Friedrichshain: Motorradfahrer in der Persiusstraße schwer verletzt

Dienstag, 3. Mai 2016
Pressemeldung der Berliner Polizei

Gestern Abend erlitt ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Friedrichshain schwere Verletzungen. Der 37-Jährige soll gegen 21.50 Uhr von einem 22 Jahre alten Honda-Fahrer übersehen worden sein, als dieser in der Persiusstraße wendete. Der Autofahrer habe hierbei nicht auf den nachfolgenden Verkehr geachtet, so dass es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam. Der Kradfahrer erlitt schwere Rumpfverletzungen, die in einem Krankenhaus stationär behandelt werden müssen.