.

Bis zum 26. Mai 2013 können sich Jugendliche um Förderung bis zu 1.000 Euro bewerben. Ju­gendliche zwischen 12 und 21 Jahren, die in einem jungen, motivierten Team im Kiez etwas ver­ändern wollen, können ihre Projekte zu Musik, Tanz, Sport, Politik oder Schule beim Kinder- und Jugendbeteiligungsbüro Friedrichshain-Kreuzberg und der Servicestelle Jugendbeteiligung einrei­chen und entscheiden am 06. Juni 2013 (10:00 bis 16:00 Uhr) in der Jugendjurysitzung gemein­sam über Projekte und Höhe der Förderungen.

Anträge können online unter www.servicestelle-jugendbeteiligung.de/ eingereicht werden oder stehen unter www.kjbb-friedrichshain-kreuzberg.de als Download zur Verfügung.

Die Servicestelle Jugendbeteiligung berät zudem auch telefonisch Jugendliche unter 030 / 290 468 10.

Anträge per Post an:

Kinder- und Jugend-Beteiligungsbüro Friedrichshain-Kreuzberg (KJBb)
c/o Jugendamt Friedrichshain-Kreuzberg
Adalbertstraße 23b / 4.OG / Raum 406a
10997 Berlin
oder per Mail an: mail@kjbb-friedrichshain-kreuzberg.de

 

Diese Jugendjury wird von der Kinder-und Jugend-Beteiligungsbüros Friedrichshain-Kreuzberg der GSJ gGmbH und der Servicestelle Jugendbeteiligung e. V. veranstaltet. Sie wird gefördert durch den „Jugend-Demokratiefonds Berlin - Stark gemacht! Jugend nimmt Einfluss“ der Senatsverwal­tung für Bildung, Jugend und Wissenschaft, der Stiftung, die Jugend- und Familienstiftung Berlin und der Stiftung Demokratische Jugend sowie dem Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg - Jugendamt.

Kontakt:

Servicestelle Jugendbeteiligung Tel.: 030 / 290 468 10